Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Vernünftige Karten

Erstellt von lemmi+Q, 07.10.2007, 19:28 Uhr · 20 Antworten · 2.802 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    415

    Standard ADAC Karten 1:100.000

    #11
    Zitat Zitat von lemmi+Q Beitrag anzeigen
    Danke für die Tips.
    Ich glaube ich werde mir auch die Topo Karten der Landesverm.-Ämter holen. Naja, nicht ganz Deutschland auf einmal, langsam aber sicher puzzle ich mir das zusammen.
    Hatte ich auch mal angefangen, mit den 1:100.000er (roten) Karten. Da sich (zumind. in Franken) die Karten nicht ueberschneiden, ist das Orientieren gerade in den Randbereichen ziemlich uebel. Ich nutze den Kartensatz nur noch, um mir besondere (Teil-) Strecken drauf zu markieren, wie z.B. die legalen Schotterwege bei Achtel oder der Rotmain-Quelle.

    Zum Navigieren finde ich die ADAC 1:100.000er Karten brauchbarer, vor allem, weil sich die Strassen farblich etwas abheben, in den Topo Karten sind diese mW doch recht kontrastarm bzw. zu "naturfarben".

    Zitat Zitat von lemmi+Q Beitrag anzeigen
    Was spricht eigenlich gegen morastige Wege?? Wenn sie nicht gesperrt sind und man die richtigen Reifen hat. Ist mal ein Versuch wert.
    Auf ebenen Strecken mag das ja angehen,
    http://www.frankenbiker.de/pictures/20050326-150057.jpg
    aber wenn der Weg nur ein wenig schraeg zur Fahrrichtung liegt, zeigt sich mE, dass fuer eine 1150er/1200er GS dann selbst ein Karoo auf einem morastigen Weg ungeeignet ist, und dann stehst/liegst Du mit einem 270kg Motorrad ggf. alleine auf einer abschuessigen Strecke bzw. vor einem Hang auf einer mit Spurrillen zerfurchten Piste.
    http://www.frankenbiker.de/pictures/...-173706-de.jpg
    Allein durch das Gewicht schiebt die GS selbst bei nur leichten Schraeglagen des Weges gnadenlos ueber das Vorderrad hangabwaerts.

    Und wenn Du dann auf einem solchen Weg beim Wenden mit den Raedern in beide Fahrrillen geraets, hast Du einiges vor Dir.
    http://www.frankenbiker.de/pictures/...424-142200.jpg
    http://www.frankenbiker.de/ardennen2...-125457-de.jpg
    http://www.frankenbiker.de/ardennen2...-130214-de.jpg
    (ich gebe allerdings zu, hier war der Reifen ungeeignet.)

    Gruss, Dirk

  2. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard ... jetzt hab ich welche

    #12
    So nu ist es so weit.
    Ich war gerade tanken (mit der Dose die Q kriegt ja Gras) und an der Tanke hatten die einen Kartensatz von D-Land im Maßstab 1:150.000
    Die sind vom Bild echt gut und da stehen dann auch Wege drauf die man sonst vermisst.
    Danke noch mal für die Tips.

    @Donaldi: Ich muss gestehen ich war mit der Q noch nicht im Gelände, geschweige denn auf unbefestigten Wegen. Mit meiner XR650L diverse mal im Schlamm versackt aber meistens ging es doch. Mal sehen wo mich die Q hintreibt.
    Gruß
    Martin

  3. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    531

    Standard

    #13
    Wir arbeiten mit den Freizeitkarten von GeoMap 1:50.000, dort sind Kreis.-und Landstraßen auch mit Bezeichnung, z.B. L213, oder K415, ausgewiesen. Wir kommen wunderbar damit zurecht. Versuchs mal, gibt´s in jeder gut geführten Buchhandlung. (ca.6,€)

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #14
    Hi
    Ich habe die Topos in CD Form. Da kann ich die benötigten Teile ausdrucken wie ich sie brauche. Zumindest halb Bayern ist jeweils (weit überlappt) auf einer CD. Alle anderen Bundesländer passen auf je eine CD.
    Man kann dann mit den Ausdruck richtig wüten. Ist er im Eimer wird neu gedruckt. Die passende Betrachtungssoftware ist auf jeder CD dabei.
    Die Fotos von Dirk
    Bilder 1 und 2 sind etwas für abgelatschte Enduro 4
    Bild 3 täuscht sehr gut. Da kann ich mir einen längeren Aufenthalt vorstellen.
    Bild 4 sieht aus als wäre es nicht die einzige spassige Stelle auf diesem Weg. "Bis ich drin war hab' ich 1 Minute gebraucht, draussen war ich auch gleich weider nach einer Stunde" (Erfahrungswerte...)
    Bild 5 täuscht wahrscheinlich wieder
    gerd

  5. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    415

    Standard Bild 2

    #15
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Bilder 1 und 2 sind etwas für abgelatschte Enduro 4
    Probier's halt aus. Hasn im Hintergrund hatte sturzfrei den Anakee drauf. :-/
    Leider geht mir das Talent ab, Steigungen im Bild festzuhalten, Bild 2 war abschuessig (sieht man evtl. am linken Baumwinkel), weshalb sich die LC4 vermutlich dort auch hingepackt hat.
    Ich habe Dir mal das Tracklog gesendet, fahr' einfach ab Wegpunkt 4 nordwaerts, so weit hast Du's ja nicht bis zu Steigerwald.

