Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Weekend-Rebellen on wheels ! Biker

Erstellt von Wolfgang, 13.01.2010, 22:05 Uhr · 13 Antworten · 4.889 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard Biker sind alle bescheuert...

    #1
    Hallo zusammen.

    Wer erkennt sich wieder? Wer kann über sich selbst lachen ?

    HS0sy4X6Iu8

    WEEKEND-REBELLEN ON WHEELS (von Ditmar Wischmeyer)

    Als das Motorrad noch Krad genannt wurde, verfluchten die durchnässten Männer in den Sätteln mehrfach am Tage ihre Maschinen, die nicht ansprangen, auf denen man fror wie ein Schneider und wo man sich dauernd ölige Griffel holte.

    Was sich heute „Biker“ nennt, muss nirgendwo mehr hin, sondern rast »nur so« wie eine gesengte Sau durch die Landschaft. Damit die Sinnlosigkeit der Ortsveränderung nicht sofort ins Auge springt, gibt‘s überall Motorradgottesdienste und Bikertreffen. Da stehen die Heinis ‘ne Zeitlang rum wie eine Horde ausgebauter Ledersitze und dann orgeln sie wieder heimwärts. Gerne wird sich bei der Gelegenheit auch tot-gefahren, besonders von Bikern, die mehr PS zwischen den Beinen haben als lQ in der Birne.

    Gewagte Manöver in der Horde, mit 140 über den Rollsplitt und Oma zu Hause darf sich schon mal den Arsch rasieren, damit der Onkel Doktor was zu transplantieren hat.

    Doch nicht alle Biker rasen sich den Brägen aus dem Helm, daneben gibt‘s auch noch die Cruiser. Das sind lächerliche Schwachmaten, die wie eine ......de Lesbe auf einer japanoiden Harley-Replika hocken und von Eisdiele zu Eisdiele bummeln. Man, sehen die scheiße dabei aus! Fast so scheiße wie die haarigen Daddies auf den verchromten Kirmeskisten, die immer eine Pestwolke Countrymusik hinter sich herziehen.

    Am scheißigsten sind aber die Bekloppten, die sich via Jackenstickbild für was Besonderes halten: »Harley-Owners-Group« oder »Women-on-wheels« heißt beides übersetzt: »Combo eingebildeter Schweine«. Denn ‘ne doofe Harley kaufen kann sich jeder, der gerne 30 große Zettel verbrennt, und Frau zu sein haben immerhin auch die Hälfte aller Menschen ohne Probleme geschafft.

    Bei aller Markenrivalität der Motorrad-User untereinander überwiegt doch das einigende Gefühl ein Biker zu sein, quasi ein Outlaw und irgendwo auch ein Cowboy. Man ist schweinemäßig individuell und total nonkonformistisch. Logisch! Dabei rennen die ganzen Affen alle in dieselben Bikershops, und sobald Sonnenschein und Feiertag eine unheilige Allianz bilden, drücken alle wie auf Kommando auf den E-Starter ihrer Eierfeile. Und dann bügeln hundertausend Individualisten über dieselben Straßen zu denselben Naherholungszielen, Iabern 10 Minuten Bikerscheiße, fummeln vorm ...... 20 Minuten an ihren Kombis rum und kämmen sich ‘ne halbe Stunde die platten Haare wieder hoch. Zack, fertig und wieder nach Hause.

    Nur weiter als 20 Kilometer sollte es nicht sein, damit das Biken nicht in Anstrengung ausartet. Insgesamt ist die ganze Motorradfahrerei so eine Luschennummer geworden, dass man sich wundert, warum es noch nicht massenweise von Mümmelgreisen betrieben wird.

  2. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #2
    Hallo Wolfgang

    Der Teil mit der Oma gefällt mir am besten.

    Gruß Maik

  3. Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    306

    Standard

    #3
    "...wie eine Horde ausgebauter Ledersitze ..."

    recht hat er

  4. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #4
    der Gag ist gut

  5. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    326

    Standard

    #5
    Wischmeyer ist schon ganz geil, kenn ihn noch von Radio FFN damals.
    Hier hört man ihn persönlich: http://www.fsr.de/wischmeyer/mp3/EchteBiker.mp3
    Absolut unerreicht ist Günther der Treckerfahrer (http://www.plattenguelle.de/html/texte.html)
    oder der kleine Tierfreund ( )

  6. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard Kannte ich noch nicht...aber

    #6
    'Tschuldigung...aber

    ...Cruiser. Das sind lächerliche Schwachmaten, die wie eine ......de Lesbe auf einer japanoiden Harley-Replika hocken...

    oder

    ...am scheißigsten sind aber die Bekloppten...

    das ist sicherlich total lustig(oder auch nicht) aber... rein stilistisch dreht sich mir hier der Magen um. Vielleicht bin ich aber auch nur etwas empfindlich ...

    (ach ja...was mir auch noch auffällt. Den Lektor würde ich vom Hof jagen. Der kurze Text enthält mehr ...aber was rege ich mich auf? Die Geschmäcker sind eben verschieden.... )


    kuhjote

  7. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    326

    Standard

    #7
    Stimmt, das sind bestimmt nicht seine hochwertigsten Formulierungen. Dennoch würde ich Euch stilistisch durchaus als artverwandt bezeichnen!
    Der oben vorgelesene Text ist ein Bisschen wie eine Abschussrampe für seine alten Gags.

  8. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard Beißreflex...

    #8
    O.k ...man sollte nie urteilen, bevor man sich umfassend informiert hat.
    Ich sag dann auch nichts mehr ....
    Nachher sieht das sonst so aus, als ob ....
    Als Autor liest man fremde Texte eben völlig anders. Sorry...

  9. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Daumen hoch

    #9
    Hi,
    Wischmeyer ist hier regelmäßig auf Radio eins zu hören, der Typ labert soviel Scheiße, der hat bestimmt braune Zähne!
    Aber er ist ´n Hammer!

  10. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen
    Hi,
    Wischmeyer ist hier regelmäßig auf Radio eins zu hören, der Typ labert soviel Scheiße, der hat bestimmt braune Zähne!
    Aber er ist ´n Hammer!
    Hört sich so an, als ob er sich ein wenig der .....sprache verschrieben hätte ... die Charakterisierung passt irgendwie auch zu dem Textauszug.
    Verdammt ... jetzt äußere ich mich schon wieder abfällig.... ich meine leicht kritisch...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 08:25
  2. Woody's Wheels Vorderrad
    Von geesler im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 17:31
  3. SHK on wheels
    Von Baumbart im Forum Events
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 10:03
  4. Long Weekend
    Von Schorsch im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 17:30
  5. Excel Wheels for HP2
    Von Udholmdk im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 07:51