Seite 31 von 89 ErsteErste ... 2129303132334181 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 888

Verbot Hells Angels / Bandidos

Erstellt von AmperTiger, 02.11.2009, 18:02 Uhr · 887 Antworten · 99.280 Aufrufe

  1. ulixem Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Moin, es drängt sich manchmal so ein Gefühl auf, das der eine oder andere der hier mitschreibenden u.U. auch Mitglied o.Ä. bei den HA oder B ist Ist aber nur so ein unbestimmtes Gefühl
    Mir drängt sich eher der Verdacht auf, dass hier Leute krampfhaft versuchen, beachtet zu werden. (und vielleicht gerne für "böse" angesehen würden, um besser ihren ereignislosen Alltag zu ertragen - so als Outlaw, der auf alles scheißt)

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Outlaw, der auf alles scheißt
    und schießt

    Grüße
    Steffen

  3. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von Buddy1 Beitrag anzeigen
    Aus dem T-Online-Bericht:

    "Ein 42-jähriger Polizist ist in Rheinland-Pfalz von einem Mitglied der "Hells Angels" erschossen worden. Ohne Warnung feuerte der Rocker mit einer Schusswaffe zweimal durch die geschlossene Eingangstür, als ein Sondereinsatzkommando (SEK) in seine Wohnung in Anhausen eindringen wollte."

    Hätte ich nicht anders gemacht!

    Viel Spaß noch beim Diskutieren ...

    -Klaus-
    Hallo Klaus!
    Wenn Du im waffenlobbykontrollierten AMI-Land wohnen würdest,wärest Du einer von vielen!-Ich habe mit einigen Leuten lange Unterhaltungen gehabt,die lange Zeit in den USA gelebt hatten...-Selbst,wenn die Wohnungstüre offen steht,wird mehrfach aus sicherer Distanz nach gefragt, ob jemand da ist!-Ohne Antwort traut sich da keiner rein....
    Aber wir sind hier in Deutschland!
    --wenn ich allerdings ein 1%ter und wachsam wäre,Probs mit der Konkurrenz-Mannschaft hätte,rechtmäßig bewaffnet wäre(und weiß,daß die anderen das auch wissen..)..--würd ich das Schlimmste annehmen,wenn vermummte Gestalten mit Helmen an der Türe hebelten.....

  4. Voggel Gast

    Standard

    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Mir drängt sich eher der Verdacht auf, dass hier Leute krampfhaft versuchen, beachtet zu werden. (und vielleicht gerne für "böse" angesehen würden, um besser ihren ereignislosen Alltag zu ertragen - so als Outlaw, der auf alles scheißt)
    Also ich kann hier nicht gemeint sein , ich bin n lieber ( fragt meine Kinder und meine Frau ) lach ..

  5. ulixem Gast

    Standard

    Du hast darüber nachgedacht. Mehr wollte ich garnicht erreichen.

  6. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    412

    Standard

    Zitat Zitat von Komagleiter Beitrag anzeigen
    Hallo Klaus!
    Wenn Du im waffenlobbykontrollierten AMI-Land wohnen würdest,wärest Du einer von vielen!-Ich habe mit einigen Leuten lange Unterhaltungen gehabt,die lange Zeit in den USA gelebt hatten...-Selbst,wenn die Wohnungstüre offen steht,wird mehrfach aus sicherer Distanz nach gefragt, ob jemand da ist!-Ohne Antwort traut sich da keiner rein....
    Aber wir sind hier in Deutschland!
    --wenn ich allerdings ein 1%ter und wachsam wäre,Probs mit der Konkurrenz-Mannschaft hätte,rechtmäßig bewaffnet wäre(und weiß,daß die anderen das auch wissen..)..--würd ich das Schlimmste annehmen,wenn vermummte Gestalten mit Helmen an der Türe hebelten.....

    Wenn er im Amiland wohnen würde, dann würde er das genau zwei mal tun, nämlich das erste und das letzte mal...

    Ein Großteil der SWAT/ ESU Jungs drüben sieht das nicht ganz so "entspannt" .

    Muss ich mir dann auch Sorgen machen wenn ich mit dem Löschfahrzeug im Einsatz bin und versuche eine Tür zu öffnen? Habe da auch Schwarze Klamotten an, ne taktische Brille und 'nen Helm auf.

    Eigentlich dachte ich wir wären noch nicht im Bereich der Amerikanischen Verhältnisse, wo auf vielen nicht Polizeilichen Rettungsmitteln inzwischen Schusshemmende Westen mitgeführt werden.

