Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 82

Unfallzahlen rückläufig!

Erstellt von Q-Flyer, 15.12.2008, 17:41 Uhr · 81 Antworten · 4.444 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von fichti Beitrag anzeigen
    sind nicht immer ein garant für alter

    ich kenne auch leute unter 30 , die schon ganz schoen grau sind.

    anyway - ich bin kein organspender - steht sogar aufm kärtchen neben dem führerschein.
    Stimmt, kenne ich auch .

    Aber ich spende meine Organe, sofern sie noch brauchbar sind. Was soll ich noch damit, wenn ich tot bin

    Da helfe ich doch lieber indirekt anderen Menschen, den Rest ihres Lebens besser zu leben als das Zeug verbrennen oder vergammeln zu lassen...

  2. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Yep, vor allem wenn die so kurze Röcke anhaben und man sich dann ein bisschen runterbückt...
    Das ist ja der Mist, die ADV ist zu hoch um weit genug runter zu kommen!

  3. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #13
    Ich kann dir ja für heiße Sommertage mal meine abgepolsterte und mit 3 cm kürzerem Federbein ausgestattete GS leihen
    Da musste zwar sehen, wo du mit deinen Greten bleibst, aber da haben ja andere Dinge Vorrang

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #14
    Wir könnten dir ja einen Beiwagen dran schrauben und ich fahre dann darin bei dir mit. Prima Aussichten.
    Kenne ich noch von früher, da hat mich ein Kollege oft im Beiwagen seines Moppeds mitgenommen.

    War genau sowas hier!

  5. Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    754

    Daumen hoch Wäre doch mal interessant...,

    #15
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Yep, vor allem wenn die so kurze Röcke anhaben und man sich dann ein bisschen runterbückt...
    ...wenn die unter uns weilenden Damen, mal im Beisein des gesammelten männlichen Sachverstandes austesten würden, wie lang ein Mini sein muß um gerade noch als Sichtschutz zu wirken.

    Ich würde mich gern als Berater/Gutachter zur Verfügung stellen

    Herzlichen Gruß
    Uwe

  6. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #16
    Wenn wir jetzt hier weiter philosophieren... sind wir dann nicht total off-topic!!!! Wenn das der Tiger sieht, dass ein fred wieder so entgleitet Naja, der Heiko hat hoffentlich Verständnis

    Oder warnen wir hier nur vor der lauernden Gefahr in der nächsten Saison?!

    Wenn ich da bei Präventivmaßnahmen nützich sein kann, werde ich natürlcih sofort dabei sein

    Allerdings glaube ich, hängt die Rocklänge auch von dem Moto-Model ab. Jetzt sind wieder die klaren Analytiker gefragt: Aufrecht auf einer GS könnte die Länge des gefragten Objekts kürzer sein, als das Model, welches die Sozia auf einer Rennmachine trägt. Kann das jemand irgendwie technisch in Relation bringen, damit das Ganze hier einen seriösen Charakter behält

  7. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Vor diesen Leuten habe ich absolute Hochachtung, die können's dann nämlich wirklich, haben es vor 35 Jahren gelernt und immer perfektioniert!!!!
    Naja, hätte ich auch, wenn die sowas auf der Rennstrecke machen. Aber so'n Fahrstil auf der normalen Straße?
    Da erwarte ich von einem "reifen" Fahrer etwas mehr...
    Oder ist das so, daß junge Fahrer zeigen müssen, was sie schon drauf haben und ältere Semester, was sie noch drauf habe

    Zitat Zitat von QGrisu Beitrag anzeigen
    ...
    Ich würde mich gern als Berater/Gutachter zur Verfügung stellen

    Herzlichen Gruß
    Uwe
    Hi Uwe,

    um eine gewisse Objektivität zu wahren würde ich mich Dir gegebenenfalls zur Seite gesellen...

  8. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    ... seriösen ...
    Hmmm, was hieß das denn noch mal Muß ich gleich mal googlen...

  9. Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    754

    Idee Unfallzahlen

    #19
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Wenn wir jetzt hier weiter philosophieren... sind wir dann nicht total off-topic!!!! Wenn das der Tiger sieht, dass ein fred wieder so entgleitet Naja, der Heiko hat hoffentlich Verständnis

    Oder warnen wir hier nur vor der lauernden Gefahr in der nächsten Saison?!

    Wenn ich da bei Präventivmaßnahmen nützich sein kann, werde ich natürlcih sofort dabei sein

    Allerdings glaube ich, hängt die Rocklänge auch von dem Moto-Model ab. Jetzt sind wieder die klaren Analytiker gefragt: Aufrecht auf einer GS könnte die Länge des gefragten Objekts kürzer sein, als das Model, welches die Sozia auf einer Rennmachine trägt. Kann das jemand irgendwie technisch in Relation bringen, damit das Ganze hier einen seriösen Charakter behält
    Hallo Angie!
    Hmm, also OT sehe ich nicht. Wenn wir den Kolleginnen einen Leitfaden an die Hand geben können wie lang in Abhängigkeit von Gewicht und Größe der Rock sein darf um als Sichtschutz zu wirken, kann das nur gut sein für die Unfallzahlen (sinkend)!

    Denn:
    - Die Rocklänge ist entscheidend beim Aufsteigen aufs Krad. (Sturzgefahr)
    - Beim Fahren (Rock in Speichen - unbedingt vermeiden - sonst unfreiwilliger Striptease)
    - Auffahrunfallgefahr (Bei entsprechendem Sichtschutz ist die Gefahr des Auffahrens männlicher Verkehrsteilnehmer geringer - Bei 2. -Striptease natürlich wieder höher)
    - usw.

    Ok - ich glaub ich geh dann jetzt besser.... und wech!

    Uwe

  10. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von QGrisu Beitrag anzeigen
    Hallo Angie!
    Hmm, also OT sehe ich nicht. Wenn wir den Kolleginnen einen Leitfaden an die Hand geben können wie lang in Abhängigkeit von Gewicht und Größe der Rock sein darf um als Sichtschutz zu wirken, kann das nur gut sein für die Unfallzahlen (sinkend)!

    Denn:
    - Die Rocklänge ist entscheidend beim Aufsteigen aufs Krad. (Sturzgefahr)
    - Beim Fahren (Rock in Speichen - unbedingt vermeiden - sonst unfreiwilliger Striptease)
    - Auffahrunfallgefahr (Bei entsprechendem Sichtschutz ist die Gefahr des Auffahrens männlicher Verkehrsteilnehmer geringer - Bei 2. -Striptease natürlich wieder höher)
    - usw.

    Ok - ich glaub ich geh dann jetzt besser.... und wech!

    Uwe
    Also wird sich die Länge des Rockes wohl bei mind. 50 cm , wenn eher länger befinden.
    Denn die Frauen hätten den grünen Text zu meistern und dieses voll im Griff!!!!!!
    Bei den männlichen Verkehrsteilnehmern träfe der rote Text zu, und da bin ich mir nicht sicher, ob das immer klappt

    Um also den Gefahren vorzubeugen, enpfehle ich dann doch die emanzipiertere Variante, nämlich die Hose, aber bitte auch DIE bis zu den Knöcheln!!!!(Ich kenne euch doch, ihr setzt hier gleich wieder ein Bild ein, was dem widerspräche)


 
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte