Seite 75 von 134 ErsteErste ... 2565737475767785125 ... LetzteLetzte
Ergebnis 741 bis 750 von 1337

Triumph Tiger Explorer 1200 - NEU 2012

Erstellt von YAHA, 25.10.2011, 14:15 Uhr · 1.336 Antworten · 158.848 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    .....aber im Vergleich zur GS ist sie Next Generation, technischer, kantiger.
    ...deshalb gefällt sie mir ja......
    ich gebe aber zu, das ich warte was nächstes jahr aus münchen kommt....

  2. Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    154

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Die Tiger ist ja nicht im eigentlichen Sinne schön, aber im Vergleich zur GS ist sie Next Generation, technischer, kantiger.
    Stimmt. Leider auch schon (aus meiner persönlichen Perspektive) für die 1200er GS...

    Deswegen mag ich mich auch so gar nicht von meiner alten R1150GS Adv mit ihren schönen wulstigen Rundungen trennen... zumal sie mir obendrein den Arsch gerettet hat... auch wenn die 'Neue' leichter, stärker, besser und sonst noch was ist...

    Aber das soll jetzt hier keine aufgewärmte 1150er Style Hommage werden - es geht hier um den Tiger, den Explorer unter den Tigern...

    Man muß mit der Zeit gehen... oder mit der zeit gehen?

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Zitat Zitat von Airdinger Beitrag anzeigen
    Und wer meint, wie die Triumph Explorer, vor allem oben zulegen zu müssen, dem empfehle ich einen Blick auf ....
    und ich dachte, du hast dir das Diagramm angesehen?
    Das Diagramm zeigt vor allem auch den Unterschied zwischen 2 und Dreizylindermotor.
    Die Explorer hat nicht oben, sondern überall mehr (vor allem Drehmoment) auch die Leistung liegt im gesamten Bereich über der GS, was du mit "oben" meinst, ist der Tatsache geschuldet, dass ein Dreizylinder einfach Drehzahlreserven hat, von denen eine GS träumt.
    Die Tiger hat bereits bei 3000 Umin das Drehmoment, das der GS-Motor überhaupt erreicht und hält das Niveau bis über 8500 während es bei der GS ab 6500 wieder abwärts geht.
    Wie Kobold schon sagte, alles andere wäre für einen neu entwickelten Motor ein Reinfall

    Rein optisch gefällt mir eine R 95 G/S besser

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.549

    Standard

    .. wenn man kevin ashs bericht so liest, liest man so raus : "ätsch -- die briten haben die GS zwar geclont, aber dafür noch verbessert - was bei den japanern garnicht erst geklappt hat" ..

    nun liegt es eben an triumph, mit dieser vorlage noch im bereich zuverlässigkeit, langstrecken tauglichkeit, service im ausland, wartungsfreundlichkeit etc.. LANGFRISTIG zu punkten.

    für mich persönlich zählt nicht die kurzfristige, sicherlich gute fahrbarkeit, sondern die fahrbarkeit (mit sozia und gepäck) im bereich 50-100tkm

    triumph (oder ein japaner) "muss" auch nicht 2 modelle clonen, sondern nur 1, die 2 stufigkeit in gs/adv modell bleibt nach wie vor BMW vorbehalten

  5. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    Der Motor wird sahne gehen...nicht so wie es Yamaha gemacht (obwohl mein Herz für Yam schlägt, siehe Vita)
    Über das Gewicht der Explorer mache ich mir bei der Leistungsausbeute keine Gedanke...es sei den Triumph hat das Getriebe schlecht übersetzt.....was ich aber bei keinem Triumphmoped bisher erlebt habe...

  6. Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    154

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    und ich dachte, du hast dir das Diagramm angesehen?
    Da sieht man mal, wie schwierig es ist, das was man denkt per Tastatur zu vermitteln... *fail meinerseits*

    Ja, klar... Du hast recht.
    Irgendwo habe ich ja auch geschrieben, dass die Tiger Explorer in allen Bereichen darüber liegt (wobei der Abstand nach obenhin stetig weiter zunimmt, da die GS, wie Du richtig bemerkst, da einerseits schon einknickt und andererseit das Drehzahlband ja insgesamt schmäler ist)

    Mein Vergleich oben/unten war mehr auf mehr Drehmoment von unten (erste Tuning-Maßnahme) vs. Drehmoment bzw. Leistung oben (Journalistenversion und zweite Tuning-Maßnahme) und die Tatsache das die Explorer (zwar überall, aber) vor allem oben deutlich besser liegt, gemünzt.

    Ich hoffe meine (teils wirren) Gedankengänge sind jetzt etwas klarer rübergekommen.

    Der Airdinger.

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    ja basst scho, versteh dich scho.....sind wir alle mal auf Fakten gespannt, ein Vergleich muß her

  8. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.549

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Das Diagramm zeigt vor allem auch den Unterschied zwischen 2 und Dreizylindermotor.
    Die Explorer hat nicht oben, sondern überall mehr (vor allem Drehmoment) auch die Leistung liegt im gesamten Bereich über der GS, was du mit "oben"
    .. muss oder soll nun bmw mit dem 1250er wasserboxer darauf reagieren und noch mehr leistung / drehmoment draufpacken?

  9. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    .. muss oder soll nun bmw mit dem 1250er wasserboxer darauf reagieren und noch mehr leistung / drehmoment draufpacken?
    solange sie auch noch ne R95GS bauen, können sie mit dem wasserboxer leistungsmäßig aus meiner sicht tun oder lassen, was sie wollen

  10. Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    154

    Standard

    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    .. muss oder soll nun bmw mit dem 1250er wasserboxer darauf reagieren und noch mehr leistung / drehmoment draufpacken?
    Braucht's glaube ich nicht wirklich... evtl. ein wenig Drehmoment, wenn machbar...
    Wer die Maximalleistung ganz oben und immerzu braucht, der ist evtl. mit der GS im falschen Segment gelandet.

    Mit gutem Fahrwerk, mit passiver Sicherheit und vor allem aber mit niedrigem Verbrauch bei akzeptabler Leistung wird man in unserer immerer grüner und smarter werdenden Welt meiner Meinung nach zukünftig deutlich besser punkten können.


 

Ähnliche Themen

  1. H&B Explorer Koffer
    Von Schweinehund im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2013, 05:05
  2. Kleiner Fahrbericht Triumph Tiger
    Von GSPilot im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 08:33
  3. Triumph Tiger 800 XC
    Von joeli im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 470
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 14:08
  4. Probefahrt Triumph Tiger
    Von elendiir im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.01.2007, 22:14