Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 94

Überholen auf der Autobahn !!

Erstellt von confidence, 13.08.2010, 19:40 Uhr · 93 Antworten · 9.625 Aufrufe

  1. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von KlausisGS76 Beitrag anzeigen
    Stimmt, nicht lesen, sondern richtig lesen

    Ich finde solche Diskussionen krank,es haben andere eh immer mehr Recht, klinke mich aus und hoffe das die meisten anderen Menschen wichtigere Probleme haben...

    Wenn ich eine solche Situation habe, warte ich bis die Spur frei ist und gut ist.
    Gefährdung meiner Gesundheit und anderer ist so oder so gegeben und was die Polizisten davon halten die in Zivil hinter einem herfahren sei dahingestellt.
    Und dann auf nen Rechtsstreit einlassen ?
    Na also, langsam kommen wir der Sache schon näher.

    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Nicht pauschalisieren, sondern richtig lesen und dann bewerten:

    Zitat:
    "solche Risiken zu vermeiden, die nicht zwingend sein müssen".

    Gruß Thomas
    oh ... man zwingt dich zum moppedfahren?
    ich tue das freiwillig und könnte mit dem gefährlichen kram jederzeit aufhören.


    edith sagt:
    ich wollte damit nur darauf hinweisen, dass die einschätzung, "was gefährlich ist und was nicht", äusserst subjektiv ist.

  3. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    oh ... man zwingt dich zum moppedfahren?
    ich tue das freiwillig und könnte mit dem gefährlichen kram jederzeit aufhören.


    edith sagt:
    ich wollte damit nur darauf hinweisen, dass die einschätzung, "was gefährlich ist und was nicht", äusserst subjektiv ist.
    glaub ned, dass diese speziell beschriebene Situation was mit dem allgemeinen Motorradfahren zu tun...
    aber du bist eh ein harten Hund von ner anderen Sorte

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von HvG Beitrag anzeigen
    glaub ned, dass diese speziell beschriebene Situation was mit dem allgemeinen Motorradfahren zu tun...
    dessen bin ich mir wohl bewusst.
    nur kenne ich auch leute, denen motorradfahren generell zu gefährlich ist.
    was ist mit denen? wer hat nun recht?
    wessen einschätzung ist die richtige?

    ich mag dies schwarz/weiss denken nicht so gern ...

  5. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ich mag dies schwarz/weiss denken nicht so gern ...

    drum Deine Signatur...

    und um meinen Komment doch noch loszuwerden zu dem Thema...

    Ich war letztens wetterbedingt öfters mal auf der Bahn unterwegs. Ich war oft genug auf der linken Spur unterwegs und mir wurde oft das "Angebot" gemacht vorbeizufahren indem der vorausfahrende leicht nach rechts rüber ist.
    Ich für meinen Teil fahre da dann nicht vorbei, weil ich nicht weiß ob er das absichtlich gemacht hat (also halb rechts rüber) oder nicht. Da aber oft rechts komplett frei war, könnte man durchaus von einer gewollten Aktion ausgehen, aber dann stellt sich mir eher die Frage warum sich dieser jemand dann nicht so verhält wie er es muss, und komplett rechts fährt...

  6. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    703

    Standard

    #36
    wie kommt es ,daß fast jeder Antworter so einen angepissten Eindruck macht ? Vielleicht das Wetter ?
    Wie ich mich zukünftig verhalte ? wohl so wie bisher - eine eindeutige negative Aussage dazu konnte hier niemand belegen - ich gehe also davon aus,daß erlaubt ist,was nicht verboten ist - unter Beachtung des Paragraphen 1 !
    Danke für die Beteiligung - vielleicht hat ja jemand einen Tipp,wie man solche Fragen so stellen kann,daß sie weniger Aggressivität auslösen ??

  7. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von confidence Beitrag anzeigen
    ..... vielleicht hat ja jemand einen Tipp,wie man solche Fragen so stellen kann,daß sie weniger Aggressivität auslösen ??

    Gar nicht erst im Forum fragen wo meist nur Meinungen geschrieben werden. Frage die Stellen die sich damit auskennen, Polizei etc...

