Seite 21 von 45 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 445

Tödliche Ölflaschen-Anschläge im Allgäu

Erstellt von Wolfgang, 18.04.2011, 06:42 Uhr · 444 Antworten · 63.239 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Ich weiß garnicht was es da zu diskutieren gibt.

    Nichts gibt jemanden das Recht Selbstjustiz zu üben.

    Im Umkehrschluß bedeutet das,jeder Motorradfahrer der zu schnell,zu laut oder sonst wie Gesetzteswidrig unterwegs ist,zum Abschuß freigegeben wird.

    Sowas darf nicht eintreten.

  2. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    184

    Böse Ölflaschenattentat

    Das schlimmste daran ist : Wenn dieser Attentäter (eine andere Bezeichnung fällt mir definitiv nicht ein) ,gefasst werden sollte wird sich schon ein mediengeiler Rechtsverdreher und auch ein Mackendoktor finden ,um der trauernden Familie und dem Rest der Welt zu erklären das die bösen Motorradfahrer mit den lauten Motoren die wahren schuldigen sind .Der Arme konnte sich ja gar nicht anders wehren.So oder ähnlich wird es bei uns laufen.
    Ja ich weiß, wir leben in einem Rechtsstaat und jedem Bürger steht eine Verteidigung zu.Aber manchmal frage ich mich ob nicht manchmal Täterschutz über Opferschutz gestellt wird.
    Zu dem Punkt ob der Unfall vom Fahrer aus vermeidbar gewesen wäre:Meine persönliche ,subjektive nicht objektive Meinung ist keine Flasche kein Unfall !!!
    ERGO ist vollkommen piepegal ,es war ein Mordversuch an ALLEN VON UNS.

    Allzeit gute Fahrt GSfuzzy

  3. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Das fällt aber - sorry - unter sog. "Schicksal".
    Hallo,

    jeder Unglücksfall ist Schicksal, auch wenn man bewußt viel riskiert hat. Niemand will verunglücken, und viele haben ganz viel Glück, wenn sie eine zu riskante Aktion machen.

    Im Nachhinein bleibt die Situation (der Verlust eines Menschen, eine körperliche Dauerfolge), die Ursache ist Kopfsache, was wäre wenn...

    Ich befürchte, der oder die Täter können sich nur noch selbst überführen, in dem sie sich verplappern.

  4. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    Zitat Zitat von Christian S Beitrag anzeigen
    Ich befürchte, der oder die Täter können sich nur noch selbst überführen, in dem sie sich verplappern.
    Oder das eigene Gewissen so schwer wird, daß der/die Täter sich selber stellen.

  5. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    Zitat Zitat von James Beitrag anzeigen
    Christian, Öl auf der Straße hattest du wohl noch nicht,
    kommt aber vielleicht noch, ich kann dir versprechen, es ist gemein
    und Seil hatte ich erst vor ein paar Wochen in Südtirol, nur meines ist nicht gerissen!
    Hast du das gut überstanden?

  6. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Oder das eigene Gewissen so schwer wird, daß der/die Täter sich selber stellen.
    Hallo,

    das Gewissen wird es nicht sein, eher Suff in Verbindung mit Blödheit.

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von GSfuzzy Beitrag anzeigen
    Das schlimmste daran ist : Wenn dieser Attentäter (eine andere Bezeichnung fällt mir definitiv nicht ein) ,gefasst werden sollte wird sich schon ein mediengeiler Rechtsverdreher und auch ein Mackendoktor finden ,um der trauernden Familie und dem Rest der Welt zu erklären das die bösen Motorradfahrer mit den lauten Motoren die wahren schuldigen sind .Der Arme konnte sich ja gar nicht anders wehren.So oder ähnlich wird es bei uns laufen.
    Entschuldigung, aber das ist dummes, populistisches Gelaber, das niemandem weiterhilft. Ja, wir leben in einem Rechtsstaat, und sollte unser Rechtsstaat mit seinen Werkzeugen nicht in der Lage sein, dieses Verbrechen aufzuklären, dann ist das ein Nachteil des Systems, den ich gern hinnehme für die Vorteile.

    Sollte man den Attentäter dingfest machen, gehe ich davon aus, dass er - Winkeladvokat hin, Winkeladvokat her - seine gerechte Strafe erhält. Eine Verurteilung wegen Mordes bei Feststellung einer besonderen Schuld (also Knast ohne Ende) wird es nicht werden, das gibt das StGB nicht her - auch wenn sich das einige Leute so wünschen würden. Aber wir haben hier halt weder die Stasi noch die Scharia, und das ist auch gut so.

  8. Kira Gast

    Standard

    In der Augustsendung von Aktenzeichen xy wurde auch auch schon nach Hinweisen gesucht:
    Sachdienliche Hinweise erwünscht

    Palmsonntag - eine Woche vor Ostern. Ein 37 Jahre alter Motorradfan will das schöne Wetter nutzen. Der aus Rettenbach im Allgäu stammende Familienvater startet eine Spritztour mit seiner Honda CBR. Nach einer Stunde ist er bereits wieder auf dem Weg nach Hause. Doch dort kommt er nicht an. Denn er rutscht auf einer, wie sich später heraussstellt, offenkundig absichtlich gelegten Ölspur aus und schleudert ungebremst in ein Auto und stirbt. (Zuständige Behörde: Kripo Memmingen; Telefon 08331/ 10 04 44).

  9. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    184

    Beitrag

    Hallo Sampleman .Mag ja sein das meine Antwort nicht so politisch korrekt ist wie Du es gerne hättest,aber warten wir ab ,wenn sie den oder die Täter kriegen, was rauskommt.Mir war aber nicht bekannt ,ob eine andere Meinung Dir das Recht gibt beleidigend zu werden,ich dachte Du bist so ein GUTMENSCH ?? Bei mir war keine Rede von Sharia oder Rübe runter oder ähnliches.Ich bin der der Meinung das in einem Forum jeder solange seine Meinung vertreten kann solange er niemand persönlich angreift.Wenn Du mit unserem Rechtsstaat so zufrieden bist ,klasse ! Aber ich bin es in bestimmten Fällen halt nicht.Deshalb beurteile ich Deine Meinung trotzdem nicht als dumm.

    so long GSfuzzy

  10. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Daumen hoch

    Danke, GSfuzzy. Ich kann den Zusammenhang von dem Strafmaß als Grundlage und Maß für den Rechtsstaat auch nicht erkennen.

    Stefan


 
Seite 21 von 45 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bernbeuren, Allgäu
    Von volli01 im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 12:53
  2. Mit R80 G/S aus dem Allgäu
    Von Willys im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 18:54
  3. Suche R1100GS Gummi Anschläge Auspuff
    Von Malakai im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 08:35
  4. Allgäu-Ligurien-Gardasee-Allgäu
    Von Joerner im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.07.2008, 23:50
  5. Tödliche Landstraße
    Von Anonymous im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.2005, 19:43