Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Tagfahrlicht als Blinklicht - würdet Ihr das als sinnvoll sehen??!!

Erstellt von Dexter, 28.08.2013, 10:12 Uhr · 44 Antworten · 3.362 Aufrufe

  1. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Totalisator Beitrag anzeigen
    Man wird nicht nur übersehen, wie man immer nach solchen Unfällen liest.
    Oftmals ist es auch Absicht, nach dem Motto: Hoppla, jetzt komm' ich.
    Die schauen einem frech ins Gesicht und ziehen dann knapp vor einem raus, um dann nicht vom Fleck zu kommen.
    Passiert mir häufig mit dem Moped und auch mit der Dose.
    genau das passiert mir auch immer häufiger.
    ist auch kein wunder, bei der teilweisen medien-hetze.
    als moped-Fahrer biste für viele inzwischen schon ein kleinkrimineller, wenn du dich nur draufsetzt.
    gestern hab ich auf der landstrasse nen opa überholt ( er 70km/ ich gute 100 )
    der stand schon auf der hupe, da war ich nicht mal neben ihm.
    kein einzelfall, geschichten dieser art kann ich reichlich erzählen.
    sind vielleicht teilweise auch anwohner unserer gerade an wochenenden sehr stark frequentierten nebenstrassen.
    gibt sicher welche, an denen möchte ich auch nicht wohnen.
    und von den ....... auf der bahn mal ganz abgesehen.
    die dauer-mittelspurfahrer ziehen doch ganz locker mit 130 nach links,
    um dann den fuss vom gaspedal zu nehmen und dich grinsend im rückspiegel zu betrachten.
    so ganz falsch liegt der totalisator da garnicht.
    ist aber nur meine Meinung...
    ach ja...zum thema...
    ich hatte, gerade auf der heimreise aus dem letzten urlaub,bei der wir ziemlich viel auf der bahn unterwegs waren,
    das gefühl,es würden doch einige mehr zur seite fahren.
    led sei dank ????

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #32
    Wie soll das dennn mit den Pedelecs werden? Shilouette wie 'n Fahrrad, Speed wie 'n Mokick. Diese Kombi kannn dann aber Traurig werden.

    Mich wundert ja, daß diese motorisierten Go-Karts nicht schon lämgst spektakulär in den Nachrichten auftauchen. . .

  3. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Theo.Turnschuh Beitrag anzeigen
    Die STVZO ist zwar nur eine Verordnung (kein Gesetz)
    Das spielt in der Praxis keine Rolle. StVO und StVZO haben ihre Legitimation aufgrund des Straßenverkehrsgesetzes und haben damit genau so Gesetzescharakter.

  4. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Wie soll das dennn mit den Pedelecs werden? Shilouette wie 'n Fahrrad, Speed wie 'n Mokick. Diese Kombi kannn dann aber Traurig werden. [...]
    So ein Erlebnis hatte ich vor einigen Monaten. An einer Y-förmigen Kreuzung will ich mit dem PKW links abbiegen. Erst kurz vor dem Abbiegevorgang kann man den evtl. Gegenverkehr von schräg rechts wahrnehmen. Ich sehe also in ca. 40 m Entfernung ein Fahrrad entgegenkommen und biege ab ohne nochmals auf den Radler zu achten. Erst als ich schon mitten auf der anderen Fahrbahn bin, merke ich wie nah der Radler mittlerweile schon ist. Viel hat dann nicht gefehlt und er wäre mir ins Heck gerauscht. Seither schaue ich auch bei noch so gemütlich aussehenden Holland-Rädern lieber 3 als 2 mal hin...das Teil könnte 70 Sachen drauf haben.

    Canario

  5. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #35
    Es wird immer beknackter: Erst müssen alle Mopeds mit Licht am Tag fahren, was ja evtl. noch Sinn macht, dann baut man zusätzlich Nebelscheinwerfer dran, jetzt sollen die Scheinwerfer noch blinken und demnächst auch noch sekundenweises hupen oder was? Lächerlich.

    Wie wäre es alternativ mit selber aufpassen? Wenn es dann knallt, hat man entweder nicht genug aufgepasst und kann sich selber den Schuh anziehen oder es war eben Pech, woran man eh nichts machen kann, außer Zuhause zu bleiben.

