Seite 10 von 89 ErsteErste ... 891011122060 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 888

Verbot Hells Angels / Bandidos

Erstellt von AmperTiger, 02.11.2009, 18:02 Uhr · 887 Antworten · 99.294 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #91
    ich sagte doch "wenn genügend Beweise" vorliegen...das kann ich von hier nicht beurteilen.
    außerdem verwechselst du da ganz gewaltig was, die Hells Angels sind keine politische Partei die verboten werden soll!!! wenn ! dann sind sie eine kriminelle Vereinigung und das sind auch im Verbotsverfahren zwei völlig unterschiedliche paar Stiefel.
    Politische Parteien wurden seit Bestehen der Bundesrepublik erst zweimal die SRP (sozialistische Reichspartei 1952) und die KPD 1956 rechtkräftig verboten!!!
    Kriminelle Vereinigungen zu verbieten ist ein ganz normaler Vorgang, der "dauernd" passiert und ein rechtsstaatlich probates Mittel ist. Wenn der Verein nämlich verboten ist, ist die bloße Mitgliedschaft, §129 StGB, bereits strafbar und das gibt der Polizei bereits die Möglichkeit zu handeln.
    Tiger

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    630

    Standard

    #92
    Also mir persönlich ist es völlig wurscht, ob diese MC`s verboten werden oder nicht. Das Verbot an sich wird das eigentliche Problem nicht lösen, sondern nur verlagern.

  3. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #93
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    stimmt Jungs ihr habt mich überzeugt, die sind echt nicht so schlimm wie ich dachte.
    Und da ich grad mal beim Aufarbeiten von Vorurteilen war, bin ich noch auf eine Kinderfreizeit bei der NPD vorbei.
    Ich sag euch die sind viell nett die Jungs, wir haben Tee getrunken, alte Muttis im Rolli über die Straße geschoben, Lieder mit deutschem Text gesungen und schließlich haben sie meinen Kindern noch Spielzeug geschenkt und weil ich im Garten soviel zu tun hab, kommen einige von den Kräftigeren nächste Woche vorbei und helfen mir.
    Die haben ein sehr schönes Vereinsheim, da darf jeder hin, gibt umsonst Essen für verdiente deutsche Pensionäre, die sich das nicht mehr so leisten können.
    Ich hab dann auch ganz ehrlich mal den Chef dort gefragt, wo der schlechte Ruf herkommt. Klar sagt er, gibt bei uns schwarze Schafe, mal einen Fehlgeleiteten, der dann einen übern Durst trinkt und übers Ziel hinaus schießt.
    ABER wir lassen den nicht hängen, auch wenns ein Fehler war, wir haben schließlich noch eine Ehre im Leib, wir lassen unsern Kameraden nicht im Stich....

    UND JETZT SCHREIT BITTE KEINER, WEIL DER VERGLEICH HINKT!!!!!

    bin grad auf dem Weg zum türkischen Kulturverein..... Grüß Gott ich bin der Markus, interessiere mich für eure Kultur und......nein, was für ein Problem soll ich haben...klar bin ich sicher.....wieso fragst du nach meiner Lebensversicherung? ja alles bezahlt....danke...die sind ja nett

    Tiger


    Tiger, leider wird manches hier übersehen was Du schon richtig erkannt hast.

    Warum wird es nicht verstanden, wir hatten das doch schon mal alles vor vielen Jahren. Die waren auch zu erst sehr nett. Haben Strassen gebaut, den Leuten Arbeit gegeben, große Ferienanlagen mit Vollbeschäftigung gebaut, nachher wurden selbst die Kinder wg. der guten Luft auf's Land verschickt. Später wurden sogar Duschen in die Ferienanlagen eingebaut.

    Ist das alles schon vergessen, sind hier einige wirklich so naiv und glauben den treuherzigen Behauptungen mehr als den ermittelten Tatsachen.

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #94
    Entschuldigt mal, geht euch jetzt völlig der gute Geschmack aus?

    Der Vergleich zur NPD hinkt ja schon massiv. Du hast ja selbst auf den Unterschied zwischen Parteien und Gruppierungen hingewiesen.
    Aber dir geht es ja ums Ignorieren von Fakten - eine gewisse Parallele ist da wohl zu spüren.
    Aber als einer, dessen Familie deutlich unter den ..... gelitten hat, finde ich es absolut bodenlos, das lächerliche Treiben der HA mit dem der ..... zu vergleichen. Mensch meier, wenn einem so gar nichts passendes einfällt, dann werden die braunen Horden hervorzitiert, ja?
    Was hat das Verbot der KPD übrigens damals gebracht? Genau, die Gründung der DKP und die Möglichkeit, ein paar Dutzen missliebige Lehrer aus dem Schuldienst zu entfernen. Na toll.
    Und selbst als überzeugter ....gegner bin ich gegen das Verbot der NPD, weil es nichts bringt.
    Genau wie hier. Da wird lamentiert, mann müsse sich wehrhaft zeigen und die HA verbieten!!! Das ist für mich ein reiner Papiertiger(...)
    Statt dessen soll man sich doch mehr mit deren Machenschaften auseinandersetzen, die Leute, die Verbrechen begehen, dann auch wirklich verfolgen und bestrafen. Und ja, wenn dann einmal klar nachgewiesen ist, dass ein Chapter wirklich dem begehen von Straftaten dient - dann ab damit in den Verbrechenskeller. Das wird ja übrigens auch schon längst so gehandhabt. Mehrere Chapter SIND doch verboten!
    Ich hab für diese Kuttenträger nichts übrig.
    Für Kulte jeder Art ebenfalls kaum.
    Aber noch schlimmer vonde ich verallgemeinerte Aussagen, Vorverurteilungen und Generalverdachtsdenken.
    Dicht gefolgt vom die Opfer entehrenden Einbringen nationalsozialistischer Greueltaten in solch unwichtigen Diskussionen wie hier.

