Seite 11 von 46 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 457

Triumph macht auch Theater

Erstellt von Baumbart, 08.07.2010, 15:53 Uhr · 456 Antworten · 48.662 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.047

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Es ist ja nicht nur die Hinterradfelge, die eingesifft wird. Fettspritzer finden sich doch im im geamten hinteren Bereich des Bikes, einschließlich der Koffer. Und vielfach hat der dahinter fahrende Kollege auch noch was vom frischen Fett, wenn er nämlich Fettreste an seinem Bike und seinem Visier wieder findet.

    CU
    Jonni

    p.s.: wer sagt denn, dass die neuen Triumphs nicht großer Schrott sind? Keiner kennt die neuen Bikes. Und viel Erfahrung mit Enduros haben die Britten bisher nicht. Nicht alles, was aus dem Königreich kommt, ist zudem von erlesener Qualität. Da wo die Bayern heute sind, müssen die Britten erst einmal hinkommen. Nur ansatzweise das Niveau der 800 GS und der 1200 GS zu erreichen, wird schwer (siehe Yamaha).
    Ein Kettenöler macht keine Fettspritzer sondern Ölspritzer und die ständig aufgebrachte Menge ist so gering das da keiner was abbbekommt.
    Und wenn einer so dicht hinter mir herfährt, dann nicht lange, entweder er überholt mich oder wir stehen an der Ampel

    Koffer? Ich fahr doch nicht ständig mit Koffern herum so wie manche mit den Alukisten nur um ständig nach weltreisebereit auszusehen, also da auch nix drauf, restlicher hinterer Bereich? verhindert der Kettenschutz...

    Über Niveau bei BMW brauchen wir hier nicht zu reden, bauen eigentlich Klasse Moppeds und bringen es fertig für immer mehr Kohle billigere Qualität einzubauen. Wenigstens sind sie mit ihrem Chinakracher am Markt abgestraft worden.
    BTW Triumph will, braucht und kann es sich nicht leisten Käufer als BETA Tester einzusetzen, das machen schon andere und verkaufen ihre Moppeds trotzdem wie warme Semmeln

    Man wird sehen was kommt, aber sicher nichts schlechtes.

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Und die konzeptionell über 6 Jahre alte Tiger ist auch immer noch vorne dabei.
    Wenn du viel Wert auf Testberichte legst: nicht einen einzigen Test hat die Tiger gegen die 12er GS gewonnen. Sie war immer nur 2. oder gar 3. Wahl. Und die 12er GS ist zwischenzeitlich auch 6 Jahre alt. Nur hat man die GS kontinuierlich weiter entwickelt. Für so etwas fehlt den Britten halt das Geld. Das Zweitunternehmen eines Bauunternehmers hat nun mal nicht die Ressourcen, wie sie ein weltweit tätiger Konzern hat.

    Und wenn du ehrlich bist, ist in den letzten Jahren ist nichts weltbewegendes mehr von Triumph gekommen. Die besten Zeiten hatte man um die Jahrtausendwende. Die Produktpalette ist danach fast vollständig auf den US-Markt ausgerichtet worden. Wo sind denn z.B. heute wettbewerbsfähige Superbikes und Tourer aus Hinkley? Den Tourertest in der letzten Motorrad hat die Sprint GT sogar gegen die GSX 1250 verloren! Von der S 1000 RR im Superbikebereich wollen wir erst gar nicht sprechen. In diesen beiden Bereichen war Triumph mal führend in Europa. Die Zulassungszahlen sind dann aber schon vor Jahren in den Keller gerauscht und die Händler sind wie die Fliegen gestorben (auch mein ehemaliger Triumph-Dealer ist längst in Insolvenz). Der Aufstieg von BMW in diesem Zeitraum ist klar zulasten von Triumph gegangen. Aus diesem Tal der Tränen wieder herauszukommen, indem man Kopien von BMW-Modellen erstellt, wird nach meiner Auffassung nicht klappen.

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Der Aufstieg von BMW in diesem Zeitraum ist klar zulasten von Triumph gegangen. Aus diesem Tal der Tränen wieder herauszukommen, indem man Kopien von BMW-Modellen erstellt, wird nach meiner Auffassung nicht klappen.
    das ist ein Irrtum Jonni.
    Äh, falls du die Geschäftszahlen von Triumph ansieht, sind sie (neben BMW) die einzigen die in den letzten 10 Jahren kontinuierlich jedes Jahr mehr Motorräder verkauft haben und mittlerweile fett in der Gewinnzone fahren.
    1000er Supersportler gibts keine, weil Triumph klar sagt, dass sie die Entstehungskosten niemals auf Stückzahlen umlegen könnten. Ergo gibts keinen.
    Dass die Tiger gegen die 12er GS Tests verliert, ist doch kein Geheimnis (haben ja alle andern auch) Viel interessanter ist, dass sie immer noch 2te oder 3te wird, wo sich doch die Konkurrenz auch vergeblich abmüht.
    Die Tiger wurde noch garnicht modellgepflegt und läuft unverändert vom Band, von BMW gab es 2008 und 2010 ein update.
    Diese Tiger ist die meistverkaufte aller Zeiten, also alles richtig gemacht. Das bessere Gesamtkonzept hat unbestritten die BMW, will ich garnicht leugnen.

    das nicht weltbewegende dass du nicht siehst ist der weltgrößte Dreizylinder mit dem stärksten Drehmoment (der Triumph in USA fette Gewinne sichert) sind eine 675er Street Triple, die seit ihrem Erscheinen keine Gegner kennt, wie die 675er Daytona auch (hier hat BMW nichts zu bieten!) eine Speed Triple die bei den nackten keine Konkurrenz kennt, wenn man von der 5000 Euro teureren und mit 250ccm Hubraum mehr gesegneten K 13 absieht.

  4. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    Triumph oder BMW? (Oder wer hat den Längste).

    Die Tiger mit einer GS zu vergleichen ist fragwürdig, weil nicht im gleichen Segment.
    Ist es nicht völlig wurscht wer einen Testsieg errungen hat?
    Jeder muss doch selbst entscheiden was fürn Moped vorm Haus steht.
    Allerdings frage ich mich beim querlesen dieses Freds, warum sich manch einer eine GS geholt hat? Offensichtlich die falsche Wahl für einige.

    Ich denke Ernüchterung wird recht schnell eintreten wenn die Triumph- Enduros das sind (wie bei der ST).
    Die Briten sollten sich auf das konzentrieren was sie wirklich können.
    Solch schöne Mopeds wie die Thruxton bauen. (die bestimmt in nächster Zeit in meiner Garage stehen wird, und nie einen Test, dafür mein Herz gewinnen/gewonnen wird/hat)

  5. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    Hier im nordwestdeutschen Raum sind die Triumphs fast vollständig ausgestorben. Händlerinsolvenzen, Händlerwechsel und keinerlei Werbung haben bei den Käufern nachhaltig Wirkung hinterlassen. Triumph liegt bei den Zulassungszahlen hinter KTM, beide knapp unter 5% Marktanteil. Kein Vergleich zu BMW, die als einziger Hersteller in D bei über 20% liegen. Unter den 10 meistverkauften Bikes haben sich im April allein 5 BMWs und nur eine einzige Honda befunden. Dies spricht Bände und widerlegt die "triumphale" Behauptung, BMW würde nur noch Müll produzieren.

    Im übrigen war nicht der China-Motor Ursache des Flopps mit den G 650 X-Modellen. Es war genau andersherum. Erst als die Xcountry durch den China-Motor spürbar preiswerter wurde, zogen die Verkaufszahlen an.

    CU
    Jonni

  6. Registriert seit
    18.11.2009
    Beiträge
    247

    Standard

    hiho....
    eigentlich geht es doch nur darum,das es mit der(den) neuen triumph mehr alternativen gibt. welcher motor für welchen fahrer ist doch auch geschmackssache,ich mag den boxer wirklich gern,kommt meinem fahrstil entgegen,aber hatte ja vorher einen alten vergasertriple,auch ein ganz feines motorkonzept,macht mich wirklich an und würde ich auch glatt wieder fahren...

    mein persöhnlicher wunsch wäre einfach weniger gewicht in einem charakterstarkem,bequemen 2 personen motorrad,das vieleicht auch ein bisschen anmacht.versteht mich nicht falsch,meine 11er macht mir richtig spaß,werde wohl irgendwann mal auf eine 1150er umsteigen,aber so ein triple hat was,vor allem,wenn er in einem anderem preissegment angeboten wird.
    das ist ein bisschen das problem für mich bei bmw,günstig ist oft anders,auch wenn ich mich beim kauf meiner 11er wirklich nicht beschweren kann.
    und wie es ausschaut baut triumph immernoch sehr hochwertige bikes,das hat bmw auch,11er und 1150er sind ja wirklich aus dem vollen gefräßt,bei der auch gebraucht sehr hochpreisigen 12er bin ich mir da nicht sooo sicher.

    lange rede kurzer sinn,konkurenz belebt das geschäft,ich würde mich sehr über den saugeilen kleinen triple in einem bezahlbarem,tourentauglichem mopped freuen.

    in diesem sinne,

    Oliver

  7. frank69 Gast

    Standard

    Zitat Zitat von OliverBO Beitrag anzeigen

    ,werde wohl irgendwann mal auf eine 1150er umsteigen,

    Oliver
    Wenn´s soweit ist, meld Dich mal. Ich mag Deine 11er...

    Frank

  8. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.047

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Hier im nordwestdeutschen Raum sind die Triumphs fast vollständig ausgestorben. Händlerinsolvenzen, Händlerwechsel und keinerlei Werbung haben bei den Käufern nachhaltig Wirkung hinterlassen. Triumph liegt bei den Zulassungszahlen hinter KTM, beide knapp unter 5% Marktanteil. Kein Vergleich zu BMW, die als einziger Hersteller in D bei über 20% liegen. Unter den 10 meistverkauften Bikes haben sich im April allein 5 BMWs und nur eine einzige Honda befunden. Dies spricht Bände und widerlegt die "triumphale" Behauptung, BMW würde nur noch Müll produzieren.

    Im übrigen war nicht der China-Motor Ursache des Flopps mit den G 650 X-Modellen. Es war genau andersherum. Erst als die Xcountry durch den China-Motor spürbar preiswerter wurde, zogen die Verkaufszahlen an.

    CU
    Jonni
    Ich weiss ja nicht, wo du deine Zahlen her hast, aber wahrscheinlich auch vom Freundlichen welcher dich sehr erfolgreich umwirbt. Die Zahlen des IVM wiederlegen deine Aussage ja wohl

    http://www.kfz-betrieb.vogel.de/file.../2010/2725.pdf

    ...dann gehen die aktuellen Zahlen zu Lasten BMW? Nicht das mich die Zahlen interessieren, auf Zahlen kann und will ich nicht fahren und sie gehen mir am Arsch vorbei

    Aber wenn du weiss blau bebrillt schon damit um dich schmeisst, dann darf man dich auch mit Fakten eines Besseren belehren, gell

    Statistik von 2006-2009:

    BMW
    2006 = 21566 Stück
    2007 = 22073 Stück = plus 2,35%
    2008 = 18121 Stück = minus 17,9%
    2009 = 15843 Stück = minus 12,57%

    Triumph
    2006 = 2719 Stück
    2007 = 3476 Stück = plus 27,84%
    2008 = 4063 Stück = plus 16,89%
    2009 = 3977 Stück = minus 2,12%

    BMW ist immer noch der Volumenprimus in D und SOLL es auch gerne bleiben, wo käme ich denn da hin, wenn ich wieder mein Mopped an jeder Ecke sähe

    2009 war übrigens Honda, nicht BMW der Topseller mit 19577 Stück was allerdings ein sattes Minus von 26,58% gegenüber 2008 war.

    Von allen Herstellern mit einer nennenswerten Absatzzahl über 2500 waren Ducati (-3,2%), Triumph und Kawa (-9.04%) die einzigen welche unter der -10% Marke blieben.


    Wenn das so weitergeht, habe sie in dem Tempo BMW in 5-8 Jahren schon überholt

    Das nur zum Trend am Markt.

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Marktanteile Jan - Mar 2010 in Deutschland

    1. BMW: 5152 = 22.3 % (+ 21.6 %)
    2. Honda: 3579 = 15.5 % (- 25.6 %)
    3. Kawasaki: 3256 = 14.1 % (+ 21.5 %)
    4. Suzuki: 2544 = 11.0 % (- 37.0 %)
    5. Yamaha: 2498 = 10.8 % (- 8.9 %)
    6. Harley Davidson: 1755 = 7.6 % (+ 0.8 %)
    7. KTM: 1180 = 5.1 % (+ 0.1 %)
    8. Triumph: 937 = 4.1 % (- 13.6 %)
    9. Ducati: 709 = 3.1 % (- 3.7 %)
    10. Aprilia: 349 = 1.5 % (- 18.4 %)
    11. Buell: 1.2 %
    12. Moto Guzzi: 0.7 %
    13. Husquarna: 0.6 %
    14. Beta: 0.6 %
    15. MV Augusta: 0.4 %

  10. Registriert seit
    18.11.2009
    Beiträge
    247

    Standard

    hiho...

    @frank69:
    ist auch ein feines teil,irgendwann heisst bei mir aber"bestimmt noch 5 jahre"
    leider passe ich nicht auf deine adventure....

    grüße aus bochum,

    Oliver


 
Seite 11 von 46 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Triumph Rocket III
    Von Ferdinand ADV im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2012, 18:32
  2. Saisonstart Triumph
    Von CBR im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 08:41
  3. Triumph Tiger 800 XC
    Von joeli im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 470
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 14:08
  4. Triumph Tridays in Newchurch
    Von AmperTiger im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 21:16