Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 71

Warmlaufenlassen des Motors im Stand - typenunabhängig

Erstellt von mobi, 12.05.2014, 10:39 Uhr · 70 Antworten · 8.023 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von GSAFAN Beitrag anzeigen

    PS: Jetzt müssen halt wieder 10 selber heizen

    Würde mir für ein Patent immer noch reichen.
    Praktisch reicht es nur insgesamt für 10 (und das ist schon optimistisch gerechnet) - du musst also die restlichen 5 mit Holz (oder anderen brennbaren Stoffen) heizen. Der Bugatti-Tank ist ja schon leer.

    Aber der Gedanke an einen Veyron-Motor in meinem Keller reizt mich.... Hmmmmm, leckäää!
    Da bekommt "mit einem Bugatti heizen" gleich eine ganz andere Bedeutung. Pfeif auf Windkanal und cW-Wert!! Das Ding bleibt stationär. Wann klang eine Heizung schon mal sooooo geil???

  2. Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    466

    Standard

    #62
    Ja! Der Spruch "letzten Winter sind/haben wir wieder geheizt". Im Frühjahr 15.000 ltr. nachgetankt, bekommt dann etwas elitäres.

    Der Tank einer GSA ist größer als.....pha - alles Kleinkram.

    Wir haben ein BHKW von VW oder war's jetzt ein PHKW. In die BHKW'S muß man ja Diesel (Heizöl) reinschütten - nicht drüber - oder? Aber bittschön nicht stillos.

    Gruß


    PS: Der Keller, also mein Keller hat einen ausgezeichneten CW-Wert! bei seiner Geschwindigkeit jedenfalls. Das merkt man beim Wäsche trocknen.

    und....es hat nicht ein jeder 250qm Wohnfläche, man denke auch an den Energiepass.

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #63
    Wer das Pulver hat um sich nen Bugatti in den Keller zu stellen fragt nicht nach einem Energiepass - der hat Genug Schotter um die Bude nie verkaufen zu müssen.
    So jemand geht auch nicht zum Lachen in den Keller, er bekommt das Grinsen automatisch wenn er ihn betritt.
    Der Rest steckt den Mitsubishi in die Steckdose.

  4. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.668

    Standard

    #64
    [QUOTE=cojoten_carl;1378075]
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Ich sag mal 28 % bei Dieselmotoren, Wirkungsgrad. An der Motorausgangswelle gemessen.

    Das gilt aber nur für die kleinen Motörchen, moderne Direkteispritzer schaffen unter Vollast bis zu 35%. Ein anständiger 2 Takt Schiffsdiesel, der sich bei ca. 100 Umdrehungen pro Minute wohlfühlt, hat einen erheblich besseren Wirkungsgrad,nahe 50%.
    Und was blässt dieser "anständige" Schiffsdiesel so alles in unsere (Atem) luft raus ?

    Josef

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #65
    [QUOTE=Q_Treiber_Josef;1378227]
    Zitat Zitat von cojoten_carl Beitrag anzeigen

    Und was blässt dieser "anständige" Schiffsdiesel so alles in unsere (Atem) luft raus ?

    Josef
    Keinen Feinstaub.
    Grobstaub!

  6. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.668

    Standard

    #66
    [QUOTE=vierventilboxer;1378235]
    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen

    Keinen Feinstaub.
    Grobstaub!
    Grobstaub, durch oder neben dem DPF vorbei ?

    Josef

  7. Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    466

    Standard

    #67
    [QUOTE=Q_Treiber_Josef;1378227]
    Zitat Zitat von cojoten_carl Beitrag anzeigen

    Und was blässt dieser "anständige" Schiffsdiesel so alles in unsere (Atem) luft raus ?

    Josef
    Besonders er, nichts was vorher nicht auch schon da gewesen wäre.

    Gruß

  8. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.668

    Standard

    #68
    [QUOTE=GSAFAN;1378267]
    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen

    Besonders er, nichts was vorher nicht auch schon da gewesen wäre.

    Gruß
    Fein / Grobstaub waren vorher auch schon da ?

    Josef

  9. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    anlassen, Handschuhe anziehen, Murmeln ausrichten und los. paar Umdrehungen im Stand gönn ich jeder Kiste.
    Und was bitte machen dann die Mädels ? Was sollen die ausrichten ? Meine ja nur, denn es soll ja auch Mädels geben die Motorrad fahren wollen !
    Fragen über fragen ?
    Grüße Eugen

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.163

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von enduro43 Beitrag anzeigen
    Und was bitte machen dann die Mädels ? Was sollen die ausrichten ? Meine ja nur, denn es soll ja auch Mädels geben die Motorrad fahren wollen !
    Fragen über fragen ?
    Grüße Eugen
    Naja....


    eine gute Bekannte richtet sich immer die.......ähm...großen Murmeln. Gibt immer erstaunte Blicke von denen, die sie nicht kennen


 
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motor stirbt im Stand ab
    Von osgs im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 08.03.2013, 05:21
  2. unrunder Lauf im Stand, Anlasser dreht Motor nicht
    Von osgs im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 18:52
  3. Abblendlicht im Stand ohne Motor
    Von MichaD im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 10:42
  4. GS1100-Motor im Flugzeug - Deckel über Zündkerze 4VALVE
    Von MERLIN 1100 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 12:12
  5. Kühler qualmt im Stand
    Von Ralf-FR im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 18:16