Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

TÜV überziehen, was passiert?

Erstellt von Schlonz, 23.02.2009, 15:25 Uhr · 19 Antworten · 4.157 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    dem hätt ich was erzählt... Nur weil die kein Bock haben soll man nochmal kommen, die spinnen wohl...

    Achja, wenn ich richtig informiert bin passiert gar niGS wenn man 2 Montae überzieht, außer dass die einen dringlich auffordern baldmöglichst einen Termin beim TÜV zu machen, aber zahlen muss man erst ab 2 Monaten Verspätung...
    Da würd ich nicht drauf wetten!!! Die Rennleitung sieht das anders!!! Grad in München-Pasing hat`s da ganz nette Cops!!

  2. Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    693

    Standard

    #12
    Also meinem Kenntnisstand nach sind es bis mehr als 8 Monaten bei den 40€ nur 1 Punkt in Flensburg.

    Selbst wenn man auf dem Weg zu TÜV ist, kann man von der Rennleitung auf den Helm bekommen. Nicht unbedingt ein Bußgeld aber immerhin kann eine Mängelkarte erteilt werden. Auf der steht dann bis wann das KfZ vorgeführt zu sein hat.
    In der Regel werden 10 Tage gewährt, kann aber auch weniger sein.

    Gruß

    Uli

  3. Registriert seit
    14.10.2008
    Beiträge
    22

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von THE GHOST_909 Beitrag anzeigen
    Mußt Du da nochmal zahlen, oder wurde die Prüfung garnicht erst vorgenommen?
    Die Prüfung wurde erst gar nicht vorgenommen. Es war schon ziemlich rutschig draußen, ich hab's ja sogar noch eingesehen, aber da ich mir vorher per Internet einen Termin geholt hatte, hätte ich auch erwartet, das ich telefonisch informiert werde, wenn keine Zweiräder getestet werden - sonst kann ich mir die Anmelderei auch sparen.

  4. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Coony Beitrag anzeigen
    Die Prüfung wurde erst gar nicht vorgenommen. Es war schon ziemlich rutschig draußen, ich hab's ja sogar noch eingesehen, aber da ich mir vorher per Internet einen Termin geholt hatte, hätte ich auch erwartet, das ich telefonisch informiert werde, wenn keine Zweiräder getestet werden - sonst kann ich mir die Anmelderei auch sparen.
    Joh! Bin ich Deiner Meinung! Lauter Weicheier bei dem Verein
    Hast Du denn noch den Beleg des Termins? Würd ich beim nächsten Mal mitnehmen für die Rennleitung!!!

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von THE GHOST_909 Beitrag anzeigen
    Und? Meinst Du er ist nicht mehr in der Norm? Die Komplettanlage bei meinem Onkel macht beim TÜV keine Probleme!
    wenn der Topf kalt ist geht es durch, denke ich. Heissgefahren entspricht er meinem Geschmack, aber dem des Prüfers? Ich weiss ja nicht. Sind ja nur ein paar Handgriffe, das Wechseln

  6. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    wenn der Topf kalt ist geht es durch, denke ich. Heissgefahren entspricht er meinem Geschmack, aber dem des Prüfers? Ich weiss ja nicht. Sind ja nur ein paar Handgriffe, das Wechseln
    Würd mich auch interessieren, so ein richtig gut eingefahrener SR hat schon was, aber da müsstest Du immer mit einer gewissen "Angst" rumfahren, wegen der Rennleitung! TÜV is nicht gleich Cops! Die entscheiden letztlich, ob Du das Ding drauf lassen darfst oder nicht!
    Bin ich mal gespannt!!

  7. Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    4.309

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    evtl. ist es ja am Samstag ganz ordentlich vom Wetter her, dann fahre ich hin
    Ich war grad da
    Der Prüfer hat nach seiner Außenrunde verdächtig gegrinst und gemeint: Das Moppet macht ja auch Spaß.

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von THE GHOST_909 Beitrag anzeigen
    Würd mich auch interessieren, so ein richtig gut eingefahrener SR hat schon was, aber da müsstest Du immer mit einer gewissen "Angst" rumfahren, wegen der Rennleitung! TÜV is nicht gleich Cops! Die entscheiden letztlich, ob Du das Ding drauf lassen darfst oder nicht!
    Bin ich mal gespannt!!
    naja, das ist ja alles relativ zu sehen. Wenn man einen Topf mit e-Zeichen hat, dieser nachweislich nicht manipuliert wurde, der Sound aber über das Verbrennen des Dämmmaterials mit der Zeit lauter wurde, kann einem die Rennleitung nicht groß etwas, da man vom Fahrer nicht erwarten kann, dass er ein eingebautes Messgerät hat, was bei Überschreitung der maximal zulässigen Lautstärke warnt.

    Das Lauterwerden passiert ja schleichend, daher stellt man selbst das gar nicht so fest. In der Regel passiert daher nichts, wenn man angehalten wird. Evtl. wird auf Nachbesserung bestanden.

    Vor ein, zwei Jahren war das aber noch anders, da gab es auch dafür Strafen.

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    naja, das ist ja alles relativ zu sehen. Wenn man einen Topf mit e-Zeichen hat, dieser nachweislich nicht manipuliert wurde, der Sound aber über das Verbrennen des Dämmmaterials mit der Zeit lauter wurde, kann einem die Rennleitung nicht groß etwas, da man vom Fahrer nicht erwarten kann, dass er ein eingebautes Messgerät hat, was bei Überschreitung der maximal zulässigen Lautstärke warnt.
    Das Lauterwerden passiert ja schleichend, daher stellt man selbst das gar nicht so fest. In der Regel passiert daher nichts, wenn man angehalten wird. Evtl. wird auf Nachbesserung bestanden.
    Vor ein, zwei Jahren war das aber noch anders, da gab es auch dafür Strafen.
    Wann wurde das geändert? Ich war immer noch davon ausgegangen, dass die 'Straffreiheit' nur für lauter werdende Serientöpfe gilt, nicht für Zubehörtöpfe?!

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #20
    vor ein oder zwei Jahren meine ich. Es gab da irgendwie ein Urteil zu


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Inspektion überziehen.....
    Von cpt.mo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 22:55
  2. Inspektionen überziehen
    Von kälbchentreiber im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 10:46
  3. Es ist passiert............
    Von sk1 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 06:54
  4. Es Ist Passiert ...
    Von JEFA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.10.2006, 20:12
  5. 10000 Inspektion überziehen ?
    Von Hecky im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2006, 10:48