Seite 115 von 134 ErsteErste ... 1565105113114115116117125 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.141 bis 1.150 von 1337

Triumph Tiger Explorer 1200 - NEU 2012

Erstellt von YAHA, 25.10.2011, 14:15 Uhr · 1.336 Antworten · 159.224 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    148

    Standard

    Böse Menschen bringen hier immer den Vergleich mit den Fliegen und dieser Masse

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.581

    Standard

    .. auffallend oft "BMW" in den DT. Top 10 .. weil die leute alle keine Ahnung haben und nur Käse kaufen, der sowieso niGS taugt.. . ja ne - ist klar ..

    die Tourenfahrer ist inzwischen auch nur "BMW Werbemagazin"..

    Titelbild : BMW 1600 GTL
    S2 : BMW Werbung
    S5 : BMW Werbung Touratech Federung
    S24 - 34 : ne Super tolle BMW GTL 1600 gegen so ne olle Goldwing..
    S36- 39 : ein neuer supertoller BMW Roller C 650 gt
    S40 - 52: Faszinierender Reisebericht mit einer sehr schönen R 1200 GS ADV
    S 53 : bischen TT werbung mit einer F800 ..
    S72-79 : enduro Reifen test -- hehe lustig . Auf einer 1200 GS ???
    S118-122 : Endlich mal keine GS - ne . .. eine BMW r90 s

  3. Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    148

    Standard

    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    .. auffallend oft "BMW" in den DT. Top 10 .. weil die leute alle keine Ahnung haben und nur Käse kaufen, der sowieso niGS taugt.. . ja ne - ist klar ..
    Jepp, und in England steht auffallend oft Triumph, in den Staaten auffallend oft Harley und in China ganz oft Chiang Jang in der Statistik ......... seltsam, diese geografischen Zufälle

    Wer glaubt denn, dass in D im Halbwinter knapp 200 Endverbraucher eine S1000RR zugelassen haben ........... wahrscheinlich zum Einpökeln für den kommenden Sommer und um Versicherungsprozente zu sammeln

  4. Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    66

    Standard

    Ist ja auch nur die Deutsche Zulassugsstatistik.
    Verständlich, dass da eine deutsche Marke vorne ist.
    Schaun wir mal auf ganz Europa oder Weltweit sieht die Sache sicherlich ganz ander aus.
    Oder hab ich was verpasst und BMW ist über Nacht Weltmarktführer?

    Jeder wie er will, ich finde es nur langweilig, wenn man an jeder Straßenecke die selbe Motorradmarke bzw. Eine GS sieht. Die Konkurrenz belebt das Geschäft.

  5. Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    148

    Standard

    Ich mag die GS (weil ich eine habe ) aber deswegen laufe ich nicht im BMW-Outfit rum, habe mir keinen Propeller auf den allerwertesten tätowieren lassen und sehe alles ohne das weiß-blaue Emblem als zweitrangig an.

    Die bauen gute Motorräder, andere aber auch, und nur weil VW in D die Satatistik anführt ist Porsche auf Platz soundsoviel nicht zweite Wahl......

    Wenn hier jemand über das Gewicht der Explorer lästert und daheim ne GSA-gewunderlicht und TT-freshed rumstehen hat, dann kann ich nur noch weinen über so viel Markentreue.

  6. CBR Gast

    Standard

    Und hat jemand mal die Zulassungssatatistiken füe Europa oders ganze Bällchen ?

  7. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    Zitat Zitat von Ralph30 Beitrag anzeigen

    Wer glaubt denn, dass in D im Halbwinter knapp 200 Endverbraucher eine S1000RR zugelassen haben ........... wahrscheinlich zum Einpökeln für den kommenden Sommer und um Versicherungsprozente zu sammeln
    Das ist alles relativ. Du hast da natürlich auch die ganzen Vorführer dabei.

    Über die Tigers braucht man sich insgesamt keine Sorgen zu machen. Die 800 hat weltweit eingeschlagen wie Bombe. Aber BMW braucht sich auch keinen Kopf machen - verkauft sich alles vom Fliessband weg. Ducati hat auch Erfolg. Wenn mans genau nimmt sind bloss die Japaner nicht so glücklich. Sie kommen jedenfalls nicht mehr da hin wo sie hin wollen. Honda gibt jedes Jahr mehr ab.

  8. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.581

    Standard

    Zitat Zitat von Ralph30 Beitrag anzeigen
    Jepp, und in England steht auffallend oft Triumph, in den Staaten auffallend oft Harley und in China ganz oft Chiang Jang in der Statistik ......... seltsam, diese geografischen Zufälle
    .. ja und in italien natürlich auch ducati und co?? ach ne -- doch ne GS ??