  8. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    oh ... man zwingt dich zum moppedfahren?
    ich tue das freiwillig und könnte mit dem gefährlichen kram jederzeit aufhören.


    edith sagt:
    ich wollte damit nur darauf hinweisen, dass die einschätzung, "was gefährlich ist und was nicht", äusserst subjektiv ist.
    Larsi, entschuldige wenn ich das jetzt mal so zwischen den Blumen sage; aber ich denke meine Antworten stellen für Dich eine gewisse Herausforderung dar. Kapiert hast Du den Sinn meiner Aussage scheinbar nicht.

    Aber um es nochmal zu erklären ein ganz einfaches Beipiel:
    ohne Bremsen zu fahren, ist ein unnötiges Risiko. Motorradfahren sein zu lassen um überhaupt kein Risiko einzugehen ist die NULL-Lösung

    Motorrad zu fahren ist ein kalkulierbares Risiko, wenn man sich (weitestgehend) an die Spielregeln hält und keine nicht kalkulierbaren und vor allen Dingen keine unnötigen Risiken eingeht. Und natürlich die Bremsen intakt sind.

    Es sei denn man heißt Rossi und verdient damit sein Geld, dann können die Risiken und Folgen durchaus auch etwas höher sein. Wie oft war der verletzt?

    Im übrigen geht der, der nach rechts zieht und den Motorradfahrer links vorbeifahren läßt für mein Empfinden auch ein unnötiges Risiko ein. Weiß der wie der Moppedfahrer fahrerisch drauf ist, um an enger Stelle bei entsprechend noch hoher Geschwindigkeit vorbeizukommen? Der Motorradfahrer braucht bloß mit irgendeinem Teil seiner Maschine hängen zu bleiben. Und dann? Nicht möglich? Das wäre nicht der erste, der die Breite seines Moppeds unterschätzt und seine fahrerischen Fähigkeiten überschätzt hat.

    Was glaubst Du wohl was der freundliche Autofahrer dann sagen wird?

    Und für mich zum Abschluß:
    Weder Dir noch Confidence noch wem auch immer sei es verboten das zu tun was ihr wollt. Es sind eure Risiken mit deren Folgen ihr auch selbst klar kommen müßt. Wenn allerdings öffentlich nach Meinungen gefragt wird, dann nehme ich mir auch das Recht raus diese meine Meinung kundzutun. Und ich denke dies in höflicher, nicht aggresiver und sachlicher Art zu tun.

    Gruß Thomas

  9. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    dessen bin ich mir wohl bewusst.
    nur kenne ich auch leute, denen motorradfahren generell zu gefährlich ist.
    was ist mit denen? wer hat nun recht?
    wessen einschätzung ist die richtige?
    die Vorsichtigere ist auf alle Fälle die Gesündere

    egal langsam- oder Schnellfahrer, bei solchen Situationen bei denen du von anderen abhängig bist, ist immer ein hohes Risiko dabei

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #40
    lustige Debatte! ICH stelle dem Linksfahrer solange mein 80 W Licht in den Rückspiegel bis er ordentlich die ganze Spur frei gibt. Trägt er Sonnenbrille kommt noch Fernlicht dazu. Wirkt innerhalb weniger Minuten wenn nicht Sekunden.
    anmeerkung: komme gerade von 1200 km Autobahn mit der Dose am WoE. Selbst ich als Moppedfahrer bin immer wieder überrascht wo die Kradmelder herkommen, entweder im Stau oder bei der normalen Kolonnenfahrt. Eine dritte (ggf. 4.) Spur aufzumachen auf den wagen Verdacht hin dass da einer mich vorbeilassen will, in Deutschland - viel schneller kann man dem Grab nicht näher kommen, hoffentlich sind die Kinder versorgt.


 
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stirndeckel überholen...
    Von janjonjus im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 09:01
  2. Bremssattel überholen
    Von EugenGS im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 22:14
  3. Bremse überholen
    Von Annali im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 15:23
  4. getriebe überholen
    Von stocki im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 05:53
  5. Kupplung überholen!
    Von GS-Tobi im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 01:23