Seite 3 von 18 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 173

Töfffahrer aus den schweizer Bergen verbannen?

Erstellt von peco-achim, 29.07.2013, 11:54 Uhr · 172 Antworten · 15.140 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.185

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen


    die größte Plage sind Velofahrer (am besten zu dritt nebeneinander), für die habe ich immer eine kleine Gerte am Moped, mit der hau ich im vorbeifahren den Jungs gern mal auf die Wadln.

    hier sind sogar 4 nebeneinander.....



    ich glaub nicht, dass Du das hier auch tun würdest, zumindest net auf die Wadln.....

    ich glaub auch nicht, dass es Jungs sind






























































    hechel.jpg

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #22
    danke Rudi, das Bild hat mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, ich mag radfahrende Damen

  3. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.185

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    danke Rudi, das Bild hat mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, ich mag radfahrende Damen
    Gerne doch

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    hier sind sogar 4 nebeneinander.....
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	hechel.jpg 
Hits:	1828 
Größe:	80,9 KB 
ID:	103931
    ich sehe sanfte hügel, aber keine schweizer berge ...

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.185

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ich sehe sanfte hügel, aber keine schweizer berge ...
    die Fahrräder sind aus der Schweiz?????

  6. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #26
    Schön zu sehen wie schnell die Diskussion wieder auf das wesentliche im Leben umgeleitet wird.

    Und zu den zu lauten TÜ Modellen kann ich nur sagen:
    Bei der TÜ GSA sind als Standgeräusch 92dBA und als Fahrgeräusch 80dBA eingetragen.
    Bei meiner Dose (alter luftgekühlter Porsche 911) ist als Standgeräusch 99dBA und als Fahrgeräusch 97dBA eingetragen.
    Vielleicht sollte ich damit öfter in die Schweizer Berge fahren?

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #27
    sicher, das beim Porsche nicht dB eingetragen sind?

  8. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #28
    Ja, habe extra in den Zulassungspapieren noch einmal nachgesehen, sind dBA. Übrigens mit Serienauspuff.

  9. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    #29
    Ich bin immer ein Freund für freiwillige Regelungen. Ich ärgere mich, dass es keine leiseren Auspuffanlagen für unsere Mopeds gibt. Ich schätze ca. 30% aller Neumopedkäufer würden sich für einen leisen Auspuff entscheiden, wenn es diesen zur Auswahl gäbe. Für mich hat die Afrika Twin den geilen Sound, weil so leise. Ich kaufe alle 1-2 Jahre etwas Neues.

    Am Wochenende bricht anscheinend überall das das Verkehrschaos aus. Ich bin am letzten Wochenende vom Bodensee nach Reutlingen und retour gefahren und es schon erschreckend, dass jeder am Wochenende mobil mit (Auto, Camper, Moped, Velo) unterwegs zu sein scheint. Während der Woche kann man häufig besser zufahren. Deswegen reduziere ich meine Mopedtouren am Wochenende, meide Land- & Kantonsstrassen, Autobahnen sowieso und such mir die kleinen Strassen. Dort hat man dann seine Ruhe.

  10. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #30
    Ja, unter der Woche fahren hat was, leider benötigt der ewas größere Anteil der Motorradfahrer meist Urlaub für sowas, und den hat er meist auch nur in typischen Ferienzeiten...
    Ich fahre wenn es geht tatsächlich immer mit dem Motorrad ins Geschäft, aber abends bin ich meist so erledigt das die Feierabendrunde nicht auf Schweizer Pässe, sondern einmal um den Block durch das Aichtal geht

    Ach, Rentner müsste man sein (oder noch besser Vorruheständler, oder jung und reich) Dann hat man auch mal die Straßen für sich...

    Zur Sache: Meine 700er bin ich ja auch eine Zeit lang mit einem anderen (tieferen, etwas lauteren) Auspuff gefahren, inzwischen habe ich zurückgerüstet und genieße die "Ruhe" und die Leis-tung ohne das ich schräg angeschaut werde.

    In die Schweiz werde ich fahren und die Regeln beachten, mich freundlich verhalten und Leben sowie leben lassen. Ich lass mich doch nicht von diesen agressiven Wadenmuskelfetischfraggles blöd anmachen, da fahr ich einfach vorbei und genieße die Berge, die mit Motorrad einfach unendlich viel schöner als in der Büchse oder Schweißtriefend auf dem Fahrrad sind

    ps: seit ich das TT Rider habe und die kurvenreiche Strecke nehme, bin ich recht oft alleine unterwegs, die einzigen anderen Motorradfahrer, die ich sehe ist wenn man eine Bundesstraße kreuzt, oder ein Mit TomTom Fahrer freundlich grüßt


 
Seite 3 von 18 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LC in den Bergen ausführen
    Von moppede im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 19:22
  2. Bergen - Lofoten mit den Hurtigruten
    Von Torfschiffer im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 15:53
  3. Bremen: Kurvenräubern in den Bergen.
    Von dreeton im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 00:23
  4. mit der HP in den Bergen
    Von Dubliner im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 15:26
  5. Bergen-Lerwick-Thurso
    Von Motowitsch im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 22:05