    http://www.motoblog.it/post/27648/me...na-tra-le-moto

    Classifica Top 100 Gen-Dic 2010 - Moto
    001 BMW R 1200 GS Enduro 3.989
    002 KAWASAKI Z 750 Naked 2.946
    003 HONDA ITALIA CB 600 F HORNET Naked 2.438
    004 BMW R 1200 GS ADVENTURE Enduro 2.219
    005 DUCATI HYPERMOTARD 796 Supermotard 1.848
    006 HONDA XL 700 V TRANSALP Enduro 1.790
    007 BMW F 800 R Naked 1.788
    008 YAMAHA XJ6-N Naked 1.651
    009 BMW F 800 GS Enduro 1.606
    010 KAWASAKI ER-6N Naked 1.437
    011 KAWASAKI Z1000 Naked 1.424
    012 DUCATI MONSTER 696 Naked 1.358
    013 SUZUKI DL 650 V-STROM Enduro 1.335
    014 KAWASAKI VERSYS Enduro 1.333
    015 HONDA ITALIA CB 1000 R Naked 1.328
    016 HARLEY-DAVIDSON XL883N IRON 883 Custom 1.302
    017 TRIUMPH BONNEVILLE Naked 1.283
    018 BMW R 1200 R Naked 1.158
    019 BMW R 1200 RT Turismo 1.133
    020 YAMAHA FZ8-N Naked 1.040
    021 SUZUKI GLADIUS 650 Naked 976
    022 YAMAHA YZF-R125 Sportive 968
    023 SUZUKI GSR 600 Naked 892
    024 HARLEY-DAVIDSON XL1200X FORTY-EIGHT Custom 856




    und in Österreich ist selbstverständlich KTM führend??

    http://www.tourenbike.at/2011/07/18/...%93-juni-2011/

    ach ne -- doch auch BMW mit einer GS ??

    Jänner-Juni 2011: Österreich nach Modellen

    01 – 06 2011 01 – 06 2010 Veränderung

    Stk. Ma % Stk. Ma % Stk. In %
    Motorräder Gesamt 7340 100,00 7866 100,00 -68 -6,69

    BMW R 1200 GS 359 4,89 384 4,88 -25 -6,51
    KTM 990 SUPERMOTO 261 3,56 182 2,31 79 43,41
    Suzuki DL 650 187 2,55 134 1,7 53 39,55
    Suzuki SFV 650 185 2,52 164 2,08 21 12,8
    Yamaha XJ 6-N/S / XJ 6-N/S ABS 156 2,13 348 4,42 -192 -55,17
    Honda CBF 600 155 2,11 71 0,9 84 118,31
    KTM 990 ADVENTURE 129 1,76 86 1,09 43 50

  9. Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    148

    Standard

    Italien ist eine andere Sache, das ist BMW-Kolonie, aber such doch mal die Statistik von unserem Nachbarn Frankreich, die haben gar nix eigenes

    Gerade Januar-Februar sind jede Menge Vorführer in der Statistik, die Zahlen sind wenig aussagekräftig, und keiner bestreitet die hohen Zahlen der GS, bzw. BMW, die BMW-Manager werden wegen einer Explorer nicht am Hungertuch nagen.............. aber das sagt noch lange nicht, dass eine GS das beste Motorrad auf dem Markt ist, es sagt nur, dass es vielen gefällt und viele es kaufen (der Umsatz von McDonalds ist auch um ein mehrfaches höher als der aller Drei-Sterne-Köche zusammen).

    Vor drei Jahren sagte mir mal ein Fachkundiger aus der Branche (seines Zeichens Importeur) dass über 50% der BMW über die Werks- und Händlerzulassungsschine auf den Markt kommen, also Vorführer, Werksdienstmaschinen und Werksangehörige......... das schafft keine Importmarke ....

    Aber bleiben wir doch bei den Zahlen für Januar-Februar und suchen nicht den Zeitraum, der im Moment am besten zur eigenen Argumentation passt:

    In der Schweiz steht die 12GS bei den Top-Ten Januar-Februar auf Platz 3, in Österreich stehen 9 KTM in den Top10 und die GS auf Platz 15......... Statistik ist was Schönes

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    wer ernsthaft Motorrad fahren will - kann auch mit einer 4000€ "gebrauchten" ziemlich viel spass haben... eine gute gs gibts auch "schon" gebraucht für mind. 2000€ weniger als der Neupreis - die konkurrenz? gebraucht? nada.. also muss man natürlich im Neupreis billiger sein..

    sicherlich ist es ganz arg toll, dass es andere hersteller nun tatsächlich nach 8 Jahren (04-12) geschafft haben, ein einigermassen konkurrenzfähiges Motorrad mit ähnlichen Leistungen und Eigenschaften auf die Räder zu stellen..
    Satz der Woche! Obwohl so ganz stimmt es nicht, denn die Stelvio ist schon ein ernst zu nehmender Konkurrent, nur eben von der Öffentlichkeit nicht als solcher wahrgenommen.

    Zum Thema Preislevel, wir hatten doch schon lange festgestellt, dass die R 12 GS +austtattungsbereinigt+ "lediglich" wenige einige hundert Euros höher gepreist wie die direkte Konkurrenz ist. Solche Aussagen von wegen 2000 Euro teurer oder was da immer gesagt wird oder in Magazinen steht ist Quark. Das die meisten Käufer allen möglichen überteuerten BMW-Tand dazu ordern und dadurch den Kaufpreis in schwindelerregende Höhen treiben ist eine andere Geschichte.


 

Ähnliche Themen

  1. H&B Explorer Koffer
    Von Schweinehund im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2013, 05:05
  2. Kleiner Fahrbericht Triumph Tiger
    Von GSPilot im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 08:33
  3. Triumph Tiger 800 XC
    Von joeli im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 470
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 14:08
  4. Probefahrt Triumph Tiger
    Von elendiir im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.01.2007, 22:14