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #95
    aber wenn du meinen Beitrag als Antwort auf das Argument gelesen hättest, das ich versucht habe zu entkräftigen, dann würde dich der NPD-Vergleich oder der mit dem türk. Kulturverein nicht stören. Und bodenlos ist er schon garnicht.
    Es ging darum, dass in einem Beitrag die HA als Menschenfreunde dargestellt wurden, die ihr Vereinsheim jedem öffnen, alte Muttis betreuen, nette Bikerfeten und Kinderfreizeiten veranstalten u.ä
    Das!! tut die NPD auch. mehr wollte ich damit nicht sagen.
    deshalb auch das Anhängsel türkischer Kulturverein, wo du dir auch gerne jederzeit deine "Problem" lösen lassen kannst.

    das ein Parteienverbot nichts mit dem Verbot einer krimin. Vereinigung zu tun hat, hab ich ja selber bereits dargelegt.
    Tiger

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #96
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Was hat das Verbot der KPD übrigens damals gebracht? Genau, die Gründung der DKP und die Möglichkeit, ein paar Dutzend missliebige Lehrer aus dem Schuldienst zu entfernen. Na toll.
    Das ist allerdings so nicht richtig und ziemlich polemisch. Aus dem Schuldienst wurden Lehrer entfernt, die durch ihr politisches Agieren gezeigt haben, dass sie nicht zu den Werten der FDGO stehen. Erst in den 70ern wurden diese Lehrer nachträglich glorifiziert.
    Tiger

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Und selbst als überzeugter ....gegner bin ich gegen das Verbot der NPD, weil es nichts bringt.
    Genau wie hier. Da wird lamentiert, mann müsse sich wehrhaft zeigen und die HA verbieten!!! Das ist für mich ein reiner Papiertiger
    Das gebetsmühlenartige Wiederholen des Argumentes "das bingt nix" zeigt doch nur, dass du in D weder der Judikative noch der Exekutive angehörst.
    Jeder Schritt, sei er noch so klein, der uns einer Problemlösung näher bringt, "bringt etwas"

    Tiger

  8. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    563

    Standard

    #98
    Die Angels und auch die Bandidos haben klare Regeln.
    Und sie stehen dazu und zu ihren Mitgliedern!
    Klare Strukturen.

    Die sind mir 1000 mal lieber als unsere Politiker.......
    Ähnlicher Verein, jedoch stehen die zu nix und hauen uns nebenbei auch noch dazu in die Pfanne.

    Meine Meinung

    p.s. ich fürchte bevor die Politiker die MC´s abschaffen,
    werden eher die MC´s die Politiker abschaffen

    Peter

  9. Chefe Gast

    Standard

    #99
    Tja Markus, jetzt kannst Du an allen Fronten kämpfen um Deinen Standpunkt zu argumentieren. Da hätten wir

    • die, die nur Gutes in den Kutten sehen
    • die, die alle Kuttenträger am liebsten pauschal verbannen würden
    • die, denen es wurscht ist und die als Opportunisten gerne das Freibier mitnehmen
    • die, die sich mangels eigener eine fertige Meinung aneignen
    • die, die ihren Generalfrust mit all den täglichen Widrigkeiten in einem Würfelbecher zusammenschütteln und bei Bedarf über einem dankbaren Thema wieder ausleeren
    • die, die gegen alles sind, was nicht ihrer eigenen Einstellung entspricht
    • die, die versuchen, die Sache reflektierter zu betrachten
    • die, die Halbwahrheiten und Volksglauben zu gefährlicher Polemik zusammenbasteln
    • und alle die, die ich hier vergessen hab'

    Mann Tigerlein, da brauchst Du einen langen Atem, ein Fell wie ein Elefant und Stacheln wie ein Stachelschwein

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    macht nix Martin, du weißt doch dass ich ein streitbarer Geist bin und wenn ich keinen langen Atem hätte, dann hätte ich es nicht in den Raum geworfen.

    Übrigens, eine genauso humorvolle wie absolut zutreffende Beschreibung der Beiträge hier

    Tiger


 
Seite 10 von 89 ErsteErste ... 891011122060 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verbot des Motorradweihnachtsmarktes in Neumünster
    Von Airdinger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 11:30
  2. Probleme eines Hells Angel!
    Von Christian RA40XT im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 12:20
  3. Chrom Verbot
    Von fiep im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 06:31
  4. Motorrad-Verbot!!!
    Von GSWerner im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 22:36
  5. Grüß-Verbot ?
    Von hase im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 22:50