Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

tagfahrlicht ab 2011

Erstellt von dergraf, 07.11.2008, 08:30 Uhr · 26 Antworten · 2.734 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #21
    Hi
    Die Ösis haben das "Tagfahrlicht" bereits wieder abgeschafft weil es nichts brachte.
    Die Lobbyisten schaffen es dennoch diesen Schmarrn unseren Politschauspielern einzureden.
    Dass es in Nordskandinavien, für diesen Fall immer als Vergleich herangezogen, das halbe Jahr dämmerig ist übersieht man geflissentlich.
    Teuer zu entsorgende Energiesparlampen sollen ja auch Pflicht werden obwohl sie teilweise erst vernünftig hell werden wenn man sie schon wieder ausmachen möchte, teilweise mehr Strom verbrauchen als eine Glühlampe, das abgegeben Licht scheusslich ist, die Lebensdauer nur theoretisch sooo lang ist, und sie mehr Schadstoffe enthalten als ein Sack normaler Glühlampen.
    Also lasst uns am Tag zusätzlich (wenig) Energie für die Funzelchen prduzieren und den Fussballplatzrasen heizen.
    gerd

  2. Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    314

    Standard

    #22
    Demjenigen der am hellichten Tage ein PKW oder LKW übersieht sei eher ein Termin beim Augenarzt angeraten. Das man bei Dämmerung, Dunkelheit, Nebel etc. Licht einschaltet ist ja bereits so geregelt. Aber bei strahlendem Sonnenschein halte ich es dann doch für etwas übertrieben. Das die Lichter sich mittlerweile in neueren Autos automatisch einschalten wundert nicht - schließlich weiß auch nur eine verschwindend geringe Minderheit überhaupt wo sich der Blinker im Auto befindet.

    Ich persönlich bin fest davon überzeugt das die Zeiten für Rettungsdienste, Polizei, Feuerwehr und Mopedfahrer nicht gerade einfacher werden.

    Aktionismus pur. Hauptsache es wird was gemacht - was ist eigentlich egal (siehe Feinstaubplakette).


  3. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von f800gs treiber Beitrag anzeigen

    Sind wir den die vor den gewarnt werden muß???
    Warum nicht, wenn es mein Leben retten kann!

  4. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von TimGS Beitrag anzeigen
    Demjenigen der am hellichten Tage ein PKW oder LKW übersieht sei eher ein Termin beim Augenarzt angeraten. Das man bei Dämmerung, Dunkelheit, Nebel etc. Licht einschaltet ist ja bereits so geregelt. Aber bei strahlendem Sonnenschein halte ich es dann doch für etwas übertrieben. Das die Lichter sich mittlerweile in neueren Autos automatisch einschalten wundert nicht - schließlich weiß auch nur eine verschwindend geringe Minderheit überhaupt wo sich der Blinker im Auto befindet.

    Ich persönlich bin fest davon überzeugt das die Zeiten für Rettungsdienste, Polizei, Feuerwehr und Mopedfahrer nicht gerade einfacher werden.

    Aktionismus pur. Hauptsache es wird was gemacht - was ist eigentlich egal (siehe Feinstaubplakette).



    ..kann ich nur zustimmen!!!!

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Die Ösis haben das "Tagfahrlicht" bereits wieder abgeschafft weil es nichts brachte.
    Die Lobbyisten schaffen es dennoch diesen Schmarrn unseren Politschauspielern einzureden.
    Dass es in Nordskandinavien, für diesen Fall immer als Vergleich herangezogen, das halbe Jahr dämmerig ist übersieht man geflissentlich.
    Teuer zu entsorgende Energiesparlampen sollen ja auch Pflicht werden obwohl sie teilweise erst vernünftig hell werden wenn man sie schon wieder ausmachen möchte, teilweise mehr Strom verbrauchen als eine Glühlampe, das abgegeben Licht scheusslich ist, die Lebensdauer nur theoretisch sooo lang ist, und sie mehr Schadstoffe enthalten als ein Sack normaler Glühlampen.
    so ist das Gerd, man muß nur den Deckmantel (hier Klimarettung) einer vermeindlichen Problemlösung über etwas stülpen, dann findet sich genügend Stimmvieh das mit geradezu missionarischem Eifer seinen Haushalt Glühbirnenfrei macht, seinen Autos Plaketten aufklebt (für einen entsprechenden Obulus) usw usw. und sich so selbst das nachdenken spart.
    das Thema "Aktionismus" hatten wir an anderer Stelle schon...

    Markus (der keine Energiesparlampen kauft, weil die letzten im Schnitt nicht mal ein Jahr gehalten haben, deren Licht nicht zum lesen taugt, ich sie schon wieder ausschalte bevor sie hell sind und sie vollgestopft mit Elektronik, aus Asien importiert, im Problemmüll entsorgt werden sollten.)

  6. Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #26
    Also ich wäre dafür das jeder im Straßenverkehr seine Augen benutzt, dafür sind die Dinger da. Vorausschauendes fahren ist angebracht, dann braucht auch keiner mit der Kasperweste rumzufahren.
    Und wenn jeder auf den anderen ein wenig aufpasst, erübrigen sich auch Diskussionen über TFL....

    Nur wenn jeder der erst sein will, sein Essen mit ins Auto nimmt und mit dem Handy im Wagen labern muss(im Büro zu lange geschlafen?), passieren Unfälle weil man einfach abgelenkt ist. Und das gleiche passiert auch wenn ein Mopetenfahrer an seinem Navi rumspielen muss oder seinen MP3 Player aus der Jacke kramt....

    Natürlich sind in den meisten fällen die Dosentreiber schuld, aber ich glaube nicht das es daran liegt wie man als Mopedfahrer wahrgenommen wird....

    Viele Grüße Ronny

  7. Registriert seit
    22.06.2008
    Beiträge
    210

    Standard

    #27
    Na Prost Mahlzeit ,wenn das kommt wird s für UNS noch gefährlicher und es heisst noch mehr aufpassen dann nicht in der MASSE übersehen zu werden


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Tagfahrlicht
    Von Motorradwanderer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 13:21
  2. LED Tagfahrlicht-Lichtschalter-Can Bus
    Von RIB im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 16:44
  3. LED Tagfahrlicht
    Von ArmerIrrer im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 14:29
  4. Tagfahrlicht
    Von PetrO im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 12:24
  5. Tagfahrlicht
    Von QGrisu im Forum Zubehör
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 19:06