Seite 38 von 48 ErsteErste ... 283637383940 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 471

Triumph Tiger 800 XC

Erstellt von joeli, 12.11.2010, 22:09 Uhr · 470 Antworten · 91.634 Aufrufe

  1. elendiir Gast

    Standard

    Ich noch mal

    Zitat Zitat von Vatta Beitrag anzeigen
    Schwierig finde ich nur, wenn man zu oft über schlechte Qualität und Schäden und Probleme liest. Da sitze ich dann hier und frage mich, warum ich dieses Jahr bisher 8.000 Km ohne ein einziges Problem fahren konnte. Das fühlt sich dann so an, als ob das eigene Mopped ungerechtfertigter Weise schlecht gemacht wird. ?
    Bei der 1100er GS musste neben den Verschleißteilen nur eine Tachowelle gewechselt werden. Es geht also auch anderes. Vielleicht hatte ich bei meinen 12ern einfach nur Pech.

    Meinen Unmut habe ich sowohl bei BMW direkt (daher auch die Liste mit den aufgetretenen Mängeln - das Schreiben war die Vorlage - die Antwort von BMW darauf war ein Paket mit einer BMW Hipbag und einer schriftlichen Entschuldigung) als auch bei meinem Freundlichen abgeladen.

    So long
    Fritz

  2. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.938

    Standard

    Zitat Zitat von elendiir Beitrag anzeigen
    Meinen Unmut habe ich sowohl bei BMW direkt (daher auch die Liste mit den aufgetretenen Mängeln - das Schreiben war die Vorlage - die Antwort von BMW darauf war ein Paket mit einer BMW Hipbag und einer schriftlichen Entschuldigung) als auch bei meinem Freundlichen abgeladen.

    So long
    Fritz
    Hi Fritz. Ich wollte damit eben nicht sagen, dass man hier seinen Unmut nicht kundtun sollte!!! Das ist natürlich völlig ok und auch richtig, BMW anzuschreiben!!

    Beste Grüße

    Burkhard

  3. elendiir Gast

    Standard

    Servus noch mal,

    Zitat Zitat von Vatta Beitrag anzeigen
    So, zurück zum Thema: was gibt es sonst noch über die Tiger XC zu berichten?
    Was gibt es zu berichten von der kleinen Tiger?

    Das ist irgenwie schwierig zu beschreiben Sie macht wirklich viel Spaß. Im Vergleich zur GSA wieder mehr Motorradfahren. Irgendwie ehrlicher. An Streckenvarianten habe ich mittlerweile so alles durch. Von engen steilen Geläuf in den Alpen (Gavia, Stilfser Joch, Umbrail) zu engen und sehr schlechten kurvigen Strassen der Marken (und das mit vollem Gepäck), die eher anspruchslosen Straßen hier im Voralpenland und den täglichen Weg in die Arbeit. Auch die paar legalen Schotterstrasen bzw. eher schlechten Feld- und Waldwege bei uns in der Umgebung werden genutzt. Einzig mit Autobahnerfahrung kann ich nicht dienen. Generell bin ich immer etwas schneller unterwegs wie mit der GSA.

    Der Motor ist einfach der Hit. Liegt mir persönlich irgendwie besser wie der Boxer oder auch der F-Motor (die 650GS steht ja auch in der Garage, die 800er GS hatte ich für zwei Wochen als Leihmotorrad auf Mallorca). Auch das schon viel zitierte „Zwitschern“ ist mir mittlerweile ans Herz gewachsen, wobei in Kombination mit dem richtigen Topf daraus eher ein Fauchen wird.

    Kurzum – ich trauere der GS nicht wirklich hinterher (auch wenn man mal die Probleme versucht zu ignorieren - was aber vielleicht nicht wirklich gelingen mag). Die Optik und der große Tank der GSA hat zwar was, das Gewicht aber auch (obwohl ich nicht gerade ein Spargel [89kg, 193cm] bin). Außerdem finde ich jetzt selbst auf einem Motorradtreff mein Motorrad einfacher wieder. Einfach unglaublich wie viele GSen so rumfahren. Da ist die kleine Tiger ja schon fast ein Einzelstück.

    Ciao
    Fritz

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ... Ich find z.b. meine MZ geil, die mag aber außer mir kaum einer zumindest gekauft hat sie keiner.
    Wieso??? Willst die verkaufen??? Wieviel???


