Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

War wohl nix BMW oder wie man Kunden nachhaltig verprellt

Erstellt von firefish, 23.02.2012, 03:13 Uhr · 57 Antworten · 9.027 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.02.2012
    Beiträge
    41

    Daumen runter War wohl nix BMW oder wie man Kunden nachhaltig verprellt

    #1
    Hallo zusammen,

    habe heute nicht schlecht gestaunt als... Doch fangen wir am Anfang an.

    Das ein neues Möppi im Frühjahr 2012 ins Haus kommen würde war mir schon im letzten Herbst klar...

    Da ich selbst 190cm mit 91cm Schrittlänge messe und auf meiner Royal Star wegen hässlicher Kreuzprobleme keine längeren Strecken fahren möchte, sollte es diesmal eine Reiseenduro werden. Aufgrund meiner Grösse kam dann für mich letztlich nur eine Super Tätärä oder eben eine GS Adv in Frage...

    So weit, so gut... Beide Möppis probiert und die GS für noch etwas besser zu mir passend befunden. Dann auf die Suche gemacht und letzte Woche eine Jahreszulassung (Flottenkrad) mit 5350km und Vollausstattung für 15T€ beim örtlichen gefunden. Ferner gab es noch eine weitere Adv, welche aber wegeb der gelben Farbe für mich nur die 2. Wahl war. Erstere aber war letztlich genau die GS, welche ich gesucht hatte.

    Möppi sollte heute dann vor dem Kauf noch Probe gefahren werden, also Frau zum "Zeit haben" verdonnert, Finanzen auf Vordermann gebracht und so war also alles soweit in trockenen Tüchern.

    Gestern ruft mich dann der Verkäufer (mit dem ich letzte Woche 1 1/2 Stunden gesprochen und verhandelt hatte) an und erzählt mir eine Räuberpistole von einem schon vor 1 1/2 Wochen von einem anderen Verkäufer verkauften Mopped. Nun sei dieser andere Verkäufer aber im Urlaub gewesen und deswegen blabla. Ende vom Lied: Karre nicht mehr verfügbar (die andere auch nicht mehr) und noch andere Flottenfahrzeuge in diesem Frühjahr nicht mehr zu erwarten...

    Die Geschichte war so dilettantisch zusammengeflunkert, daß mein 5-jähriger Neffe dies wohl ohne Probleme glaubhafter gebracht hätte...

    Was will man nun dazu sagen? Hätte ich diese Woche nicht noch verstreichen lassen, wäre ja vielleicht noch eine andere Adv greifbar gewesen aber so.... Pech gehabt... Entweder hat da ein anderer Kunde mit den Scheinen gewedelt oder man kannte sich... Da scheinen dann Zusagen an einen neuen Kunden nicht so sehr ins Gewicht zu fallen.

    Ich weiss natürlich mangels Erfahrung nicht, ob ein solches Geschäftsgebahren für BMW typisch ist...

    Ich fahre seit 30 Jahren Japaner und in dieser Zeit ist mir auch schon so einiges untergekommen. Dies allerdings toppt wirklich alles.

    Nun ist guter Rat teuer und es sieht so aus, als wenn aus meiner geplanten GS Adv - Anschaffung in diesem Jahr nichts wird.... Schade, BMW!

  2. Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    114

    Standard

    #2
    Morgen,
    auch auf Nachtschicht?
    Zum Thema: das der (Un)Freundliche ein schlechtes Geschäftsgebaren an den Tag legt liegt ja nun nicht an BMW. Sehr ärgerlich, aber Mund abputzen und weitersuchen. Bei Mobile sind 47 gelistet bei EZ 2011 und 68 bei EZ 2010, da sollte doch auch für Dich was zu finden sein. Drücke Dir die Daumen das Dein Traumbike noch in diesem Jahr zu finden ist.
    Schaffst Du schon.
    Frank (der den Feierabend herbeisehnt)

  3. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.654

    Standard

    #3
    Es gibt noch genug andere GSen, die Dinger sind wirklich keine Mangelware.

  4. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #4
    Ganz meine Erfahrung, allerdings in einer anderen Hauptstadt.

    Einmal ein bisserl auf's Land geschaut und schon findet man in akzeptabler Entfernung auch noch die sich vor Service förmlich zerreißen (weil denen noch jeder Kunde wichtig ist).
    Ich hab dann meine aktuelle ADV ca. 50km südlich von Wien gekauft. Was nützt mir ein wirklich toller Verkäufer in der Hauptstadtniederlassung wenn das Drumherum (Chef, Werkstatt usw) nicht passt.

