Seite 22 von 27 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 262

Sudelfeld soll für Motorradfahrer gesperrt werden..

Erstellt von ChiemgauQtreiber, 30.05.2017, 21:11 Uhr · 261 Antworten · 24.664 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    7.481

    Standard

    Stimmt Klaus.

    Lies mal den letzten Absatz im Beitrag #12.
    War mit Abstand der harmloseste Unfall den ich im Land des Lächelns miterleben durfte/musste.

    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    14.594

    Standard

    Hi
    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    @gerd:
    update zum Würgauer Berg, der ist jetzt auf 50 kmh beschränkt, von oben bis unten und für alle KFZ. In der Mitte ist ein fetter weißer doppelter Mittelstrich auf die Straße gemalt, auch von oben bist unten. Baulich ist jetzt alles getan, um es dem Letztem klar zu machen, dass hier Rasen nicht erwünscht ist. Wer es eilig hat, den Berg rauf zu kommen, kann ja die parallel verlaufende Autobahn nehmen.
    Egal, dort geht es eigentlich nicht um's Rasen sondern um den Krach. Nachdem der Berg um's Verrecken nicht für Moppedler gesperrt werden soll greift man -dank einigen Wenigen- eben zu idiotischen Massnahmen für alle.
    Garantiert gibt es auch jetzt irgendwelche Deppen die im ersten Gang hochfahren.
    Wobei ich den Berg in Tiefenellern weitaus schöner und interessanter finde, der aber seit Jahren geschwindigkeitsbegrenzt ist und komischer Weise nur selten "missbraucht" wird. Wahrscheinlich rücken die Grünen (bei uns immer noch) beim ersten Anruf blitzartig an?
    gerd

  3. Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    610

    Standard

    Garantiert gibt es auch jetzt irgendwelche Deppen die im ersten Gang hochfahren.
    Es ist so sicher wie das Amen in der Kirche, das es diese Deppen gibt.
    Und die Konzequenzen daraus werden die vernünftigen Biker ausbaden müssen.

  4. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    4.129

    Standard

    Zitat Zitat von Reiner Beitrag anzeigen
    Es ist so sicher wie das Amen in der Kirche, das es diese Deppen gibt.
    Und die Konzequenzen daraus werden die vernünftigen Biker ausbaden müssen.
    ...... ist Motorradfahren vernünftig ......

  5. Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    610

    Standard

    ...... ist Motorradfahren vernünftig ......
    ...ist Autofahren vernünftig ?
    ...ist Fliegen vernünftig ?
    ...Radfahren vernünftig ?

  6. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    4.129

    Standard

    Zitat Zitat von Reiner Beitrag anzeigen
    ...ist Autofahren vernünftig ? - in Bezug auf den Spritverbrauch, dem Ladevolumen, Anzahl Mitfahrer, auf jeden Fall
    ...ist Fliegen vernünftig ? - in Bezug auf den Spritverbrauch, dem Ladevolumen, Anzahl Mitfahrer, auf jeden Fall
    ...Radfahren vernünftig ? - in Bezug auf den Spritverbrauch, der Ressourcenschonung, auf jeden Fall
    Motorradfahren war nur nach dem Krieg, als billigere Alterative zum Auto und der dadurch gewonnen Mobilität, eine Alternative. Wie auch heute in Entwicklungsländern ....... aber am Ende wäre das Fahrrad die bessere Lösung, auch wenn es um den Platzbedarf geht.

  7. Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    610

    Standard

    @ Kardanfan

    Wir wollen doch jetzt nicht eine nutzlose Diskussion darüber führen, was vernünftig ist.
    Da könnten wir uns fragen,
    es ist vernünftig mit einem Ferrari im Stau zustehen
    oder warum Deppen sich so vermehren
    oder warum in Deutschland 45 Millionen männliche Küken jährlich geschreddert werden.

    Wo hört so eine Diskussion dann auf ?

    Ich denke, du weißt schon, was ich mit "vernünftigen Bikern" gemeint habe.

  8. Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    610

  9. Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    695

    Standard

    Und das wird dann das Ergebnis daraus werden.

    Die Wirte und Reiseveranstalter hingegen erwirkten einen Rechtsstreit gegen die Initiative der Umweltschützer: "Die Sperrung der Pässe bedeutet unseren Tod", sagt Osvaldo Finazzer, Leiter eines Hotels des Pordoijochs. "Ich habe nur sechs Leute in meinen Restaurant gehabt [am Mittwoch, den 5. Juli 2017; Anm. d. Red.], einer hat einen Kaffee bestellt, jemand anders ein Bier. Ein Totalausfall, ein verlorener Tag für mein Geschäft", erzählt Stefano vom Hotel Mariaflora in Canazei.

  10. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    4.129

    Standard

    Zitat Zitat von ARWIS65 Beitrag anzeigen
    Und das wird dann das Ergebnis daraus werden.
    Es sind halt die falschen Geschäftskonzepte ...... die ganze Reisebranche ist eine einzige Massenabfertigung geworden.

    Wenn die könnten, dann hätten die überall schon alle Buchten mit Hotelbunkern zubetoniert und Rolltreppen auf die höchsten Berge montieren lassen!

    Aber trotzdem eine unbefriedigende Entwicklung, der man bei Zeiten hätte entgegenwirken sollen!


 
Seite 22 von 27 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warnweste auch für Motorradfahrer Pflicht?
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.07.2018, 12:59
  2. Strafe für befahren gesperrter Straßen
    Von sunny27805 im Forum Reise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 10:34
  3. Ein Herz für Motorradfahrer [Nutzungsausfall]
    Von nypdcollector im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 22:00
  4. Astrologie auch für Motorradfahrer
    Von Buddy1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 00:56
  5. Gesundheitsreform ein Thema für Motorradfahrer?
    Von Highlandbiker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 18:52