  5. KHR
    Registriert seit
    31.03.2008
    Beiträge
    101

    Standard

    Da meine F800GSvor einer Ablösung steht, bin ich die Tiger 800XC auch Probegefahren. Als Vergleich habe ich hier eine F800GS, Bj. 2008, Laufleistung fast 60000km, Wilbersfahrwerk, Lenkererhöhung, Gelsitzbank, CLS-Öler, ausgestattet mit Heizgriffen, Variotopcase, BMW-Alukoffern, Tankrucksack und Garmin-Navi, also reisefertig. Die Sitzposision der Tiger ist ähnlich, mit etwas besserem Windschutz. Der Lenker war mir persönlich zu weit weg. Ist aber kein Problem, eine Lenkererhöhung zu montieren und das passend zu machen. Eine vernünftige Sitzbank gibt es ab Werk im Zubehör oder beim Sattler. Heizgriffe, Koffer und Topcase gibt es ebenso als Zubehör. Obwohl mir die Triumph-Koffer nicht ans Mopped kommen würden. Aber bei SW-Motec hat man ja die Auswahl. Die Bedienung der Heizgriffe von BMW scheint mir besser gelöst zu sein als bei Triumph. Die Bedienung des Bordcomputers ist bei BMW genial gelöst. Das Fahrwerk der Triumph würde ich wieder durch ein Wilbers ersetzen. Das Serienteil hat mich nicht überzeugt. Da bin ich wohl etwas komfortverwöhnt. Die Bremsen der Tiger empfand ich als ähnlich bescheiden wie die Bremse der GS. Andere Beläge werden das sicher ebenso verbessern, also auch kein Problem. Der Motor der Tiger ist natürlich eine ganz andere Welt. Auch mit geringer Drehzahl lässt es sich locker im hohen Gang durch die Ortschaft fahren. Das kann ich mit der GS nicht. Da muss ich runter schalten. Er beschleunigt die Tiger gleichmäßig ohne Drehzahlloch. Die Leistung aus meiner Sicht ist im praktischen Betrieb vergleichbar. Subjektiv mag sich der Tigermotor vielleicht ein wenig kräftiger anfühlen. Was den Tigermotor allerdings deutlich vom GS-Motor unterscheidet, ist das Motorengeräusch. Das ständige Pfeifen war mir zu gewöhnungsbedürftig. Es hat zwar was, aber ist wohl auf Dauer nicht mein Ding. Da ist mir der Motor der GS lieber. Was sicher unerreicht ist, ist der geringe Verbrauch des GS-Motors. Für mich schon gewichtiges Argument pro GS, auch wenn die Reichweite durch den größeren Tank der Tiger gleich sein mag. Da ich die Tiger wieder reisefertig herrichten müsste, würde ich gemäß den mir vorliegenden Angeboten ohne Fahrwerksumbau der Tiger auf die gleichen Kosten kommen wie bei einer neuen, aktuellen F800GS mit Umbau der vorhandenen Teile (Fahrwerk, Lenkererhöhung, Sitzbank, Koffer, TC, TR, Navi). Somit habe ich mich für die F800GS, Sondermodell Trophy, entschieden, die meine "Alte" ablösen wird. Man muss halt schauen was für einen persönlich wichtig ist und irgendwo ist es auch eine Bauchentscheidung. Wer das Motorengeräusch der Tiger geil findet, wird damit sicher auch glücklich, sofern der Schwerpunkt nicht abseits der gepflasterten Straßen liegt. Nachrüsten muss man IMHO bei beiden je nach Bedarf.

  6. Registriert seit
    13.04.2011
    Beiträge
    155

    Standard

    @AmperTiger: Meine Zahl habe ich aus einer statistischen Erhebung aus der Zeitschrift MOTORRAD.
    Ich beziehe mich jetzt nicht auf dieses Forum, sondern bundesweit.
    OK, das hätte ich dazu schreiben sollen.

    Und ich wette, daß davon auch die wenigsten offroaden. Das sieht man ja schon an der Bereifung der allermeisten Maschinen. Meine Behauptung stammt einfach daher, weil ich die Augen aufmache, schaue und mich mit Leuten unterhalte.


    @elendiir: Wirklich so viel kaputt gegangen? Da wär ich dermaßen genervt.



    Die Tiger XC und auch die F 800 GS bin ich gefahren.
    Die XC ist recht vorderradorientiert und sehr fahraktiv. Der Motor ist der Knaller und zieht bei allen Drehzahlbereichen schön hoch.
    Da ich einen Vierzylinder ebenfalls in der Garage stehen habe, komme ich damit klar und finde es sogar gut.

    Aber stehend fahren geht überhaupt nicht. Man bekommt die Knie nicht vernünftig an die Seiten.
    Die XC ist einfach nicht endurig genug.

    Das Zwitschern habe ich bei der Tiger nicht vernommen, aber ein absolut nervendes Sirren der Einspritzanlage, was ein in den Wahnsinn treiben kann.


    @Karl-Heinz: Deinen Kommentar kann ich nur unterschreiben.

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Fritz, die 2004 GS hatte wirklich mit vielen Ärgernissen zu kämpfen. Die MOTORRAD Dauertestmaschine war auch eine, und die hinkte um einiges den Erwartungen hinterher. Die jetzigen Modelle haben in vielen Punkten Überarbeitungen erfahren, und zwar so weit, dass ich die schon als ein neues Modell ansehe.

    Die Tiger 800 macht sich bis jetzt in der Zwischenbilanz sehr gut. Das mit der Feder ist noch mal glimpflich abgelaufen. Aber da bin ich sicher wird Triumph sicher ein dickes rotes Kreuz an dieser Position gemacht haben. Die Reaktion auf die MOTORRAD Kritik bzgl. dem Seitentaenderschalter einige Hefte vorher war nicht gut, aber das betrifft nicht die XC. Da hat MOTORRAD ja eindeutig geantwortet.

  8. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.187

    Standard

    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    wer fährt mit sozius im gelände?

    habe leider keine Fotos!

    ist mir auch schon passiert!

    Scheiss Navi!

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.187

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    die beiden Damen kommen nicht mehr an meine Tür, seit ich ihnen nackt geöffnet habe .

    dafür wirst Du seitdem von den Kerlen belagert, die Dir den Wachturm zeigen wollen!


  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    Wieso??? Willst die verkaufen??? Wieviel???
    nö, die MZ Panther wird weiter gepimpt, das ist konkurrenzlos günstiger Mopedspaß.

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    dafür wirst Du seitdem von den Kerlen belagert, die Dir den Wachturm zeigen wollen!
    ich hab dir doch schon per PN und am Telefon gesagt, dass DU mich nicht nackt zu sehen bekommst, gib endlich Ruhe


 
Seite 38 von 48 ErsteErste ... 283637383940 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Triumph Tiger Explorer 1200 - NEU 2012
    Von YAHA im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1336
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 16:14
  2. Saisonstart Triumph
    Von CBR im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 08:41
  3. Kleiner Fahrbericht Triumph Tiger
    Von GSPilot im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 08:33
  4. Probefahrt Triumph Tiger
    Von elendiir im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.01.2007, 22:14