Umfrageergebnis anzeigen: Wie viele Kilometer fährst Du im Jahr mit Motorrad.

Teilnehmer
348. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • bis 2.000km

    3 0,86%
  • bis 5.000km

    31 8,91%
  • bis 10.000km

    126 36,21%
  • bis 15.000km

    95 27,30%
  • bis 20.000km

    47 13,51%
  • bis 30.000km

    29 8,33%
  • über 30.000km

    17 4,89%
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 70 von 70

Viel-, Wenig- oder Standardfahrer

Erstellt von Chefe, 30.12.2007, 23:07 Uhr · 69 Antworten · 7.127 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #61
    Moin, mit der Roden 27.000 Km und 4.500 mit der Schwadden

  2. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #62
    19000km

    Nächstes Jahr muss ich mich mal anstrengend, damit ich in die ü20 Kategorie komme

    Irgendwie suche ich immer ein Grund die Dicke zu bewegen, aber es werden leider immer weniger, schließlich wohne ich jetzt gerade mal 10 Fußminuten von meiner "Arbeitsstelle" entfernt

    Shice wieder ein Grund weniger..

    Wird Zeit das ich umziehe

  3. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #63
    Etwa 7.000km bis es mich und das Moped zerlegt hat. Hätten mehr sein können, aber mit Gips ist halt Essig.

    Nächstes Jahr 10.000km fest im Blick

  4. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #64
    Meine Q ende July 09 gekauft und im November 2010 den 40 Tkm Service gemacht.

    Ich komm also auf knapp 30Tkm in 12 Mon.
    Naja und ein paar Km bringe ich noch mit meinen Japanern zusammen.Somit über 30 Tkm im Jahr.

  5. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #65
    Ok, dann will ich auch mal:

    Dieses Jahr hab ich viel Anderes gemacht, Trekking, etc. Somit war es seit Jahren die geringste Kilometerleistung: etwas über 60 000 Km
    Letztes Jahr waren es 73 000 Km und im Jahr 2008 sogar 85 000 Km.

    Viele Grüße

    Bonsai

  6. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.406

    Standard

    #66
    3.500 km mit der XT 660 Tenere in Namibia
    2.000 km mit der Dominator im Schwabenland
    10.000 km mit der TDM hauptsächlich in D,A,CH
    ...und ca 40 km (Testfahrt) mit der neuen R1200GS, vor 2 Wochen zugelegt

    Gruß
    Hogi

  7. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.287

    Standard

    #67
    Ich hab zwar in den letzten 19-20 Jahren keine GS gefahren (lediglich testeshalber die eines Freundes ganz wenige "Meter"), aber zum. die Erhebung bezieht sich ja nicht ausdrücklich auf GSen. ImMittel offensichtlich Mittelmaß, Jahre mit deutlich über 10Tsd km, andere, so wie das letzte, mit nur etw. über 4Tsd km, wovon auch noch mehr als ein Drittel, 1500km, der einen Woche in I geschuldet sind. War ich da, wo meine Mopeds sind, war das Wetter so wie's sein kann, wenn ich nicht Moped fahren will (und ich bin inzw. aus dem Alter raus, in dem ich anderen beweisen muss, daß ich auch bei schlechtem Wetter fahre u. fahren kann. Mir selber muss ich's auch nicht mehr beweisen, also Scheixx drauf), oder es passte zeitlich nicht (mit zunehmender Verschlechterung von internen Softwarepaketen, Innendienstabbau etc. werden auch die freien Zeiten an den WE's immer kürzer). Waren meine Mopeds da, wo Zeit u. Wetter passten, war ich irgendwo (nur nicht bei den Mopeds). Bin schon am Überlegen, dem Mopedvölkchen in der Garage noch eine Ural mit Seitenwagen zuzugesellen. Wär das richtige Fzg. jetzt, ohne ABS, ohne ESP (welchselbiges ich gern abschalte, dann machen die jetzigen Straßenverhältnisse erst richtig Spaß -ich bin derzeit einer der "nicht angepasst fahrenden Fahrer", die gern auch bei der Ordnungsmacht gemeldet werden. Letzteres ist grad einem Freund mit Firmenwagen mit Firmen- u. Telefonnumernaufdruck am Fahrzeug passiert. Allrad, grobstollige Winterbereifung, aber in den Augen der mit "Chang Leung" winteruntauglichen Billigstsommerbereifung (~max. 20€/Rad für 295/35-19 VR inkl. Alufelge, Wuchten u. Montage) ausgestatteten Sonntagsfahrer viel zu schnell unterwegs => Anruf bei der Polizei, da wär ein Fahrer mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs, Fa. XYZ, Tel. xxxxx .... . Wenn ich Zeit habe, solche Nachrichten zu verbreiten, bin ich zu langsam unterwegs.
    Egal, nur etwas über 4k Mopedkilometer letztes Jahr, und derzeit keine Chance, da etwas auszugleichen.

    Grüße
    Uli

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    wenn ich nicht Moped fahren will (und ich bin inzw. aus dem Alter raus, in dem ich anderen beweisen muss, daß ich auch bei schlechtem Wetter fahre u. fahren kann. Mir selber muss ich's auch nicht mehr beweisen, also Scheixx drauf)
    Das sagen doch alle Harleyfahrer Uli ist das die Standardausrede??

  9. Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #69
    [QUOTE=Uli G.;666871]... ich bin inzw. aus dem Alter raus, in dem ich anderen beweisen muss, daß ich auch bei schlechtem Wetter fahre u. fahren kann. Mir selber muss ich's auch nicht mehr beweisen...

    servus uli,

    offensichtlich bist du mir ein paar jaehrchen voraus, denn ich bin noch mitten in der phase, wo ich zumindest mir selber einiges beweisen muss
    ich brauch ihn, den taeglichen schmerz, und das gute gefuehl danach, wenn er nachlaesst:
    beruflich zw. 100 u.120 km taeglich mit diversen mopeds im zustelldienst.
    in der freizeit dann noch um die 15.000 km im jahr.
    plus nochmal 12-14.000 km rennrad
    verbrauch bei letzterem: unter anderem ca 120 glas nutella

  10. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    257

    Standard

    #70
    Als ob das was mit dem Alter zu tun hat!!!!!!!!


 
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. Wo viel Schwarz da auch viel Silber? Oder eben nicht!
    Von Guy Incognito im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 16:10
  2. ADV 07 Wenig Durchzug ab 130
    Von Blade-sc29 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 11:58
  3. verkaufen oder nicht und für wie viel ADV
    Von m.i.o. im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 18:37
  4. Ein wenig gefrustet...
    Von Fischkopf im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 19:04
  5. Rattern beim Anfahren - zu wenig Gas oder HAG kaputt?
    Von GhostRider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 16:20