Seite 94 von 134 ErsteErste ... 44849293949596104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 931 bis 940 von 1337

Triumph Tiger Explorer 1200 - NEU 2012

Erstellt von YAHA, 25.10.2011, 14:15 Uhr · 1.336 Antworten · 159.097 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    267

    Standard

    So, hab sie gestern mal gefahren, die neue.
    Und was ja anscheinend hier am meisten interessiert:
    1 Stunde Zeit zum fahren, 100 km frei und wieder voll tanken. NL Frankfurt

    Grüße Bernhard
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken triumph-explorer-001.jpg   triumph-explorer-007.jpg  

  2. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    immer meine Rede Peter, der Blick über den Tellerrand die Guzzi mitgenommen und für das Gesparte ganz gepflegt 3 Wochen mit der Madame Urlaub gemacht
    Wär auch mal ne Idee. Die meisten wollen beides: immer das teuerste und neueste Moped um protzen zu können UND trotzdem alles an Lifekomfort mitnehmen.

    Einige werden das mit dem Tellerrand nicht hinbekommen, aber dafür scheint ihr Teller in letzter Zeit größer geworden zu sein. Noch vor kurzem war es einfach zu wählen. Konkurrenz fuhr irgendwo an der Thematik vorbei. Es war recht einfach zu sagen was man da am besten passt. Es war jedoch somit keine große Auswahl vorhanden. Nun hat man ein ganz neues Problem weil man sich zwischen den interessanten Angeboten nicht unterscheiden kann.

    Multi 1200 mittlerweile voll etabliert als Multipurpose-Alleskönner, leichtes Präzisionsgerät für die Straße, das auch mal einen dreckigen Weg verträgt. Die meiste Leistung, geringstes Gewicht, höchster Preis.

    Die Yam ST kommt zwar mit den Fahrleistungen nicht auf vordere Plätze, ist aber völlig ausreichend mit weniger sportlicher, aber angenehmer Charakteristik. Komfort mit Gewicht, ein rundes Paket fürs Geld.

    Die Stelvio ist jetzt auf höchstem Niveau. Motor hält bei allem mit, sportliche Komfortklasse, charakterstarke sehr wertige Ausstrahlung, aktuell bei den Preisen hochinteressanter Tip, hoher Gegenwert fürs Geld.

    Versys und die beiden Honda “Crossies“ runden das Programm etwas einseitig sportlich/reiseorientiert ab. Bei der 1200 Crosstourer vor allem: tolle aufwändigste Technik, die aber auch in jedem Sinne “überwiegt“ liegt über der gewünschten Vorgabe.

    Die beiden 800er dagegen sind nicht weit “unten dran“ einzuordnen, Gewichtsvorteil wiegt Leistungsmanko völlig auf, Fahrleistungen wie jede “Grosse“. Ernsthafte Überlegung wert entgegen dem Leistungswahn der mit immer mehr Gewicht auch Handlingnachteile bringt.

    Und die neue 1200 Tiger beginnt zu wirken.

    Der Markt ist in Bewegung geraten.
    Ich frage mich nur um welchen Markt es sich dabei überhaupt noch handelt..

    An mir persönlich geht die Entwicklung jedenfalls vorbei. Ich selber hätte am liebsten nicht mehr und nicht weniger Leistung wie bei der aktuellen GS, der beste Nachfolger wäre für mich das gleiche Bike, wieder überarbeitet, verbessert, eher leichter wie mehr ausgestattet, lieber noch mehr Druck wie mehr Leistung, noch präziseres Ansprechen, weniger Lastwechsel. Ich weiß auch nicht, aber dagegen wäre für mich jede MultiGuzziCrossTiger keine Konkurrenz.

  3. CBR Gast

    Standard

    Was macht den Dein Tellerrand Herr Parzival ?

    Diskutierst Du nur oder fährst auch mal wieder ?


    Die Theorie und Praxis unterscheiden sich meist völlig !

  4. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    Zitat Zitat von CBR Beitrag anzeigen
    Was macht den Dein Tellerrand Herr Parzival ?

    Diskutierst Du nur oder fährst auch mal wieder ?


