Seite 8 von 23 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 223

Touratech in Niedereschach meldet Insolvenz an

Erstellt von Ninjaman, 11.08.2017, 18:16 Uhr · 222 Antworten · 30.402 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    11

    Standard

    #71
    Schade Schade !


    Habe vor ne Woche meinen einjährigen Companero Boreal Anzug ( Jacke + Hose ) sowie den Sturmkragen per Mail reklamiert.
    Mal sehen was aus meiner Reklamation wird.

  2. Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    977

    Standard

    #72
    Wenn ich die Bewertungen so lese, wird da schon was dran sein. Der CEO spricht nur von Racheeinträgen und kopiert den gleichen Text als Stellungnahme. Positive Einträge kommen vom Marketing und gehobenen Positionen. Es haben immerhin 10% der Arbeitnehmer geschrieben. Die Probleme mit den Lieferschwierigkeiten fallen intern auch auf.
    Was wohl etwas zu schnell mit dem Wachsen. Hoffentlich bleibt die Zeit um draus zu lernen. Man sollte die Stimmung unter den Mitarbeitern schon ernst nehmen. Ich kenne Kununu schon länger und kenne auch ganz andere Stellungnahmen von Firmen, in denen es anscheinend besser läuft.

  3. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    4.904

    Standard

    #73
    sicher sehr schade - vor allem wenn eine Firma mit guten Produkten gewachsen ist, die Qualität des Managments aber nicht mir der Produktqualität korrespondiert bzw. nicht mit der zunehmenden Firmengröße mitwächst -leider sehr oft der Fall.

    was aber wahrscheinlich viel interessiert - was ist wenn ich jetzt bestellen will?
    m.W.n. sind die neuen Bestellungen sicher, daß die auch geliefert werden - sonst wäre das natürlich doppelt schlimm für Touratech - zuerst schon in Schieflage und dann bleiben die Umsätze weg - sowas sehen Investoren und Banken gar nicht gerne...

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.593

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von ChiemgauQtreiber Beitrag anzeigen
    s

    was aber wahrscheinlich viel interessiert - was ist wenn ich jetzt bestellen will?
    m.W.n. sind die neuen Bestellungen sicher, daß die auch geliefert werden - ...
    absolute Sicherheit, den bestellten Artikel zu erhalten - hast Du wohl nur, wenn Du ihn vor Ort abholst....

    vorerst werden bei TT nur die Geldströme geregelt, alles läuft über eine einzige Schnittstelle.... den Insolvenzverwalter

    wenn die bestellte Ware am TT Lager ist, kein Problem - kann ausgeliefert werden

    anders, wenn beim Zulieferer geordert werden soll und dieser aufgrund der momentanen Situation nicht ohne Sicherheiten in Vorleistung gehen will - ist ja sein Risiko - dass er sein Geld nicht bekommt.

    Teile die an Lager sind oder TT selber produziert Rohmaterial an Lager - vorausgesetzt - sind da sicher kein Problem


    Ich würde wegen der Garantie abwägen

    dort, wo es mir egal ist und lieferbar, (vorher abklären oder Vorort abholen - keine Vorkasse) kaufen

    bei anderen Sachen zB Anzug Companero - wo man evtl. nochmals Service oder Garantie braucht - würde ich abwarten

    Bei einem Wechsel des Eigentümers gehen die Garantieleistungen nicht automatisch über - da bleibt dann nur der Hersteller...

    wenn man ihn kennt....
    Garantie bei Händlerinsolvenz - was tun?

  5. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    1.246

    Standard

    #75
    Ein paar Worte von Herbert Schwarz für diejenigen die bei Facebook sind
    https://www.facebook.com/herbert.tou...12168018748333


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  6. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    451

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    für teuer gibt es Gründe
    - Du kannst es selber und billiger machen
    - Du findest das Produkt woanders günstiger
    - Du kannst es Dir nicht leisten

    Ich habe den abschliessbaren Navihalter von TT und die BMW Alukoffer - beides kann ich nicht selber bauen - und beides finde ich so - woanders nicht.... sind die jetzt zu teuer?

    nö, erstens will ich die Dinger haben, kann sie bezahlen und.... finde sie in dieser Form, bei keinem weiterem Anbieter...


    ach ja... sollte Kohle bzw. der Mangel derselben, eine Rolle spielen - versuche man sein Glück auf dem 2. Hand Market....

    Navihalter und Koffer sind seit 2012 permanent am Mopped.... läuft.... und falls mal ein Ersatzschlüssel benötigt wurde,
    die Koffer Wasser zogen....

    ... Schlüssel kam von TT - per Briefumschlag - gratis
    ... Koffer wurden via BMW - neu abgedichtet

    mehr kann ich nicht erwarten....

    aber es gibt sicher auch andere Erfahrungen - meine sind bislang positiv....
    Genau diese [positiven] Erfahrung/en habe ich auch gemacht.

  7. Registriert seit
    30.11.2013
    Beiträge
    1.005

    Standard

    #77
    Wie oft hat Hein Gericke schon Insolvenz angemeldet?
    Okay, besser geworden sind die danach nie, aber weg sind sie auch nicht, nerven immer noch mit Ihrer Bandenwerbung hier oben.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.593

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von mmo-bassman Beitrag anzeigen
    nerven immer noch mit Ihrer Bandenwerbung hier oben.
    .... bei mir nervt da nix.... evtl. bist Du beim HG zu oft auf der Website....

    evt. hilft es ja TT, wenn sie durch das Insolvenzverfahren etwas Zeit gewinnen und ihre Abläufe anpassen...


    was mich immer ein wenig wundert, dass man es überhaupt so weit kommen lässt...

    evtl. sollte man auch mal auf die angestellten Kaufleute, Betriebswirte oder Steuerberater hören oder zwischendurch mal seine
    Pläne revidieren.

  9. Registriert seit
    22.09.2016
    Beiträge
    1.399

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    .... bei mir nervt da nix.... evtl. bist Du beim HG zu oft auf der Website....

    evt. hilft es ja TT, wenn sie durch das Insolvenzverfahren etwas Zeit gewinnen und ihre Abläufe anpassen...


    was mich immer ein wenig wundert, dass man es überhaupt so weit kommen lässt...

    evtl. sollte man auch mal auf die angestellten Kaufleute, Betriebswirte oder Steuerberater hören oder zwischendurch mal seine
    Pläne revidieren.
    Vielleicht hat sich das Unternehmen aber auch gerade durch die Ratschläge von Betriebswirten übernommen? Wenn man jedenfalls das Video auf der Facebookseite anschaut und auch den offiziellen Bericht liest, kann da durchaus der Eindruck entstehen, dass man den Ausbau etwas zu blauäugig bzw. zu unprofessionell angepackt hat. Oft werden Projekte verzögert oder teurer, weil die Verantwortlichen irgendwelchen Verkäufern glaubten und so den Überblick verloren.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.593

    Standard

    #80
    aber entscheiden, tut immer noch der Chef.... der ja nicht immer Betriebswirt - Kaufmann oder Steuerberater ist.


 
Seite 8 von 23 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.04.2017, 00:32
  2. Vortragsreihe bei Touratech in Niedereschach 2015/16
    Von DonAventura69 im Forum Events
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.01.2016, 14:38
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.01.2016, 17:56
  4. Horex meldet Insolvenz an
    Von maxquer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 08:44
  5. Polo meldet Insolvenz an
    Von uweJ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 17:21