Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

ÜBERHOLVERBOT?!

Erstellt von acryloss, 12.04.2005, 17:38 Uhr · 30 Antworten · 2.931 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    3

    Standard

    #11
    Tach,
    gebe mir auch die grösste Mühe, Überholverbote einzuhalten, aber manchmal...

    Viele Grüsse

    Thomas

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #12
    Was ist den Überverbot ??

    In Italien habe ich das wei folgt gelernt

    Nur das Schild --> wenn frei ist, na dann mal los, pronto
    Schild und durchgezogene Linie --> überhole nur wenn es unbedingt sein muß
    Schild und Doppeltduchgezogene Linie --> Nee, laß mal sein (haben aber nicht alle Italiener gemacht)

    Diese Fahrweise in Deutschland angewandt ist dann teuer und sehr risikobehaftet (in D rechnet ja keiner damit).

    DA könnte ich genauso fragen ob Ihr Euch an Geschwindigkeiten haltet.
    Hier in Brandenburg/Berlin wird fast jede Kurve (wenn vorhanden) runtergebremst (auf ca 60km/h)
    Da kann ich nicht regelkonform bleiben, nööö, geht nicht.

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    184

    Standard

    #13
    Muss mich jetzt doch auch mal äussern.... *Kopfschüttel

    Also ich finde solche Diskussionen in einem öffentlichen Forum alles andere als normal bzw. erwachsen.

    Wie sich jemand an die Verkehrsregeln hält ist jedem seine Sache und man sollte sich in seinem Verhalten diesbezüglich auch nicht von anderen beeinflussen lassen, indem man Sie zu einem öffentlichen Bekenntnis auffordert....

    Das ist so ähnlich, wie wenn ein Kellner den anderen in einem gut befüllten Restaurant laut fragt, ob er auch immer ins Essen spuckt (oder einen Thread im Kellnerforum aufmacht).... Nur dass es sich hierbei (beim Überholverbot) zudem noch um eine Ordnungswidrigkeit handelt.

    Fahrt auf Eure Art, hauptsache Ihr gefährdet dabei keine Mitverkehrsteilnehmer (und natürlich auch Euch selbst) aber beeinflusst damit nicht die anderen in der Öffentlichkeit. Das ist Anstifung...

    *nochmal Kopfschüttel

    Gruß

    Sebastian

  4. Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    54

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von wmadam

    ... aber beeinflusst damit nicht die anderen in der Öffentlichkeit. Das ist Anstifung...

    *nochmal Kopfschüttel

    Gruß

    Sebastian

    calma, Sebastian... calma...

    Salut!
    Ramingo

  5. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #15
    @Sebastian: so eng würde ich das nicht sehen.
    Macht doch auch Spaß, sich über solche Themen zu
    unterhalten. Warum das verbieten wollen?
    Glaube nicht, daß sich hier jemand anstiften läßt.
    Und wir sind doch alle alt genug, die Dinge, die man
    hier liest, für sich auch zu bewerten.

    Gruß Ron

  6. Registriert seit
    06.05.2004
    Beiträge
    109

    Standard

    #16
    @ all...
    das war eigentlich nur mal so ne Frage von mir...

    Horst

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    184

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Ron
    @Sebastian: so eng würde ich das nicht sehen.
    Macht doch auch Spaß, sich über solche Themen zu
    unterhalten. Warum das verbieten wollen?

    Und wir sind doch alle alt genug, die Dinge, die man
    hier liest, für sich auch zu bewerten.

    Gruß Ron
    Nun, vielleicht habt ihr meine Reaktion etwas überbewertet. Klar macht das Spass, sich über so etwas zu unterhalten. Allerdings sollte man bei solchen Themen nicht vergessen, dass es sich hier nicht um einen Stammtisch oder ähnliches handelt, sondern um ein öffentliches Forum in dem nicht nur die mitlesen, die "alt genug" sind.
    Ich bin ja selber noch so jung *g)

    Ich wollte kein Miesmacher sein, geschweige Euch/uns den Spass verderben. Aber wenn man an manche Schicksale denkt, so kann man bei solchen Diskussionen (in der Öffentlichkeit) schonmal nachdenklich werden.

    Will hier keinem vor den Kopf stossen, auch nicht acrylross, sorry.

    Allseits Gute Fahrt & keinen Gegenverkehr beim überholen (da wo es erlaubt ist natürlich) ;-)!

    Viele Grüsse

    Sebastian

  8. Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    54

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von acryloss
    ...
    das war eigentlich nur mal so ne Frage von mir...
    Horst
    Komm! stell die nächste...
    :P

    Salut!
    Ramingo

  9. Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    637

    Standard

    #19
    Hallo Sebastian!
    Deine heftige Reaktion auf diese banale Frage verstehe ich nun wirklich nicht. Niemand, auch du nicht, kann in diese Frage eine Anstiftung zum Gesetzesbruch ( hier Überholverbot ) hineininterpretieren. Wer zu diesem Thema nichts beitragen kann oder will, sollte sich meiner Meinung nach ganz heraushalten und nicht in dieser Art und Weise einen anderen User angreifen.
    Gruß aus Bayern
    BMW - Max
    P.S.: Habe gerade gelesen, dass du heute Geburtstag hast. Alles Gute zum Einunddreissigsten.

  10. Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1

    Standard

    #20
    Tach Horst!!

    Ich bin zwar ziemlich neu hier, aber ich finde deine Frage an sich schon sehr merkwürdig. Wofür gibt es denn die STVO wenn sich keiner dran hält?? Gerade beim Überholverbot hört der Spass auf.

    Gruß Clint


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte