Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Überholen bei unklarer Verkehrslage mit Fahrstreifenbegrenzungsmißachtung

Erstellt von Stefus, 03.07.2014, 11:46 Uhr · 42 Antworten · 4.505 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #21
    Das hat sich der Themeneröffner ausdrücklich verbeten.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #22
    sei ein mann und zahle!!


  3. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    197

    Standard

    #23
    ... wie du schon schreibst: als Motorradfahrer hast du Glück. Ich würde Angaben zur Person machen, das musst du. Ansonsten keinen Pieps zu Sache. Auch keinen Anwalt (erstmal).
    Da du weder dich noch Familienangehörige belasten mußt, sollen die dir beweisen, wer gefahren ist. Können sie nicht => Einstellung.

    lg
    Winni

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #24
    ich würde auf verminderte Schuldfähigkeit plädieren wegen Volltrunkenheit

  5. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    ich würde auf verminderte Schuldfähigkeit plädieren wegen Volltrunkenheit
    Super !!! Das is ja noch besser als : Sei ein Mann und zahle

  6. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von GSWinni Beitrag anzeigen
    ... wie du schon schreibst: als Motorradfahrer hast du Glück. Ich würde Angaben zur Person machen, das musst du. Ansonsten keinen Pieps zu Sache. Auch keinen Anwalt (erstmal).
    Da du weder dich noch Familienangehörige belasten mußt, sollen die dir beweisen, wer gefahren ist. Können sie nicht => Einstellung.

    lg
    Winni
    Angaben zur Person ja, aber nicht zum Führer des Fahrzeuges !!!! Bitte beachten...

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Stefus Beitrag anzeigen
    Der mir vorgeworfene Sachverhalt soll sich im Mai diesen Jahres zugetragen haben
    Na bestens. Dann hast du ja die offizielle Erlaubnis, dich an den Fahrer auch nicht mehr erinnern zu können

    Grüße
    Steffen

  8. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Nett „...unklare Verkehrslage..." verschärft das Ganze noch so nebenbei.
    Jep. Zumal der Beamte in seinem (vermutlich) am Straßenrand parkenden Fahrzeug offenbar besser einschätzen konnte, dass es sich um eine unklare Verkehrslage handelte als ich auf dem Mopped.
    Oder war es für ihn/sie erst dadurch eine unklare Verkehrslage, weil zu weit weg vom Geschehen

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #29
    Was der Beamte nicht sofort überblickt, kann nur unklar sein

  10. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    ich würde auf verminderte Schuldfähigkeit plädieren wegen Volltrunkenheit
    Sehr gut!
    Dass ich da nicht selbst drauf gekommen bin


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei BMW Helm mit WCS-1 sprechanlage
    Von pillepalle im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 18:28
  2. Drehmomentloch bei R1100 GS mit Leo Vince SBK
    Von kallegerd im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 23:10
  3. Auspuffdöhnen bei der TÜ mit Variokoffer
    Von giovanniberlin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 20:20
  4. Pendeln bei GS 2008 mit ESA
    Von Maxell63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 10:45
  5. Lieferzeit bei der ADV mit Geländebereifung
    Von Wildbee im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.05.2006, 13:32