Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

An- Ummeldung einer GS bei der Zulassungsstelle?

Erstellt von scubafat, 04.05.2008, 08:53 Uhr · 20 Antworten · 2.766 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #11
    Danke!
    Ich werde mich also nochmal mit dem Verkäufer in Verbindung setzen.

  2. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #12
    Nach mehrfachen Versuchen auf der Zulassungsstelle anzurufen, habe ich es nun endlich geschafft und folgende Auskunft bekommen. Es wird nur der letzte TÜV Bericht benötigt!
    Na dann hoffe ich mal, dass die Tante an der Strippe recht hat.

    Allen eine schöne Woche.

  3. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    433

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Nach mehrfachen Versuchen auf der Zulassungsstelle anzurufen, habe ich es nun endlich geschafft und folgende Auskunft bekommen. Es wird nur der letzte TÜV Bericht benötigt!
    Na dann hoffe ich mal, dass die Tante an der Strippe recht hat.

    Allen eine schöne Woche.
    Och wenn die es sagt, dann wirds auch so gehen
    Klasse

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #14
    Wobei ich bei den Beamten der Stadt immernoch skeptisch bin, ob es so stimmt, wie sie sagen. Ich hasse Zulassungsstellen.

  5. Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    638

    Standard

    #15
    Servus miteinand,

    also ich hab gerade meine HU-Unterlagen von DEKRA vom 16.04.2008 noch mal durchgeschaut, AU-Werte stehen im HU-Bericht, es gibt keinen extra Bescheid/Nachweis.

    Schau doch noch mal auf Deinen Unterlagen, wie es dort aufgeführt ist.

  6. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #16
    Ich habe die Unterlagen noch beim Verkäufer liegen. Meine Frau geht da die Tage mal vorbei und holt alles ab und meldet das Mopped dann um. Ich hatte den TÜV Bericht zwar schon in den Händen, habe darauf aber nicht geachtet. Der Verkäufer ist ja ein Nachbar. Somit kein Problem mit dem ganzen hin und her.

    Nur ich selber komme eher selten nach Hause und bin halt immer in der großen weiten Welt unterwegs.

    Aber danke dir noch für deine Info.

  7. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #17
    Zweimal hat man meine Frau weggeschickt.
    Beim dritten mal hat die Anmeldung dann geklappt.
    Erst hat der Hinweis auf der Versicherungskarte gefehlt, dass es sich um ein zeitlich begrenzt angemeldetes Mopped handeln soll. Also 60 km zur Versicherung und wieder zurück, um dann festzustellen, dass der Mensch von der Versicherung sich verschieben hat. Also wieder 60 km gefahren und dann dummer Sprüche vom Zulassungsbeamten, dass die Kontonummer meiner Frau falsch ist. Sie war nicht falsch, sondern der Zulassungsgott hatte sich schlicht verschrieben. Wartezeit waren über 6 Stunden zusammen.
    Ich bin dafür, dass man die ganzen Beamten der Stadt richtig arbeiten schickt. Meine Frau ist immernoch sauer. Nur ist man diesen Göttern gegenüber so machtlos, dass man sich nichtmal wehren kann.

  8. Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    95

    Standard

    #18
    Ärgert euch nicht. Sie ist angemeldet.

    Fahr mal zur Amt in Meerbusch Büderich.
    Zwei Person die sich dort halb TOT arbeiten.

    Kein Kunde anwesend. Du musst eine Nummer ziehen. Dich setzten. Und den beiden zusehen/hören wie schwer Sie es haben (Raum ist etwa 30 m2). Wenn Du Glück hast bist du in 10 Minuten dran.
    Ich hatte das Glück das Stan, oder war es Oliver, sich bei meinen Führerscheinumtausch mal knapp vertippt hatten. Darf ich mit 8 Jahren Auto fahren???

    Die wollten auch noch Geld von mir für den Neuen.
    Es wäre ja meine Pflicht gewesen diese Daten zu kontrollieren. Nur wo, hatte nur einen Quittung. Ich habe sie dann mit Ihrem Chef verbunden (Tolle Funktion diese Konferenzschaltung mit einem Handy)

    Anmelden/Abmelden lass ich nur noch machen. Mir ist meine Zeit und Nerven mehr WERT als die PAAR Euro die ich zahlen muss. Nicht falsch verstehen, auch bei gebrauchten Fahrzeugen bekommt mein Schraubermeister die Papiere und ich komme später VÖLLIG ENSPANNT die Sachen abholen.
    Wenn ich schon die Schlange sehe bekomme ich einen DICKEN Hals.
    Leider gibt es keine Konkurrenz. Die würde das warten innerhalb von 4 Wochen abstellen. Wetten. Bald soll es ja über Internet funktionieren. Nur noch das Schild mit Plakette abholen.
    Schaut euch den TÜV an. Bekommst jetzt samstags einen Termin. Freundlichkeit und ein Kundengefühl inkl.


    Gruß

    Henson

  9. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Henson Beitrag anzeigen
    Anmelden/Abmelden lass ich nur noch machen.
    Habe ich auch mit meinem Auto durch!
    Nach einigen Tagen nach Auslieferung kommt ein Arbeiter zu mir und fragt mich, ob mir was an meinem hinteren Nummernschild auffällt? Ich konnte nichts erkennen. Schief ist auch nichts. Dann sagte er, die haben bei deinem Händler die Nummernschilder vertauscht.
    Die eckige Plakette muss vorne sein.
    Kein Problem dachte ich, werden wir halt tauschen.
    Nun schauen wir vorne nach, dort dieselbe eckige Plakette. Somit keine TÜV Plakette am Auto, aber zweimal ASU. Wie kann den so etwas passieren?
    Zulassungsstelle blind?!
    Zulassungsdienst (110 €) blind?!
    Autohaus blind?!


  10. Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    95

    Standard

    #20
    Das nenne ich aber ein SAUBERES AUTO.

    Ist ja vom gleichen Hersteller wie unsere Kühe.
    Wie bist Du zur TÜV Plakette gekomme?
    Sollte das noch was kosten?

    Gruß

    Henson


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ende einer Probefahrt einer R1200GS nach 10 min.
    Von moldavia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 14:30
  2. Wilbersfederbeine aus einer R11000GS in einer R1150GS?
    Von JoeGS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 16:27
  3. Einer aus Frankfurt
    Von DanielGS im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 06:57
  4. und noch einer
    Von sorpetaler im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 17:04
  5. Und noch einer......
    Von Marqus im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 00:05