    Die Theorie und Praxis unterscheiden sich meist völlig !
    Korrekt. Sag dir grad wies nunmal ist.
    Ich war letzten Do hier bei Triumph, wurde darauf hingewiesen, dass die Tiger jeden Tag eintreffen muss, dass es bischen schwierig wird mit ner Probefahrt-da bereits verkauft. Ich habe dann darauf hingewiesen, dass ich mom sowieso nicht fahren dürfte was es noch viel schwieriger mit der Probefahrt machen würde.

    Also ich sags mal so: diese Saison ist für mich gelaufen - und ich werde dann erst auf die 1250 warten, tendiere jedoch stark für 2013 auf den Kauf Tiger800XC oder Multistrada hin, opfere den Kardan. Die 800 reicht mir, geht preislich ok, die Multi toppt die Straßenfahrerei, kann auch Reisen, Handling find ich toll, kann genau genommen alles was ich tatsächlich benötige. Aber ist einfach zu teuer.

    ..Im Grossen und Ganzen: wäre mir das Eine nicht dazwischen gekommen und wäre der BKV an der 12er nicht verreckt, würde ich die noch ewig weiterfahren, wär mir egal was sich da alles am Markt tut.

  5. Registriert seit
    02.02.2005
    Beiträge
    281

    Standard

    Zitat Zitat von Q Hirte Beitrag anzeigen
    So, hab sie gestern mal gefahren, die neue.
    Und was ja anscheinend hier am meisten interessiert:
    1 Stunde Zeit zum fahren, 100 km frei und wieder voll tanken. NL Frankfurt

    Grüße Bernhard
    Um mal zum eigentlichen Thema zurückzukommen

    Wie war denn die Fahrt; Du bist wahrscheinlich schnurstracks A661 hoch in den Taunus?

  6. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.046

    Standard

    [QUOTE=Parzival;947479]

    ... tendiere jedoch stark für 2013 auf den Kauf Tiger800XC oder Multistrada hin, opfere den Kardan. Die 800 reicht mir, geht preislich ok.... [QUOTE]

    wenn es soweit ist, ring dich durch und nimm ein anderes Mopped als die Tiger

  7. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    199

    Unglücklich

    [QUOTE=Batzen;947618][QUOTE=Parzival;947479]
    ... tendiere jedoch stark für 2013 auf den Kauf Tiger800XC oder Multistrada hin, opfere den Kardan. Die 800 reicht mir, geht preislich ok....
    wenn es soweit ist, ring dich durch und nimm ein anderes Mopped als die Tiger
    Meine XC wird morgen abgeholt (verkauft).
    Sie schafft Platz fuer was anderes.
    Mit einer Traene im Auge, kann ich rueckblinkend behaupten, dass war der
    beste Motor den ich je in einem moped fahren durfte (bis auf das ausgehproblem..).

  8. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.046

    Standard

    Mir ging´s ja auch nicht um´s Mopped, die XC ist ein Klasse Teil

  9. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    [QUOTE=YAHA;947688][QUOTE=Batzen;947618]
    Zitat Zitat von Parzival Beitrag anzeigen

    Meine XC wird morgen abgeholt (verkauft).
    Sie schafft Platz fuer was anderes.
    Mit einer Traene im Auge, kann ich rueckblinkend behaupten, dass war der
    beste Motor den ich je in einem moped fahren durfte (bis auf das ausgehproblem..).
    Danke. Gibt schon zu Denken.
    Ich weiß nicht. XC wäre mom der Favorit. Nicht grobschlächtig, aber auch kein Spielzeug, kann alles. Gibt wirklich wenig großen Ärger mit Triumph, keine großen Aktionen, aber es scheint, wenn was ist, dann ist es gleich was Unlösbares. Jetz schaumermal bis dahin... der Markt ist unglaublich in Bewegung.

  10. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Mir ging´s ja auch nicht um´s Mopped, die XC ist ein Klasse Teil
    Klar, aber die F 800 GS ist auch ein tolles Teil und mindestens auf Augenhöhe zur XC.

    CU
    Jonni


 

Ähnliche Themen

  1. H&B Explorer Koffer
    Von Schweinehund im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2013, 05:05
  2. Kleiner Fahrbericht Triumph Tiger
    Von GSPilot im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 08:33
  3. Triumph Tiger 800 XC
    Von joeli im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 470
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 14:08
  4. Probefahrt Triumph Tiger
    Von elendiir im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.01.2007, 22:14