Seite 42 von 89 ErsteErste ... 32404142434452 ... LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 888

Verbot Hells Angels / Bandidos

Erstellt von AmperTiger, 02.11.2009, 18:02 Uhr · 887 Antworten · 99.315 Aufrufe

  1. FTC Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    Ein Verbrecher ist einer, der von einem ordentlichen Gericht wg. eines Verbrechens verurteilt worden ist!

    Eine verbrecherische Organisation ist eine solche, die dazu erklärt worden ist (von gesetzlich dazu befähigten Institutionen).

    Nicht von irgendeinem irgendwie (vor)eingenommenen Normalbürger!
    Denke der Streit hier dreht sich auch etwas um die juristische Definition und um die des Normalbürgers. Die juristische Definition ist mit Sicherheit die richtigere aber man kann es dem Normalbürger auch nicht verdenken, dass sein Verbrecher nicht erst mit dem Urteil beginnt, sondern auch schon etwas früher. Die Presse spricht ja auch von Verbrecher und Verbrechen bevor es juristisch einwandfrei ist und schnell plappert man nach (ok, ich auch...) was die Sache im juristischen Sinn natürlich nicht richtiger macht.
    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    Nichtsdestotrotz ist jede Person aus erwähnten (u. nicht erwähnten) Personenkreisen (o. sind die erwähnten u. auch nicht explizit erwähnten Personenkreise an sich) solange als unschuldig zu betrachten (und demnach auch nicht "Verbrecher" o. anderswie abwertend zu benennen), solange sie nicht rechtskräftig verurteilt o. zu einer verbrecherischen u. deswg. nicht zugelassenen Organisation erklärt worden sind.
    Und wenn der Normalbürger so etwas liest wie z.B. im Verfassungsschutzbericht Bayern von 2008 (PDF ca. 3,5 MB) Seite 245 - der neue für 2009 müsste wohl demnächst erscheinen - und Lagebild des BKA von 2008 (PDF ca. 0,4 MB) Seite 18 - auch der dürfte wohl demnächst aktualisiert werden - darf man ihm es nicht übel nehmen (zumindest nehme ich es keinem übel) wenn er das Wort Verbrecher umgangssprachlich nutzt und nicht im juristisch korrektem Sinn.
    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    Das Kreuz eines Rechtsstaates, aber ggfs. wollen wir selber ja auch "nach Recht u. Gesetz" be-/verurteilt werden, und nicht nach dem tagesformabhängigen Gusto eines "Normalbürgers".
    Das alte Kreuz zwischen Umgangssprache und juristischen Feinheiten, gefühltem Recht und juristischem Recht, der Unterschied zwischen Recht und Gerechtigkeit, usw....
    Ich denke, da wird es immer leichte Verständigungsprobleme geben, deswegen nehme ich dann auch das 2. Bier von Dir an und mal schauen ob dann die Begriffsdefinitionen dann besser klappen und ob es noch zu einem dritten Bier reicht.
    (Wenn das hier so weiter geht werde ich wohl entweder arm oder zum Alki - ich geh schon mal 'nen Kasten kaufen...)

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Ich bin überzeugt, dass sich alle Beteiligten hier, bei der gleichen Diskussion an einem netten Lagerfeuer und mehr als 2 Bier, zum Schluß einig gewesen wären, wie mit den HA (oder eben einzelnen kriminellen Mitgliedern) umzugehen ist.

    Das geschriebene Wort ist oft härter, weil keine Nuancen zu sehen sind, kein Gesichtsausdruck dazu geliefert wird (daran ändert auch die inflationäre Verwendung von mehr oder minder geglückten Smilies nichts) und kein Tonfall.

    Tiger

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    am letzten Freitag wurde der "Chef" der Münchner Hells Angels festgenommen,weil er aus einer zurückliegenden Haftstrafe noch Restzeit absitzen muß, er hatte sich jedoch abgesetzt.
    Verurteilt worden war er wegen Kokainhandels..

    http://www.sueddeutsche.de/muenchen/215/507375/text/

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    am letzten Freitag wurde der "Chef" der Münchner Hells Angels festgenommen,weil er aus einer zurückliegenden Haftstrafe noch Restzeit absitzen muß, er hatte sich jedoch abgesetzt.
    Verurteilt worden war er wegen Kokainhandels..

    http://www.sueddeutsche.de/muenchen/215/507375/text/
    Und wann schreibt der 1., das ist nicht so schlimm und alle handeln sie ja nicht mit dem Stoff

  5. Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    von mir geändert...

  6. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    Zitat Zitat von Mikka Beitrag anzeigen
    von mir geändert...
    Genau!

  7. 100inderspielstrasse Gast

    Standard

    ...

  8. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Daumen runter

    Zitat Zitat von 100inderspielstrasse Beitrag anzeigen
    ...
    Hi....sag nicht ..für diese blöde Textur hier abzulassen, hast du dich extra angemeldet............hab für vieles Verständnis...aber...das ist echt arm...!!!

  9. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Hi....sag nicht ..für diese blöde Textur hier abzulassen, hast du dich extra angemeldet............hab für vieles Verständnis...aber...das ist echt arm...!!!
    Dem möcht ich mich anschließen!!!!

  10. Nero8 Gast

    Standard

    ...


 
Seite 42 von 89 ErsteErste ... 32404142434452 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verbot des Motorradweihnachtsmarktes in Neumünster
    Von Airdinger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 11:30
  2. Probleme eines Hells Angel!
    Von Christian RA40XT im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 12:20
  3. Chrom Verbot
    Von fiep im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 06:31
  4. Motorrad-Verbot!!!
    Von GSWerner im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 22:36
  5. Grüß-Verbot ?
    Von hase im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 22:50