    Gib nicht auf, du findest schon noch die eine oder andere ADV für dich. Vollausstattung ist eh leichter zu bekommen als nackt.

  5. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #5
    morgen Firefish,
    ich kann deinen Ärger sehr wohl verstehen, aber kann für dieses Problem wirklich die Firma BMW was dafür???
    Ist deine Firma euch schlecht wenn du einen Fehler machst....

    In jedem Betrieb werden Fehler gemacht, aber in den über 20 Jahren wo ich jetzt wieder aktiv BMW fahre kann ich mich mit meinen 3 BMW Händler ganz und gar nicht beschweren, im Gegenteil die kann ich nur in höchsten Tönen empfehlen.

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #6
    blöde Erfahrung, aber mit BMW hat das nichts zu tun, viell. ist das nicht mal bei diesem Händler üblich und nur der Verkäufer ist ein Depp.

    ich mach es bei Privatverkäufen immer so, dass ich allen Interessenten von vorneherein sage, dass der das Moped bekommt, der als Erster mit Kohle aufm Hof steht.
    Enttäuschte Anrufe a la " ich hab mich vor 2 Wochen für ihr Motorrad interessiert" erspare ich mir so (meist).

  7. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #7
    Huttenstraße?

    Zitat Zitat von firefish Beitrag anzeigen
    Nun ist guter Rat teuer und es sieht so aus, als wenn aus meiner geplanten GS Adv - Anschaffung in diesem Jahr nichts wird....
    Schau doch mal unter Biete

  8. Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    147

    Standard

    #8
    Moin,

    das ist sicherlich ärgerlich, zeugt aber eher von schlechter Organisation des Händlers. Zwischenverkauf kann sicherlich immer mal sein, würde ich mir als Händler auch vorbehalten, aber "angeblich" war es ja vorher schon verkauft. Dann hätte Dein Beratungsgepsräch bzgl. der Motorräder ja erst gar nicht stattfinden sollen.

    Davon aber generelle Rückschlüsse auf BMW zu ziehen und zu sagen ich kauf mir keine BMW mehr halte ich für übertrieben.
    Warte mal 2-3 Tage ab, dann hat man sich wieder etwas abgeregt. Dann kann man ja woanders noch nach einer Adventure schauen. Wie vorher schon von anderen geschrieben ist das Angebot ja genügend vorhanden.

    Gruß Dirk

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #9
    Nur weil ein BMW-Schild über seiner Pforte prangt hat sein Gebahren nichts mir der Fa. BMW selbst zu tun!
    Das Ober-Über-Schnäppchen war es zudem auch nicht! Also rege dich nicht weiter darüber auf. Bei mobile.de steht eine ADV aus Essen mit 1270km, EZ '11.
    Tolle Ausstattung und mit 15250,-€ angesetzt. Dem kannst du die Koffer bestimmt noch aus den Rippen leiern und hast das bessere Bike.

    Und beim nächsten mal machst du einfach den Kaufvertrag sofort klar, dann ersparst du dir die Unannehmlichkeiten im Vorfeld schon!
    Dann kann der Verkäufer mit Ausreden kommen solange er will....

  10. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #10
    Moin,

    also diesen Beitrag kann ich auch nicht verstehen besonders mit den bei den Haaren herbeigezogenen Rückschlüsse auf BMW.

    Natürlich ist das ärgerlich wenn eine Maschine die man haben wollte weg ist aber so ist das leben. Wer zu spät kommt .....

    Natürlich ist das unglücklich gelaufen aber ich möchte nicht wissen, wie oft angebliche potentielle Kunden Fahrzeuge reservieren und nie mehr auftauchen.

    Wenn jemand kaufen will und dann würde ich auch verkaufen.

    Du hättest eine schriftliche Reservierung machen müssen oder einen Vorvertrag aber das weiss man doch oder?


    Gruß und du wirst eine andere vielleicht noch bessere Maschine finden.


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grüezi wohl
    Von Hightower_GSA im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 22:12
  2. Würde wahrscheinlich Kunden finden...
    Von Alex Mayer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.09.2010, 17:00
  3. Wo man das wohl herbekommt
    Von smartcabi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 07:44
  4. Was wohl der Tüv..
    Von zonko im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 15:33
  5. Es war wohl Sauerstoffmangel ....
    Von Draht im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 12:39