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von moonrisemaroon Beitrag anzeigen
    Es wird immer beknackter: Erst müssen alle Mopeds mit Licht am Tag fahren, was ja evtl. noch Sinn macht, dann baut man zusätzlich Nebelscheinwerfer dran, jetzt sollen die Scheinwerfer noch blinken und demnächst auch noch sekundenweises hupen oder was? Lächerlich.

    Wie wäre es alternativ mit selber aufpassen? Wenn es dann knallt, hat man entweder nicht genug aufgepasst und kann sich selber den Schuh anziehen oder es war eben Pech, woran man eh nichts machen kann, außer Zuhause zu bleiben.
    Wie wäre es mal ohne schwarz oder weiß oder (digital) 1 oder 0? Man kann seine Sichtbarkeit schon durch fahrerische Manöver oder bessere Beleuchtung erhöhen, aber das hat natürlich alles Grenzen.

    Grüße
    Steffen

  7. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Das spielt in der Praxis keine Rolle. StVO und StVZO haben ihre Legitimation aufgrund des Straßenverkehrsgesetzes und haben damit genau so Gesetzescharakter.
    Was bedeutet den "Gesetzescharakter" ? Auch das "Recht des Stärkeren" besitzt "Gesetzescharakter" aber halt nur in der Natur. Wenn Du meinen Post nicht zerrissen hättest, dann wäre auch die Aussage erhalten geblieben!

  8. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.297

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von moonrisemaroon Beitrag anzeigen
    Es wird immer beknackter: Erst müssen alle Mopeds mit Licht am Tag fahren, was ja evtl. noch Sinn macht, dann baut man zusätzlich Nebelscheinwerfer dran, jetzt sollen die Scheinwerfer noch blinken und demnächst auch noch sekundenweises hupen oder was? Lächerlich.

    Wie wäre es alternativ mit selber aufpassen? Wenn es dann knallt, hat man entweder nicht genug aufgepasst und kann sich selber den Schuh anziehen oder es war eben Pech, woran man eh nichts machen kann, außer Zuhause zu bleiben.
    Und genau bei eben diesem Pech sollte man versuchen einen Ansatz zu finden und über Möglichkeiten diskutieren dieses "Pech" zu minimieren.
    Es wird immer Situationen geben wo uns Motorradfahrern einfach nicht zu helfen ist ... und man schlichtweg übersehen wird, weil überhaupt keine Wahrnehmung auf das jeweilige Geschehen des anderen funktioniert! Ich denke aber auch, das man doch einiges tun kann um besser wahrgenommen zu werden ... egal ob das aktiv oder passiv passiert!
    Und angenommen, es würden irgenwelche Maßnahmen in der Tat funktionieren ... würdest du dann auch zuhause bleiben und in deiner Ecke schmollen !?


  9. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Theo.Turnschuh Beitrag anzeigen
    Was bedeutet den "Gesetzescharakter" ? Auch das "Recht des Stärkeren" besitzt "Gestzescharakter" aber halt nur in der Natur. Wenn Du meinen Post nicht zerrissen hättest, dann wäre auch die Aussage erhalten geblieben!
    lol.

  10. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen
    Und genau bei eben diesem Pech sollte man versuchen einen Ansatz zu finden und über Möglichkeiten diskutieren dieses "Pech" zu minimieren. Es wird immer Situationen geben wo uns Motorradfahrern einfach nicht zu helfen ist ... und man schlichtweg übersehen wird, weil überhaupt keine Wahrnehmung auf das jeweilige Geschehen des anderen funktioniert! Ich denke aber auch, das man doch einiges tun kann um besser wahrgenommen zu werden ... egal ob das aktiv oder passiv passiert!Und angenommen, es würden irgenwelche Maßnahmen in der Tat funktionieren ... würdest du dann auch zuhause bleiben und in deiner Ecke schmollen !?
    Ich möchte noch weiter gehen und behaupten Pech gibt es nicht! Immer hat eine Seite versagt bzw. einen Fehler gemacht. Natürlich gibt es ne Menge Autofahrer, die mit anderen Dingen beschäftigt sind, als durch die Scheiben nach Außen zu schauen. Aber wenn das Mopped mit deutlich überhöhten Geschwindigkeitswerten angeschossen kommt, ist die Möglichkeit es zu erkennen auch beschränkt.


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo würdet ihr hinfahren
    Von nordmann1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 11:50
  2. Was würdet Ihr wählen?
    Von ChrisADV im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.07.2013, 19:25
  3. Was würdet ihr tun?
    Von speedster im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 21:20