Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

Weehly auf der GS

Erstellt von Luzus, 05.02.2008, 20:07 Uhr · 43 Antworten · 4.810 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard

    #11
    @all
    Danke erstmal für alle Infos; jetzt kommt schon ne Menge Licht in das Mysterium.


    Zitat Zitat von Fischkopf Beitrag anzeigen
    Ich glaube Chris Pfeiffer hat seine Lehrgänge z.T. im Internet einfach mal googeln...
    Yep, schon gefunden:

    http://www.chrispfeiffer.com/TrickTi...7/Default.aspx

    Zitat Zitat von Wienerwilhelm Beitrag anzeigen
    Und schon bist in der Höhe. Und die kleinen Mäderln schauen.
    So werden sie auch noch heute schauen, wenn Du Dich mit 250 Kilo am Boden wälzst.
    Heutzutage mach ich´s für die grossen Mädels. (Ohne Bodenwälzung, ........hoffentlich )

  2. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Luzus Beitrag anzeigen
    Heutzutage mach ich´s für die grossen Mädels. (Ohne Bodenwälzung, ........hoffentlich )
    Toll... Und jetzt glaubst Du alles über das Motorrad fahren zu wissen

    Gruß

  3. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Goldi Beitrag anzeigen
    Toll... Und jetzt glaubst Du alles über das Motorrad fahren zu wissen

    Gruß
    Eben nicht!

    Sonst hätte ich diesen Thread ja gar nicht starten müssen.

    Hast du sonst noch ein paar gute Tipps zum Thema?

  4. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #14
    Fährst Du eigentlich Motorrad weil es dir Spaß macht... oder hast Du dir das Teil nur angeschafft als "Schwanzverlängerung"

    Verkauf das Teil und leg dir ein Cabrio zu


  5. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard

    #15
    Gaaaaaanz ruhig bleiben Goldi,
    du befindest dich hier lediglich in einem Forum, wo man sich über alle Themen rund ums Biken austauschen will.
    That´s all!

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #16
    Hi
    Wenn die erste Möglichkeit, von der abgeraten wird, ein Powerwheelie ist, was ist dann die zweite? Weit nach hinten lehnen und mit dem verlagerten Körpergewicht das Mopped vorne hochziehen? Da wird sich die Q meinen gut 100 Kg ziemlich standhaft widersetzen . Mit der Trialkiste klappt's
    gerd

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Wenn die erste Möglichkeit, von der abgeraten wird, ein Powerwheelie ist, was ist dann die zweite? ...
    moin gerd,

    die zweite möglichkeit ist die mit der kupplung.
    im schritttempo rollen mit gezogener kupplung und dann dosiert mit gas und kupplung das vorderrad lupfen.
    leider geht das bei der trockenkupplung der meistens BMWs sehr aufs material. nasskupplungen verkraften das wesentlich besser.

    dass die ganze geschichte mehr aufs material geht als ne kaffeefahrt sollte jedem klar sein

  8. Wienerwilhelm Gast

    Standard

    #18
    Wheelies gehen mit verschiedensten Radln und verschiedensten Techniken




    38 Jahre ists her und das war eine 500er Matchless.
    Grüsse

  9. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Luzus Beitrag anzeigen
    Gaaaaaanz ruhig bleiben Goldi
    Genau, das hier ist ein Forum Und ich bin ja ganz ruhig
    Verstehe nur die Einsttelung eines oder anderen Bikers nicht

    Fahr ich Moped weil es mir Spaß macht... oder weil ich angeben, und den Mädels imponieren will

    Das lesen von "Die obere Hälfte des Motorrads" von Bernt Spiegel könnte hier einem oder anderem weiterhelfen

    LG

  10. Wienerwilhelm Gast

    Standard

    #20
    Ich versteh das Problem nicht, eines schliesst ja das Andere nicht aus. Schickst eine weg, weil sie ganz begeister ist, wie es Dich ins Gelände gesteckt hat und Du trotzdem wieder aufsteigst?

    Schau Dir mein BIld im vorigen Text an, wir haben Mordsspass gehabt, beim Schrauben die ganze Nacht, beim Fahren im Winter, und die Groupies waren auch nicht schlecht, nur Groupies hat man sie damals nicht genannt.

    Nehmts nicht alles so ernst.
    Ohne die Mädels wärs fad (gewesen)

    Grüsse


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte