Seite 4 von 46 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 457

Triumph macht auch Theater

Erstellt von Baumbart, 08.07.2010, 15:53 Uhr · 456 Antworten · 48.534 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    lieber 30kg weniger als 20PS mehr.
    Genau da warte ich auch schon lange drauf.

  2. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #32
    Abwarten. Versprochen wird viel, siehe ST.

  3. Geronimo Gast

    Standard

    #33
    Ich werde es nie verstehen warum bestimmte Hersteller immer wieder versuchen in den GS Markt reinzukommen. Bei Yamaha macht es durch die XT und Tenere Vergangenheit noch Sinn und bei KTM sowieso.
    Aber wer verbindet denn mit Triumph ein solches Motorrad. Was verbinden die Leute denn mit Triumph ? die Tiger ? Wer glaubt denn dran ? Die Speed /Street Triple stehen schon eher dafür oder sowas wie die ST.

    Wie oft will Triumph denn die Tiger noch verändern ?. Jetzt kommt die Adventure Tiger die wieder Weltreiseflair verbreiten will, weil der konsequente Umbau auf Strasse mit der aktuellen Tiger zulassungstechnisch nie der Hit war. Die eiern mit dem Kram rum und verkaufen doch nichts (genau wie Guzzi, Aprilia, Ducati und wie sie alle heissen). Und dann noch eine kleine Variante mit der 675er Heulsuse, wer soll das denn kaufen ?

    Damit eins klar ist, ich rede hier nicht über die Qualitäten der genannten Motorräder. Die ist nämlich grösstenteils erstklassig.

    grüße,
    jürgen

  4. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #34
    Servus,

    du jedenfalls nicht, da du immer noch mit der 100er GS rum fährst hat auch BMW an dir lange nix verdient und bist auch nicht im Visier als Kunde

    Da war´s doch in der DDR schön, gab´s Trabant und Kombi, wozu auch Konkurrenz mit anderen Produkten?
    Triumph hat sehr wohl stetig wachsende Absatzzahlen, es ist auch nicht das Ziel von Duc, KTM oder Triumph einen Massenabsatz wie am Fliesband zu haben, sonder sie besetzen erfolgreich viele Nischen und verdienen damit ihr Geld, im Falle der Engländer sogar noch gut profitabel.

    Und ich freu mich auf jedes neue Modell, welches mir eine aufrechte Sitzposition und die Leistung eines Superbikes beschert. Da brauch ich nix für´s Gelände. Vielleicht bringt BMW ja mal eine GS mit dem 1300er K Motor, das wär auch interessant!

    ...bin heute zum 2. mal die MS 1200 Probe gefahren, hab das kotzen gekriegt mit dem Scheiss Ding!












    ......nach 15 km stand ich in der Pampa und der Sprit war alle, warum geht die Benzinuhr und Restreichweitenanzeige auch auf 5-10km genau???? das sollten die schleunigst ändern!

  5. Geronimo Gast

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Triumph hat sehr wohl stetig wachsende Absatzzahlen, es ist auch nicht das Ziel von Duc, KTM oder Triumph einen Massenabsatz wie am Fliesband zu haben, sonder sie besetzen erfolgreich viele Nischen und verdienen damit ihr Geld, im Falle der Engländer sogar noch gut profitabel.
    Das Triumph erfolgreich ist habe ich doch nicht bestritten, die Frage stellt sich nur ob es die Tiger ist und sein wird. Ducati ist auch mit einigen Modellen erfolgreich aber sind sie es auch mit der Multistrada.
    Als Hersteller geht es darum Modelle auch zu verkaufen. Auch BMW hat da einiges an Leergeld gezahlt und mit vielen Modellen richtig daneben gegriffen. Konsequenterweise haben sie die dann eingestellt. Es waren auch Nischenmodelle dabei.

    Und ich freu mich auf jedes neue Modell, welches mir eine aufrechte Sitzposition und die Leistung eines Superbikes beschert. Da brauch ich nix für´s Gelände. Vielleicht bringt BMW ja mal eine GS mit dem 1300er K Motor, das wär auch interessant!
    Ist ja schön das du das passende gefunden hast. Wir werden sehen ob dir die neuen Adventure Tiger auch gefallen werden.

    grüße,
    jürgen

  6. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #36
    Servus,

    auch die MS ist ein Nieschenmopped aufgrund ihres Preises, die normale ohne "S" geht anscheinend wenig über die Theke, genauso wenig wie eine GS in Grundausstattung.

    Ob ich die richtige gefunden habe? - Da bin ich mir nur bei meiner Frau sicher! aber nie bei einem Mopped! Es wird immer was auf den Markt kommen, das mir besser passt oder gefällt, das kann auch wieder BMW sein (so wie´s aussieht aber nicht in den nächsten 10 Jahren, mein Auge als Betrachter findet die weiss-blaue Produktpalette immer hässlicher werdend)
    Jau, die MS wäre momentan mein Favorit, nach dem ich heuer alles in der Richtung 1-2x Probegefahren habe, aber der Preis ist nicht in meiner Vernunftsbasis angesiedelt.

    Triumph wird es sicherlich besser machen als Yam mit der ST. Die VK Zahlen der GS wird deshalb trotzdem kein Hersteller mit einem Modell in diese Richtung erreichen und das ist auch gut so, ich will ja mein Mopped bei einem Treffparkplatz auch wieder finden ohne vorher bei 10 anderen den Schlüssel probiert zu haben

  7. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #37
    Und woher willst du wissen, dass Triumph es besser macht? Göttliche Eingebung? Die Leute von Yamaha bauen nicht zum ersten Mal ein Motorrad. Da wo Triumph mit den Verkaufszahlen hin will, ist Yamaha schon vor Jahrzehnten angekommen. Das gleiche gilt für die kleine Tiger. Wer weiß denn jetzt schon, ob die das Niveau der F 800 GS überhaupt in Ansatz erreicht. Alles reine Vermutung. Und was die Werbefuzzis von Triumph mit ihrer neuen Homepage machen, ist genau so sinnleer, wie die über Monate laufende Veröffentlichung von Technikhäppchen bei der Yamaha.

    CU
    Jonni

  8. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #38
    Meine Glaskugel!

  9. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #39
    Hallo,

    ich finds auch lästig. Es weckt keine Neugier, sondern nervt nur.

  10. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #40
    Ich denke der Hauptgrund für diese Scheibchenstrategie liegt darin, dass der/diejenige, welcher momentan einen Neukauf plant und den aktuellen Markt sondiert, vielleicht noch etwas wartet und dieses kommende Teil für die erweiterte Auswahl noch heran zieht.

    Neugierig macht es schon, aber nervig ist es auch.
    Sie könnten ja gleich die ganze Kiste zeigen und vorstellen und dazu einen Termin für die Markteinführung nennen. Wenn´s dann 2 oder ein paar Wochen länger dauert ist auch keiner böse.


 
Seite 4 von 46 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Triumph Rocket III
    Von Ferdinand ADV im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2012, 18:32
  2. Saisonstart Triumph
    Von CBR im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 08:41
  3. Triumph Tiger 800 XC
    Von joeli im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 470
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 14:08
  4. Triumph Tridays in Newchurch
    Von AmperTiger im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 21:16