Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Ventildeckel Lackieren?

Erstellt von Fischkopf, 21.05.2007, 12:07 Uhr · 25 Antworten · 13.679 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #11
    Und was macht man mit den kleineren oderen etwas tieferen Kratzer (Umfaller) kann man die mit irgend einem Zeug zuspachteln ??

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #12
    Ja.

  3. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #13
    Beeeeeeeeeeeeeeeeeernd

  4. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #14
    Mit was Bernd...

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #15
    Goldi, Du Schnarchnase, einmal läßt sich der zerschrammelte Ventildeckel relativ gut und leicht per Hand mit Schmiergelpapier glätten.

    Letztes Jahr habe ich zur Anfahrt zu den ERRDs einen großen Felsbrock von der Straße gerömmelt. Der Ventildeckel war nicht nur stark zerkratzt sondern ebenfalls an der tiefsten Stelle durch und das Öl kleckerte laaangsam durch. Zweikomponentenkleber angemischt, drübergeschmiert, hart werden lassen ... und dicht war der Deckel wieder.

    ...zu Hause ging es dann wieder mit Schmiergelpapier weiter. Drüberlackiert, feddich. Nur mit Lupe ist der Unterschied zu erkennen. Von Dir sicherlich nicht.

    Vor einigen Jahren habe ich einen angekratzen Ventildeckel ohne Vorarbeiten zum Lackierer gebracht, kam wie neu zurück. Wenn ich mich richtig erinnere, hat er irgendwas von "Füller" in seinen Dreitagebart gemurmelt.

    Gruß

  6. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #16
    Aha.. , Also man kann fast ales benutzen was klebt und hart wird ,danke für die Antwort

    Hab auf dem Hantenjoch auch einen kleineren Felsbrocken erwischt, Gott sei Dank nur beim umfallen

  7. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    62

    Standard

    #17
    Hallo, ich bin jetzt nicht so der begabte Schrauber und viel Zeit habe ich auch nicht. Aber angenommen, ich würde das auch machen wollen...

    1. Einfach die 4 Schrauben aufdrehen und das Ding abnehmen?

    2. In Verdünnung legen bis es fettfrei und sauber ist?

    3. Versuchen, die Schrammen mit Spachtel zu füllen (oder wasauchimmer) und halbwegs glatt zu schleifen (womit?) ?

    4. Und dann zum Beschichter geben, was immer das ist, noch nie gehört bzw. einfach mit Dose aus dem Baumarkt lackieren?

    Ganz ehrlich, ich habe Angst, dass ich mir viel Arbeit mache und es hinterher aussieht wie gewollt und nicht gekonnt. Und ich mir dann doch welche kaufen muss....

  8. Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    34

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Peter Beitrag anzeigen
    Hi Männer,
    Ich weiss wirklich nicht wo euer Problem
    ist. Macht den Deckel runter, die Gummies raus, das ganze entfetten (Nitroverdünnung),mit einem Pad
    oder feinem Wasserschleifpapier anrauhen, und mit einer normalen Sprühdose 2-3 mal dünn auftragen.
    Der normale Sprühdosenlack hält die
    Ventildeckeltemperatur locker aus.
    (200 Grad kein Problem)
    Peter
    Servus,

    genauso ist es!
    Hatte die Deckel meiner 1100er so lackiert, hat ewig gehalten.(ca. 8 Jahre bis zum Verkauf)
    Die schwarzen Zündkerzenabdeckungen wurden damals in rot lackiert,
    hat auch super gut gehalten!

    Schöne Grüße vom Schweden!
    www.over-the-hills.de

  9. Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    34

    Standard

    #19
    Servus Micha,
    das höhrt sich nicht gerade nach Heimwerker-Genie an.

    Bau die Deckel ab, und bring sie zu nem Autolackierer.
    Die Fläche, an der der Gummi anliegt, braucht nicht mit lackiert zu werden.
    Zum abbauen die 4 Schrauben raus, und evtl. leicht auf den Deckel klopfen zum abnehemen.

    Gruß vom Schweden

    www.over-the-hills.de

  10. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    62

    Standard

    #20
    Da war ich schon , der hat was von 200 euro gesagt und da war ich bedient...


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. brauch mal hilfe - Ventildeckel lackieren
    Von Langerr im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 20:30
  2. Ventildeckel lackieren
    Von snoopydooh im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 21:48
  3. Ventildeckel lackieren
    Von Nemsa im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.11.2008, 10:13
  4. lackieren
    Von Hitter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 16:44
  5. Lackieren
    Von marvin59 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 19:41