Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Überwintern beim Händler NL Leipzig

Erstellt von lupo912, 22.09.2011, 07:52 Uhr · 14 Antworten · 2.015 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.05.2010
    Beiträge
    205

    Standard Überwintern beim Händler NL Leipzig

    #1
    Hallo alle zusammen,
    habe gestern Mail über die Möglichkeit zum Einlagern der Q bekommen. Da ich so ein Nummernschild mit Querbalken habe 10/4 bin ich am überlegen.
    Da die Dicke sonst immer neben dem im Winter nassen Auto übernachten muss will ich Paket 1 in Anspruch nehmen.
    Gibt es Erfahrungen?? Eventuell sogar in der NL Leipzig??

    Kosten:
    Paket 1:
    Wintereinlagerung
    Motorradreinigung
    Sicherheits-Check
    Laden der Batterie
    Preis: 199,00 EUR

    Paket 2:
    Wintereinlagerung
    Professionelle Motorradaufbereitung
    Sicherheits-Check
    Laden der Batterie
    Preis: 249,00 EUR

    Gruß Tom

  2. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    467

    Standard

    #2
    a) Sofern Teilkasko vorhanden, solltest du klären, ob es Probleme bei Diebstahl gibt. Manche Versicherer geben ja einen Rabatt für die eigene Garage.

    b) Ich würde es nicht machen, wenn Platz und Möglichkeiten da sind. Warum sollte Sie bei BMW besser stehen? Die haben auch nicht mehr als eine Halle/Garage. Evtl. stehen dort auch nasse Fahrzeuge?

    c) Nein. Ich habe keine derartige Erfahrungen gemacht, weil a und b bei mir nicht möglich/notwendig sind.

    d) 250 EUR für eine professionelle Reinigung mit Einlagerung und Batterieüebrwchung finde ich ok. Wenn, dann würde ich diese Variante wählen.

  3. Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    559

    Standard

    #3
    ... und ich fand die 84,- €, die mein Händler haben will schon teuer aber 200 Flocken nicht schlecht.

    Gruß

    David

  4. Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    101

    Standard

    #4
    was ist eigentlich, wenn son Händler pleite geht über Winter?
    Ob man das sein Moped ohne Probleme wiederbekommt, oder muß man evtl. ewig dem Konkursverwalter auf Knien hinterherrutschen?

  5. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #5
    Nur weil das Mopped da steht, ist es ja nicht seins.

    Dann könntest du auch am Friedhofsparkplatz ein Auto mitnehmen, der Besitzer könnte ja gestorben sein .

  6. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    467

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von schnabel Beitrag anzeigen
    was ist eigentlich, wenn son Händler pleite geht über Winter?
    Ob man das sein Moped ohne Probleme wiederbekommt, oder muß man evtl. ewig dem Konkursverwalter auf Knien hinterherrutschen?
    Wie schon geschrieben, ist es überhaupt kein Problem. Du gibst ja weder Besitz- noch Eigentumsrechte auf.

  7. Registriert seit
    14.05.2010
    Beiträge
    205

    Standard

    #7
    Danke für die Antworten. Tja leider habe ich nur so eine Garage aus Blech. Und da bildet sich schon ohne Auto immer schön Kondenswasser an der Decke. Ich denke ich werde das Angebot für 250 Mücken machen. Da ich eh 5 Monate auf die Q verzichten muss. Kann ich halt gleich im April mit sauberen Mopped in die Saison starten. Reifen vorne ist auch hinüber den kann der Freundliche dann gleich montieren. Das Material hänge ich an den Lenker, hab ich nämlich schon.

    Schönes Wochenende euch allen. Das Wetter sollte jedenfalls für ne ordentliche Tour passen.

  8. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #8
    Mach dir wegen der NL Leipzig keine Sorgen.
    Ich kaufe dort seit Jahren meine Motorräder und die Werkstatt ist auch gut.
    Ich wurde dort immer bestens bedient. Die Mopeds zur Überwinterung stehen in einer Tiefgarage direkt unter der NL.

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #9
    Hi
    Das Einzige ist ein Nachweis über eine Versicherung. Die eigene kommt glaub' ich nicht für Diebstahl, Überschwemmung oder solche Schäden auf wenn das Mopped in der Obhut eines Dritten ist.
    Doch bei dem Tarif könnte ich einen Teil meines (ebenerdig zu erreichenden) Kellers zum Überwintern fremder Moppeds verwenden.
    15 Stck bring' ich bestimmt unter.
    gerd

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #10
    Gerd ich hab ne Holzgartenlaube (kennst du...) und da bring ich auch 3 Stück rein, wenn ich das Fahrrad von meinem Vater rausstelle
    klasse Tarif...stolze Mark


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. NEUE G 650 GS beim Händler kaufen / Nachlass
    Von Circoloco im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 10:00
  2. Überwintern
    Von ackibu im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 20:02
  3. Reifenwechsel beim Händler
    Von obi-wan im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 11:29
  4. Unglaublich was man beim Händler erleben muss
    Von Totila im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 10:08
  5. preiswerte und schöne HP2 beim Händler gesehen
    Von Ginderles im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 20:36