Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 47

Wegeunfall mit der GS

Erstellt von frank69, 13.03.2014, 20:16 Uhr · 46 Antworten · 5.036 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #21
    Hi Frank,
    gute Besserung!!! Lange nix gehört und dann sowas! Wie sagt man so schön: Der erste Kratzer tut noch weh...danach kanns ins Gelände gehen, oder so?
    Wenn du wieder auf dem Damm bist sag Bescheid, vielleicht schaffen wir mal wieder eine Feierabendrunde.

    Gruß Hermann

  2. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.231

    Standard

    #22
    Hallo Hermann!
    Ja, so melde ich mich zurück... Ich denke die Q ist nächste Woche wieder einsatzbereit und bei mir wird es nich wesentlich länger dauern. Dann werden wir hoffentlich mal wieder eine Feierabendrunde drehen !
    Schönes Wochenende !

  3. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #23
    Ui... Jetzt erst gelesen. Das mit den Rippen ist doof das tut ne ganze Weile ordentlich weh. Weiterhin gute Besserung und so schnell es geht wieder auf den Bock.

  4. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #24
    Hi Frank,

    Hauptstadt-Genesungsgrüße!!

    Noch was für die Rippen zum lachen : Am 10. Mai schlachtet die Hertha den BVB!

  5. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #25
    Vom Arbeitgeber eine Bescheinigung über den Wegeunfall ausstellen lassen.
    Die Reparaturkosten können dann in unbegrenzter Höhe als Werbungskosten abgesetzt werden.

    Gute Besserung !

  6. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #26
    Und wenn es auf dem Weg von und zur Arbeit war, dann geht nicht nur die steuerliche Seite, sondern auch evtl Leistungen der Berufsgenossenschaft als Versicherung in solch einem Fall. Muss aber der direkte Weg ohen Umwege (zB Brötchenkauf mit 200m Umweg dazwischen oder so) sein.

    Gute Besserung aus Bochum nach Wanne

  7. Registriert seit
    10.12.2010
    Beiträge
    97

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen
    ...Noch was für die Rippen zum lachen : Am 10. Mai schlachtet die Hertha den BVB!
    Wo ist hierbei der Witz?? Das sind doch Tatsachen!!

    Ach ja... Gute Besserung!!

  8. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #28
    Hi Frank,
    das machen wir. Aber hoffentlich bist du nicht wegen sowas abgestiegen:Mit neuem Reifen weggeschmiert

    Gruß Hermann

  9. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    85

    Standard

    #29
    Hallo Frank,

    erst einmal gute Besserung!

    Steuerlich ist ja alles bereits gesagt.

    Aber mal 'ne andere Frage. Du bist mit den Rippen gegen den Bordstein geknallt.
    Hattest Du eine Protektorenweste an, die auch den Frontbereich schützt?
    Wenn nicht, würdest Du das nach diesem Sturz empfehlen?
    In der Regel hat man ja nur einen Rückenprotektor in der Jacke.

  10. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.231

    Standard

    #30
    Hallo GS Rider !
    Danke für die Genesungswünsche !

    Nein, ich hatte eine Textilkombi mit den üblichen Protektoren an Knie! Ellenbogen und Rücken an.
    Nein, eine Protektorenweste kann ich nicht empfehlen, ich habe sie noch nie angehabt, allerdings habe ich mich dazu entschlossen, beim nächsten Unfall lieber Auto zu fahren... :-)
    Jetzt im ernst: ich werde im Sommer trotz des Unfalls wieder mit Motorradjeans, Lederjacke und Jethelm fahren. Wenn ich mich nur noch mit Rüstung auf die GS traue hör ich auf mit dem Motorradfahren...


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit der GS nach Indien
    Von kniht im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 23:19
  2. Mit der GS zum Nordpol
    Von Buddy1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 19:44
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 11:07
  4. Probefahrt mit der GS?
    Von camelopardario im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 11:07
  5. Probefahrt mit der GS?
    Von camelopardario im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 11:21