Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59

Welche 125 er Enduro für Nachwuchs ?

Erstellt von cowy, 28.09.2016, 22:31 Uhr · 58 Antworten · 4.114 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    2.899

    Standard Welche 125 er Enduro für Nachwuchs ?

    #1
    Bald ist es soweit, dass unsere ' Kleine '
    Auf die Straße / Schotter darf.
    Da kommt schon die Frage an Euch:

    Welche Enduro für ein schlankes , 1,65 m Mädchen mit Geländeerfahrung ?

    Die WR hat verhältnismäßig viel Gewicht :-( (?) & 17 (??) Zoll

    Die KLX punktet meiner Meinung durch niedriges Gewicht & Sitzhöhe & 19/16 Zoll?
    Dafür 'nur' 11 ps - und günstiger Preis ?

    Was hat Euer Nachwuchs bekommen? Und warum ?


    Danke für Infos, cowy

  2. Registriert seit
    31.07.2015
    Beiträge
    13

    Standard

    #2
    Hallo,KTM 125 Duke wegen sicherheitsplus ABS

    Gruß Rainer

  3. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    2.899

    Standard

    #3
    Duke ?

    Ist keine enduro ;-)

  4. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    753

    Standard

    #4
    Persönlich empfehlen kann ich die MZ 125. Leider sind die aus dem Programm/Laden zu, müssten aber bis 2010 gebaut worden sein. Ist Yamaha Technik nur besser verarbeitet.
    Ansonsten fand ich die KLX250 genial. Wenn die 125er ähnlich ist, warum nicht?

  5. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    2.899

    Standard

    #5
    Jetzt wo du's sagst, ein früherer Motorradkumpel hatte die KLX250, die ging mit ihren damaligen 17 ps top -

    war sehr zuverlässig und machte noch viele Jahre und Kilometer :-)

    Grüsse, Cowy

    MZ hört sich gut an, wird aber in gutem Zustand schwierig zu finden sein (?) Ist sie auch als Leichtkraftrad zulassunsfähig ?

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    25.364

    Standard

    #6
    Die MZ 125 egal ob Enduro oder die SM waren damals State of the Art, der Motor ist mitnichten ein Yamaha, sondern eine Eigenentwicklung von MZ. mit damals als erster echten vorhandenen 15 PS. das war vor 15 Jahren der beste Motor auf dem Markt mit 125ccm
    Die haben einen guten Ruf, sind gut verarbeitet, gehen gut und die Ersatzteilsituation ist mehr als befriedigend.

  7. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    2.899

    Standard

    #7
    Und als gebrauchte mit ü 50.000 km ...

    'unsere' damals waren nach gefühlten 20' für die Tonne oder Kiesgrube ;-)

    das ist n guter Tipp !

  8. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    780

    Standard

    #8
    Was möchte denn Deine Tochter gerne fahren ?

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    25.364

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Gerlinde Beitrag anzeigen
    Was möchte denn Deine Tochter gerne fahren ?
    eine 125er MZ

  10. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.144

    Standard

    #10
    Hi Cowy,
    vielleicht SWM?
    RS 125: SWM-Motorrad
    oder AJP PR3
    Die hätte aber auch nur 4kW

    Gruß Hermann


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Enduro für die Reise
    Von GS Endurist im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 09:01
  2. Leichte Enduro für`s Wohnmobil!
    Von mind im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 15:53
  3. Welches Windschild bzw. Sturzbügel für 1150 GS ?
    Von Qbaner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 23:23
  4. 1 er sitzbank für meine 100 GS
    Von Peter blau im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2005, 13:30
  5. Hab welche bekommen(gelbe Blinker für 1150 GS)
    Von caponord4 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 21:45