Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 48 von 48

Warndreieck in Frankreich seit 2016 Pflicht für Moto´s

Erstellt von MAB, 14.01.2016, 14:01 Uhr · 47 Antworten · 15.212 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.06.2013
    Beiträge
    150

    Standard

    #41
    Moin,
    TT bietet Warndreieck Aufkleber für die Kofferinnenseiten an:
    ZEGA Mundo/ZEGA Pro Koffer Aufkleber Warndreieck - Zubehör - Gepäck - Fahrzeugausstattung | Touratech AG
    Platz sparend ist das schon, meine Alu's sind innen aber immer dreckig…
    Ob so eine Lösung oder die Variante mit dem Helmbeutel anerkannt wird von den Franzmännern?
    VG
    GB

  2. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #42
    erfahrungsgemäß wird in fronkreisch alles nicht so heiß gegessen wie gekocht, also abwarten bei diesen alkoholtester wurde auch viel wirbel gemacht bis es dann letzendlich vom tisch war.

  3. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    433

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von GBAdventure Beitrag anzeigen
    Ob so eine Lösung oder die Variante mit dem Helmbeutel anerkannt wird von den Franzmännern?
    Meine Meinung: Wenn, dann richtig.

    Der Aufkleber ist nett, aber das war es leider auch schon. Alles was nicht ECE R27 entspricht ist kein Warndreieck nach eben dieser Norm.

    Zumal ich beim Koffer auch ein praktisches Problem sehe:
    _____

    (Frage: 1.2.34-102, Punkte: 4)
    Sie kommen als Erster an eine Unfallstelle mit Verletzten. In welcher Reihenfolge gehen Sie vor?

    [_] Rettungsdienst alarmieren - Unfallstelle absichern - Erste Hilfe leisten
    [X] Unfallstelle absichern - Erste Hilfe leisten - Rettungsdienst alarmieren
    [_] Erste Hilfe leisten - Rettungsdienst alarmieren - Unfallstelle absichern
    _____

    Stellen wir das also mal nach: Während sich der gestürzte Kollege gerade im Helm mit einem Atemstillstand herumschlägt nimmst du in aller Hektik dein Gepäck aus dem Koffer, schraubst ihn ab und stellst ihn auf die Straße (wo er dann womöglich übersehen wird).

    Das Dreieck auspacken, ausklappen, aufstellen geht vermutlich schneller. Außer es liegt unter dem Gepäck in eben diesem Koffer.

    Grüße, Martin

  4. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.106

    Standard

    #44
    He Leute!

    Das Klumpert braucht Ihr nicht, da war (hoffentlich nur) der Praktikant am Verfassen einer Meldung!
    Und die war falsch!
    Verbandspackerl (u.a. in Ö) und Wahnweste (u.a. im ehemaligen Ostblock, Belgien glaube ich auch) reichen doch wohl schon....

  5. MAB
    Registriert seit
    02.05.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    #45
    Hi,
    hier nun die Richtigstellung des ADAC:

    "Sehr geehrter Herr xxx,

    vielen Dank für Ihre Anfrage, die uns zur juristischen Bearbeitung weitergeleitet wurde.

    Nach den neuesten Informationen, die uns von Anwälten aus Frankreich mitgeteilt wurden, verhält es sich so, dass eine Mitführpflicht von Warndreiecken bei Motorrädern wohl im Gesetzesvorschlag vorgesehen war, jedoch nicht am 01.01.2016 in Kraft getreten ist. Neu ist also letztlich, dass eine Warnweste, jedoch kein Warndreieck auf dem Motorrad mitgeführt werden muss.

    Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben.

    Mit freundlichen Grüßen

    K. xxxxx
    Juristische Zentrale - Internationales Recht
    ADAC e.V., Hansastr. 19, 80686 München"

    MlG
    MAB

  6. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.364

    Standard

    #46
    Ich werde warnsinnig.
    Jetzt muss ich mir glatt eine Wahnweste besorgen.

  7. Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    671

    Standard

    #47
    Ich habe heute vom ADAC eine Antwort erhalten:

    Zitat:
    Sehr geehrter Herr XXXXX,

    vielen Dank für Ihre Anfrage. Leider sind wir bezüglich der Mitführpflicht vom französischen Partnerclub zunächst falsch informiert worden. Auf Rückfrage hin ist uns mittlerweile bestätigt worden, dass am 01.01,2016 in Frankreich für Motorradfahrer nun doch keine Pflicht zum Mitführen eines Warndreiecks eingeführt wurde. Ursprünglich war dies zwar geplant, man hat sich jedoch dann bezüglich dieses Punkts, aus nachvollziehbaren Gründen, gegen die Umsetzung entschieden. Selbstverständlich haben wir unsere Informationen hierzu inzwischen angepasst.

    Wir wünschen gute Fahrt!


    Mit freundlichen Grüßen

  8. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #48
    siehe #42


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Bußgeld in Frankreich: 375.- € für 1 km/h zu schnell
    Von Christian S im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 14.11.2016, 21:00
  2. 2016 Off-Road training in Frankreich
    Von Pascal-67 im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2015, 02:23
  3. ERLEDIGT Trax Evo Alu-Box von SW-Motech in Silber mit 37L. Volumen für die linke Seite
    Von Quickfrog im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 07:28
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.04.2013, 11:07
  5. Neue Vorschrift für Motorradfahrer in Frankreich
    Von Detour im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 18:48