Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 120

Töfffahrer ausserorts mit 185 km/h geblitzt

Erstellt von Rubberduckxi, 23.01.2014, 12:32 Uhr · 119 Antworten · 10.829 Aufrufe

  1. sugus Gast

    Standard

    #81
    @ Trabbelju

    Das ist Deine Sicht der Dinge, wie schon geschrieben. Lass es einfach gut sein. Man(n) kann unendlich lange über das gleiche Thema schwatzen.

    Aber hier geht es um die 185 km/h ausserorts. Die gefallen Euch nicht so, bzw, die damit verbundenen Strafen. Es gibt halt Gesetze und Beschränkungen. Die braucht es wohl, man sieht es ja. Und das ist Schlussendlich gut so. Ich habe in diesem Falle keine Probleme mit und will mir auch keine allzu grossen Gedanken übder die Strafe machen. Weil .... es betrifft mich ganz einfach nicht. Und den, den es (be)trifft ist selber Schuld. Er wusste es genau.

  2. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #82
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    So im großen ganzen gibt es Spielregeln , in Deutschland wie in der Schweiz oder auch anders wo ....wer die Spielregeln nicht ein hält

    fliegt raus .... Gültig auch für zuhause in der Familie ,beim Mensch Ärger Dich nicht (Spiel)...ganz einfach zu verstehen...oder ??
    so ist es.
    Klare Ansage, ohne viel drumrum und...........ohne einem anderen in die Kniekehle zu treten

  3. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von Trabbelju Beitrag anzeigen
    Nur gehen die Deutschen und die Schweizer im Allgemeinen unterschiedlich mit den Menschen um, die sich nicht an die Regeln halten wollen.
    Du empfiehlst den Kritikern, im Zweifel die Schweiz zu meiden.

    Hier in Südbaden ärgern sich auch täglich Menschen über die Schweizer, wenn sie wieder mal stur und ewig die linke Autobahnspur mit 120 km/h blockieren, wenn sie im Kreisverkehr sich nicht trauen einzufahren und so lange unnötige Staus verursachen, wenn sie auf dem Supermarkparkplatz zwei Parkplätze für ihr kleines Auto beanspruchen, damit sie möglichst bequem ein- und aussteigen können, wenn sie hohe Geschwindigkeiten fahren und mangels Erfahrung Unfälle verursachen, oder wenn wie jüngst über 100 Banken Selbstanzeige erstatten wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung und sich einfach nicht an die Regeln halten.
    Nur ist der Umgang vieler Deutscher in Baden mit diesen Problem-Schweizern ein anderer.
    Die allgemeine Haltung ist eher diese: So sind sie halt, die Schweizer.
    Das der eine oder andere aufgrund vermuteter Scheinheiligkeit so manchen Schweizers dabei in sich hineinlächelt ist nicht ausgeschlossen.

    das beste ist großräumig umfahren und gut ist

  4. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.393

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    das beste ist großräumig umfahren und gut ist
    Das sollten insbesonder Lastwagen auf der Nord-Südachse beherzigen!

  5. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.702

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Das sollten insbesonder Lastwagen auf der Nord-Südachse beherzigen!
    Und auch all die Urlaubstouris, die niGS kaufen und fast gratis unsere Autobahnen verstopfen.
    Wann verlangen wir beim Gotthardtunnel endlich eine Gebühr ?

    Tarife ab 1. Januar 2014


    Schönen Abend Josef

  6. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.938

    Standard

    #86
    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen
    Und auch all die Urlaubstouris, die niGS kaufen und fast gratis unsere Autobahnen verstopfen.
    Wann verlangen wir beim Gotthardtunnel endlich eine Gebühr ?

    Tarife ab 1. Januar 2014


    Schönen Abend Josef
    Das "fast" könntest Du ruhig etwas deutlicher betonen!

    guck mal, ich tanke meine Dose meistens einmal voll auf der Durchfahrt nach Italien. Reicht das Deiner Meinung nach um ein gern gesehener Durchreisender zu sein, oder soll ich mir noch einen 5-Franken Cappuccino gönnen um in der Beliebtheitsskala nach oben zu rutschen?

    Beste Grüße

    Burkhard

  7. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #87
    Jede Nationalität/Volksgruppe hat so ihre Eigenarten und diese werden von den Übrigen meist belächelt oder als Vorteil gepflegt. Für mich gibt es nur Menschen mit denen ich auskomme oder mich nicht interessieren und komplette Idioten. Wenn mich einer als Idiot sieht, weil ich zu bestimmten Regelungen und Vorschriften meine eigene Meinung habe, ist mir das auch recht, weil es mir egal ist. Deswegen gibts auch im 21. Jahrhundert für mich nicht die Schweizer, die Ösis, die Deutschen, die Asiaten...........
    Globale Grüße

  8. Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    7

    Standard

    #88
    185km/h zu viel ist eindeutig und eine Strafe ist hier definitiv gerechtfertigt. Ich bin letztens aber mit 21 km/h zu schnell beim Ausrollen geblitzt worden. Echt ärgerlich. Bin beruflich auch auf meinen Führerschein angewiesen und hab leider schon mal ein paar Pünktchen kassiert. Ich hab aber gehört, dass man gegen den Bußgeldbescheid Einspruch einlegen kann (siehe Einspruch bei einem Bußgeldbescheid - Was ist zu tun?). Was haltet ihr davon oder habt ihr da schon Erfahrungen gemacht?

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.792

    Standard

    #89
    hihi ... wer schneller ist als ich, den erwischts gerechtfertigt ...

    nur wenn ich als berufspunktesammler geblitzt werde, dann ists echt ärgerlich

  10. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #90
    Wenn es mit den Punkten eng wird, geh zu einem Fachanwalt für Verkehrsrecht, nicht zu einem der im Erbrecht oder was auch immer fit ist. Der wird als erstes den Bußgeldbescheid und die Messmethode auf (Form)Fehler untersuchen und ob der Fahrer einwandfrei zu identifizieren ist. Ansonsten ist ein Punkt mehr auch kein Beinbruch.


 
Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW R 1150 GS 6 Gang Sportgetriebe zu verkaufen mit 22555 km
    Von Karnert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 09:55
  2. Unfall mit 5 km/h und die Folgen GRRRRRRRR
    Von Simpson_Bart im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 02:08
  3. Unfall mit 5 km/h und die Folgen GRRRRRRRR
    Von Simpson_Bart im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 11:18
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 18:29
  5. Verkaufe Motor mit Doppelzündung R 1150 GS mit 22555 km
    Von Karnert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 18:27