    Gruss, Dirk

  6. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Ausrufezeichen

    #16
    Zitat Zitat von lemmi+Q Beitrag anzeigen
    Mahlzeit zusammen,
    letzte Woche war ich denn mal mit meiner Q in der Eifel unterwegs und habe mich (wie so oft) über die Generalkarten im Maßstab 1:200.000 geärgert. Da fehlen sooo viele kleine Sträßchen
    Kann mir jemand vernünftige Karten, am liebsten in 1:100.000, empfehlen

    Gruß
    Martin
    Hallo Martin,

    fahr mal ´ne Tanke unmittelbar am Nürburgring an. Dort gibt es eine spezielle Karte mit der Aufschrift: Eifel - mit rotem Deckblatt.

    Die Karte ist laminiert und faltbar und es sind wirklich alle Nebenstrassen drauf. Sie kostet, so meine ich, 9,80 EURO.

  7. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    44

    Standard

    #17
    Hallo Martin,

    also ich finde den Maßstab 1:200000 eigentlich auch nicht schlecht. Die Karten sind halt nur in ihrer Qualität sehr verschieden. Kleinere Maßstäbe führen eigentlich nur dazu, daß der ganze Tankrucksack voller Karten ist, weil man ständig rausfährt.

    Wir haben uns diese Saison mehrere Motorrad-Karten von Publicpress gekauft.

    http://www.publicpress.de/index.php?a=11&kategorie=59

    Wenn man nicht unbedingt auf unbefestigten Feldwegen unterwegs sein möchte sind diese Dinger sehr schön, weil wasserfest laminiert und mit Ausflugstips versehen. (Ich glaube GS Jupp meint diese Karte.)

    Gruß Klaus

  8. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von KlausGS Beitrag anzeigen
    Hallo Martin,

    also ich finde den Maßstab 1:200000 eigentlich auch nicht schlecht. Die Karten sind halt nur in ihrer Qualität sehr verschieden. Kleinere Maßstäbe führen eigentlich nur dazu, daß der ganze Tankrucksack voller Karten ist, weil man ständig rausfährt.

    Wir haben uns diese Saison mehrere Motorrad-Karten von Publicpress gekauft.

    http://www.publicpress.de/index.php?a=11&kategorie=59

    Wenn man nicht unbedingt auf unbefestigten Feldwegen unterwegs sein möchte sind diese Dinger sehr schön, weil wasserfest laminiert und mit Ausflugstips versehen. (Ich glaube GS Jupp meint diese Karte.)

    Gruß Klaus

    Hallo Klaus,

    ja, genau diese isses!! Tolle Karte!

  9. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    433

    Standard

    #19
    Jetzt erschlagt mich net.......aber ich nutze immer die Karten vom louis Maßstab 1:300000 ......und bei bedarf dann das Navi...... (net erschlagen)

  10. Ulf
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    353

    Standard

    #20
    1:300.000? Da kann man ja gleich die Übersichtskarte für Europas Autobahnen vom ADAC nehmen... Ich finde, 1:200.000 ist schon so grob, daß es sehr vom Hersteller abhängt, ob sie gut sind:

    Beim Maßstab 1:200.000 finden ich die alten Michelin Karten am Besten. Leider sind die neuen je nach Region in leicht variierenden Maßstäben, also auch mal 1:250000. Außerdem gibt es sie (soweit ich weiß) nicht für Deutschland. Aber für Frankreich und die Schweiz sind sie gut. Im Grenzgebiet D/F kann man sehr schön vergleichen und feststellen, daß die Michelin-Karten besser sind, als der Satz Generalkarten in 1:200.000 für Deutschland.

    Bei 1:100.000 sind die Karten der Landesvermessungsämter meine erste Wahl.

    Ein kartenfähiges Navi benutze ich nur als Zusatzhilfe zu den Karten.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 15:42
  2. Vernünftige Motorradsendungen im TV
    Von blntaucher im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 09:41
  3. Karten, Gps-Karten Afrika
    Von maxl im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 13:27
  4. Biete Sonstiges U2 Karten Gelsenkirchen
    Von hornet0104 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 15:34
  5. vernünftige Winterhandschuhe
    Von skogsoe im Forum Bekleidung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 15:27