Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Verkauf Motorrad - jemand Erfahrung mit motobikes.cz?

Erstellt von Wernersen, 12.01.2015, 19:42 Uhr · 18 Antworten · 3.119 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    278

    Standard

    #11
    Hallo Werner,
    alles Quatsch was die Besserwisser hier schreiben. Habe letztes Jahr die Kawa meines Vaters an die Jungs verkauft. Die kamen mit dem Sprinter und haben das Motorrad abgeholt und bar bezahlt incl. Kaufvertrag. Ist alles seriös abgelaufen, die wollen halt möglichst günstig kaufen und holen bei einer Tour in Deutschland dann immer 3 - 4 Motorräder ab. Wenn du mit denen einig wirst, kannst du nach meiner Erfahrung das Geschäft ruhig machen.

    MfG

    Georg

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #12
    Da aber wohl immer noch Leute auf den Scheck-Trick,reinfallen, kann man es mal erwähnen. Wenn's auch 'ne Nummer oder zwei, weniger Reisserisch hätte sein können. . .

  3. Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    736

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Erfahrugen mit der Firma habe ich nicht. Ich habe aber vor 7 Jahren einen PT-Cruiser an eine Tschechen verkauft. Ging absolut unproblematisch. Er kam mit einem Kumpel, der hat kurz ein Diagnosegerät an die OBD-Schnittstelle eingesteckt und kurz genickt. Danach sind wir zusammen zu einer Bank und die haben die Geldscheine gecheckt. Hat insgesamt nicht länger als 1h gedauert. Kein großes Verhandeln oder "was ist dein letzter Preis??"!! So ein Geschäft ohne dummes Gelaber habe ich vorher noch nie gemacht. Lief alles super.

    Gruß,
    maxquer
    lief bei mir genauso, nur wars bei mir ein pole.

  4. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von GS-Gaydoul Beitrag anzeigen
    Hallo Werner,
    alles Quatsch was die Besserwisser hier schreiben. . .

    MfG

    Georg
    Ich find, wenn überhaupt nur einen.

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von GS-Gaydoul Beitrag anzeigen
    Hallo Werner,alles Quatsch was die Besserwisser hier schreiben.
    da sind wir aber froh, dass du Licht ins Dunkel der Unwissenheit bringst Schlaumeier.

  6. Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    569

    Standard

    #16
    Hallo,
    auch ich habe meine Husaberg im Ausland verkauft, die ging nach Rumänien.
    Nachdem wir uns schriftlich geeinigt haben, sind die Jungs eines Tages vorbeigekommen
    die Klamotten aufgeladen und die Scheine in die Hand gedrückt.
    Ohne zu meckern und handeln, perfekte Abwicklung.
    Gruß B.

  7. Registriert seit
    07.08.2012
    Beiträge
    279

    Standard

    #17
    Hallo Werner,

    ich habe gerade Kollegen aus Tschechien hier und habe denen Deinen "Kunden" gezeigt. Sie meinten dies sei ein seriöser Motorradhändler
    östlich von Prag. Laut deren Aussage steht ein Deal mit denen nichts im Weg. Sie kennen auch welche, die bei diesem Händler ein Motorrad gekauft haben.

    Gruß
    Hans-Georg

  8. Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    116

    Standard

    #18
    Super, dankeschön euch!Bin gerade noch bei den Preisverhandlungen...wird wohl nix werden mit dem Verkauf. Aber gut zu wissen, dass es sich um einen seriösen Laden handelt. Hatte schon so ein bisschen Bauchschmerzen. Aber Webauftritt sieht ordentlich aus (auch wenn ich nur Bahnhof verstehe) und die übermittelten Telefonnummern waren auch alle aus dem Impressum. Wer weiß, ob man ihn nicht irgendwann nochmal auf dem Schirm hat... ;-)Falls es doch noch zum Abschluß kommt, erzähle ich euch wie es gelaufen ist... ;-)Werner

  9. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    278

    Standard

    #19
    Ich wollte hier nicht als Besserwisser auftreten, sondern mal darauf hinweisen um welche Auskunft der Kollege Wernersen gebeten hatte. Was mich in diesen Beiträgen stört, daß er eine Auskunft haben wollte und nicht ob irgend einer mal von einem Engländer mit einem "Schüttelscheck" übers Ohr gehauen wurde oder einer auf sein Inserat von einem zwielichtigen Polen angerufen wurde. Ähnliches findet sich doch auch z.B. in der Rubrik mit dem Motorradkauf in Italien, den konkreten Anfragen zu einzelnen Hotels oder den Reifenempfehlungen zum Conti TKC 70. Sorry, wollte ich halt mal loswerden und entschuldige mich bei denen, die sich auf den Schlips getreten fühlten.

    Trotzdem viele Grüße aus dem heutige sonnigen Odenwald bei bestem Motorradwetter.

    Georg


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. hat jemand erfahrung mit Hauptständer GOSTAND ( wunderlich )
    Von waldi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 21:55
  2. hat jemand erfahrung mit dem conding plug fuer ROZ 91?
    Von Tafunomad im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 16:21
  3. Hat jemand Erfahrung mit Smart repair/Lackdoktor?
    Von franova im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 16:49
  4. Hat jemand Erfahrung mit dem MCE KAROO ???
    Von h-michael ( R 1150 GS ) im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 16:34
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 22:02