    Nachdenkliche Grüße,

    Fabian

  7. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von BF598 Beitrag anzeigen
    Wenn er im Amiland wohnen würde, dann würde er das genau zwei mal tun, nämlich das erste und das letzte mal...

    Ein Großteil der SWAT/ ESU Jungs drüben sieht das nicht ganz so "entspannt" .

    Muss ich mir dann auch Sorgen machen wenn ich mit dem Löschfahrzeug im Einsatz bin und versuche eine Tür zu öffnen? Habe da auch Schwarze Klamotten an, ne taktische Brille und 'nen Helm auf.

    Eigentlich dachte ich wir wären noch nicht im Bereich der Amerikanischen Verhältnisse, wo auf vielen nicht Polizeilichen Rettungsmitteln inzwischen Schusshemmende Westen mitgeführt werden.

    Nachdenkliche Grüße,

    Fabian
    High Fabian!
    Das seh ich auch so!-...und die Rocker dort auch,wenn sie denn auch ordentlich was auf dem Kerbholz haben!( ..nicht zuletzt der drakonischen Bestrafung wegen... in den USA!)-Der Haupteingang ist dann sowieso "spez." gesichert...-Pumpgun und großkalibrige Schnellfeuerwaffen sind Standard...,in engen Räumen wird auch gern mal mit der abgesägten Schrotflinte voll draufgehalten...-Meist sind die Schwerkriminellen besser bewaffnet als die Polizei.... -Das erstemal war eh meist nicht das letzte mal...

  8. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    Dass die USA mit ihrer Ballerei einen Knall haben, ist nur meine Meinung, aber hier eigentlich nicht das Thema. Es ging mal (und geht mir) ausschliesslich darum, ob wir wieder die Sippenhaft einführen wollen und jeweils die gesamte Gruppe für das Verhalten einer Teilgruppe verantwortlich machen sollen.
    Ganz klar muss ich aber auch sagen, dass der aktuelle Polizistentod und die nicht vorhandene Reaktion der HA zeigt, wie sehr sie sich offenbar dem staatsfeindlichen gedankengut ihrer Führungsriege verbunden fühlen. Somit rücken in meinen (unmassgeblichen) Augen auch diejenigen, die an sich nicht kriminell sind, erheblich weiter in den Bereich Illegalität, weil sie ein solches Vorkommnis nicht aufs Übelste in den eigenen Reihen und öffentlich bekämpfen. Diesen Aspekt hab ich bisher in meinen Überlegungen nicht genug bedacht - werde es ab sofort aber tun. Mitläufer bei kriminellen Machenschaften sind halt letztlich auch kriminell. Und wer potentielle Polizistenmörder deckt, soll froh sein, wenn man ihm nur den Verein verbietet. Aber dennoch: Für eine pauschalisierte Verbotswelle reicht es mir noch nicht. Und das hat nichts mit dem Wert des verschwendeten Polizistenlebens zu tun!!!!! EInfach nur, dass niemand auf die blöde Idee kommt, mir da etwas vorwerfen zu wollen

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Holger, das unterschreib ich so!

  10. Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    667

    Blinzeln Ich an seiner Stelle!!!

    Zitat Zitat von Komagleiter Beitrag anzeigen
    ... wenn ich allerdings ein 1%ter und wachsam wäre,Probs mit der Konkurrenz-Mannschaft hätte,rechtmäßig bewaffnet wäre(und weiß,daß die anderen das auch wissen..)..--würd ich das Schlimmste annehmen,wenn vermummte Gestalten mit Helmen an der Türe hebelten.....
    Das wollte ich damit sagen.

    Nicht das jemand meint ich hätte etwas gegen Polizisten (ACAB wird ja auch gerne genommen) oder das es mir am A.... vorbei ginge, das er erschossen worden ist (mein Sohn will evtl. auch zur Polizei) aber wenn ich mich in die Situation des HA hineinversetze (in der ich vor 26 Jahren auch schon einmal annähernd war) hätte ich es an seiner Stelle genauso gemacht.

    Das Verbot der beiden Gruppen steht meines Erachtens nach nicht zur Diskussion. Aber auch das ist meine eigene persönliche Meinung die ich nicht ändere, nur weil ich das Mopped gewechselt habe.

    Gruß

    -Klaus-


 
Seite 31 von 89 ErsteErste ... 2129303132334181 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verbot des Motorradweihnachtsmarktes in Neumünster
    Von Airdinger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 11:30
  2. Probleme eines Hells Angel!
    Von Christian RA40XT im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 12:20
  3. Chrom Verbot
    Von fiep im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 06:31
  4. Motorrad-Verbot!!!
    Von GSWerner im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 22:36
  5. Grüß-Verbot ?
    Von hase im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 22:50