Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Warndreieck in Frankreich seit 2016 Pflicht für Moto´s

Erstellt von MAB, 14.01.2016, 14:01 Uhr · 47 Antworten · 15.211 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    98

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Es hätte aber auch in ausgeklapptem und montiertem Zustand in die fliegende Untertasse auf dem Heck des Motorrads gepasst
    Du meinst wenn ich meine Bremsklappe ausfahre, dass das Warndreieck gleich sichtbar ist..

  2. Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    404

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von DiDi 60 Beitrag anzeigen
    Ich hab leider keinen Platz mehr für ein Warndreieck. Der ohnehin knapp bemessene Stauraum an meinem Moped ist schon für die reflektierenden 150 Quadratzentimeter und den Alkoholtester, auch alles Pflicht in Frankreich, draufgegangen.
    Beim Alkoholtester sind die doch zurückgerudert, oder doch nicht?

  3. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    433

    Standard

    #33
    Ich habe jetzt mal ein wenig gesucht. Ich kannte bisher die Warndreiecke mit weißem PVC in der Mitte und einem Ausrufezeichen darauf. Anscheinend braucht man das nicht (mehr - deutsche Version ), es reicht auch ein retroreflektierender Rand und eine nicht vollflächige orangefarbene PVC-Dekoration. Das nennt sich dann Warndreieck nach ECE R27:

    Warndreiecke müssen den ECE-Vorschriften R 27 entsprechen | Autosieger.de - Auto-Magazin

    Da geht klein und klapp also wunderbar:

    www.amazon.de - Holthaus 84 010 Nano Warndreieck (ca. 10 Euro)

    Ist das das gleiche Teil wie bei Louis? Da sieht man es leider nur ausgeklappt und aufgestellt.

    Grüße, Martin

  4. Registriert seit
    02.09.2015
    Beiträge
    391

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von X_FISH Beitrag anzeigen
    Ist das das gleiche Teil wie bei Louis? Da sieht man es leider nur ausgeklappt und aufgestellt.
    Laut Artikelbeschreibung unterscheiden sich die in den Packmaßen (bei der Tante größere Länge).

  5. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    415

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von MAB Beitrag anzeigen
    Hat schon jemand mal ein Warndreieck für´s Moto gesehen?
    Moin.

    Der Helmbeutel wurde ja schon erwaehnt, es gibt dann noch (jetzt nicht nur fuer campende Kradler interessant) einen Klapphocker (Made in G) "Star Seat" mit einem Warndreieck in der Sitzflaeche. Gibt es bei Sonnensegel.com (Link). Packt recht klein, ich habe den (und einen weiteren, mit dem dann ein Stuhl draus wird) aber bislang nur zum Draufsitzen benutzt. :-I
    Ist identisch dem Falthocker von TT, nur halt nicht mit dem TT Schriftzug.
    Gruss, Dirk

  6. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    433

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Landbüttel Beitrag anzeigen
    Laut Artikelbeschreibung unterscheiden sich die in den Packmaßen (bei der Tante größere Länge).
    Habe es erst jetzt in den Kommentaren gesehen: 230 x 90 x 40 mm (Holthaus) Das passt beim PKW ja ins Handschuhfach. Wäre also auch für da eine Option. Kommt man wenigstens immer gleich ran.

    Grüße, Martin

  7. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #37
    Der ganze Kram, Warndreieck, Verbandkasten, liegt, wie in der RAF Zeit angewöhnt, immer hinter'm Fahrersitz. Inkl. Wahnwesten. Da ich die auch auf manchen Baustellen brauche, liegen in in fast allen Farben im PKW. . .


    Was aber sehr sinnvoll wäre, womit auch meiner bSvA in den Ohren liege, auch mal den passenden 1.Hilfe Kurs dazu zu machen. In einer der letzten FUEL(?) stand ein Bericht über 'ne YAMAHA-Fahrerin drin, deren Freund mal in der Werkstatt zusammensackte. Woraufhin sie und ein anwesender Freund, nichts anderes im Sinn hatten, als den Mann zum nächsten Krankenhaus zu kutschieren.

    Immerhin im PKW.



    Das war nur mittlerweile zum Altersheim umgebaut. . .

    Er hat's überlebt.

  8. Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    639

  9. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    838

    Standard

    #39
    Diese Info ( ein Warndreieck mitzuführen bei Bikes ) halte ich derzeit für eine Ente. Wie in allen Beneluxländern wird entgegen BRD verlangt:

    - Warnweste ( muss nicht angezogen sein, muss aber im Bike vorhanden sein )
    - Verbandskasten

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #40
    Wobei bei Wahnweste beachtet werden muß, ob da pro Kfz eine verlangt wird oder für jeden Mitfahrer aka Sozia. . .


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bußgeld in Frankreich: 375.- € für 1 km/h zu schnell
    Von Christian S im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 14.11.2016, 21:00
  2. 2016 Off-Road training in Frankreich
    Von Pascal-67 im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2015, 02:23
  3. ERLEDIGT Trax Evo Alu-Box von SW-Motech in Silber mit 37L. Volumen für die linke Seite
    Von Quickfrog im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 07:28
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.04.2013, 11:07
  5. Neue Vorschrift für Motorradfahrer in Frankreich
    Von Detour im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 18:48