Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Welche Enduro für die Reise

Erstellt von GS Endurist, 18.01.2012, 14:02 Uhr · 36 Antworten · 3.383 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    229

    Standard

    #11
    Moin,

    ich habe die 100 GS PD 250.000km in 12 Jahren gefahren. Auf Reisen ( auch wenn`s mal "rumpelig" wurde ) ein gutes Moped. Weiterer Vorteil: man kann viel selbst machen bw. schrauben. Nachteil : man muß viel selbst machen und schrauben... .
    Vielerorts hört man, daß die 100 GS ja so zuverlässig ist...nur meistens sind das Leute , die im Jahr vielleicht 5- oder 6000 km fahren - da wird das Moped auch nicht richtig gefordert.....
    Wenn Du bei der 100 GS unterhalts- und schraubermäßig nicht laufend am Ball bleibst, hast Du eine ewige Baustelle, die ins Geld gehen kann....
    Ich hatte nach 3 Jahren auf der 1200 GS mal mit der 100 GS verglichen: beide hatten da ca. 60.000 km gelaufen, Einsatzgebiete waren dieselben ( Alltag, Reisen ,Touren etc. : Defekte bei der 100 GS : Diodenplatte, Getriebe mußte neu gelagert werden, Federbein geplatzt ( Ölkomplettaustritt ), Simmerring Getriebe/Kardan, Batterie. Natürlich alles nach Garantieende.... Defekte bei de 1200 GS: Null.
    Wenn Du in der "Preisklasse" der 80/100 GS ein wirklich zuvelässiges und günstiges Moped suchst, kann ich Dir nur eine Transalp empfehlen.... Das Moped hatte ich nach der PD. Öl nachgucken, Sprit in`Tank und fettich.


    Caschi ( z.Z. auf F 800 GS )

  2. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    #12
    Aha... Transe , eine Afrika Twin hatte ich mal (leider nur ein Jahr).
    Aber ich wollte schon das "Boxer-feeling".

    Achja,... ich hab eine KM-Leitsung von ca. 25.000 jährlich (insgsamt F 650 , F 650 GS Dakar und CX 500 ;-))

  3. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    #13
    @ gs-endurist:

    was verstehst du unter fremde länder?

    manch einer findet össterreich schon sehr fremd, da kann man auch mit einer 4v-gs hinfahren.........

  4. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    #14
    Europa und sehr gerne Nordafrika.... wenn wieder das Geld dafür locker ist.
    Zurück zum Thema

    Jürgen

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard Welche Enduro??

    #15
    Jürgen, der Caschi hat es schon richtig angerissen, eine 2V-GS (so gut deren Ruf auch sein mag) ist für das veranschlagte Budget illusorisch.
    Du legst ca. 2500€ für ein 20 Jahre altes, 100tkm gelaufenes Exemplar hin und fängst dann an herzurichten. Lass es dir von einige hier erzählen, 5000 weitere Euro sind in nullkommanix verbraten und das Ding immer noch nicht"wie neu"

    nimm ein klein wenig von dem Geld, investiere es in deine 650 Dakar und dir wirst im Urlaub ein zuverlässiges, robustes, beinahe unkaputtbares Motorrad haben.
    Für den Rest des Geldes verlängere lieber den Urlaub um 2 Wochen
    Das ist mein Tip

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    nimm ein klein wenig von dem Geld, investiere es in deine 650 Dakar und dir wirst im Urlaub ein zuverlässiges, robustes, beinahe unkaputtbares Motorrad haben.
    Für den Rest des Geldes verlängere lieber den Urlaub um 2 Wochen
    Das ist mein Tip
    Ein guter Tip.

  7. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Jürgen, der Caschi hat es schon richtig angerissen, eine 2V-GS (so gut deren Ruf auch sein mag) ist für das veranschlagte Budget illusorisch.
    Du legst ca. 2500€ für ein 20 Jahre altes, 100tkm gelaufenes Exemplar hin und fängst dann an herzurichten. Lass es dir von einige hier erzählen, 5000 weitere Euro sind in nullkommanix verbraten und das Ding immer noch nicht"wie neu"

    nimm ein klein wenig von dem Geld, investiere es in deine 650 Dakar und dir wirst im Urlaub ein zuverlässiges, robustes, beinahe unkaputtbares Motorrad haben.
    Für den Rest des Geldes verlängere lieber den Urlaub um 2 Wochen
    Das ist mein Tip
    Ich hab meine r 80 gs jetzt seit nem guten Jahr und über 20.000km. Ich hab 2650 € bezahlt und bis jetzt schon des Getriebe neu gemacht(machen lassen), 2 Stehbolzen ersetzen müssen, 2 neue Ventilführungen, eine neue Batterie wollte sie auch, neue Gewinde auf die Zylinder schweißen lassen, und noch n paar Sachen...Dies kam mich aber alles nicht sehr teuer, da ich fast alles mit meinem Opa selbst gemacht hab, somit hat sie sich trotzdem rentiert und ich bereue nix, immerhin hab ich ja ne Menge gelernt. Und nächsten Winter wird auf 1000ccm umgebaut. Allerdings ohne meinen Opa, hätte ich vieles machen lassen müssen und dann wäre deutlich mehr Geld weg gewesen...
    Ich schone sie aber auch nicht grad, ich fahr mit ihr im Winter, im Gelände und sie hat mich und meine Freundin, über den Gardasee und Venedig bis nach Kroatien gebracht. Mit 34ps Pässe fahren...mit einem Gesamtgewicht von über 400kg. Es ging!
    Und ich hab ihr versprochen sie nie wieder herzugeben.

    lg Ben

  8. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    #18
    Ach Mannnn, Ihr meint es gut, ich weiss
    Die Dakar ist schnell hergerichtet. Entsprechende Übersetzung liegt im Keller, sowie ein zweiter Felgensatz, Gepäckträger von H&B, neue Wilbers mit 15er Öl , alles dran und drin, GPS am höhergelegten Lenker, Breite Rasten und dann könnte ich natürlich auf Reisen gehen, alles schon gemacht (nur nicht ganz so weit) :
    http://imageshack.us/photo/my-images/96/img2551fl.jpg/

    http://imageshack.us/photo/my-images/41/img2552eq.jpg/


    Aber ich möchte gerne mit einer Boxer Reisen, gerne etwa 1000 ccm, egal wieviel PS (60 reichen), kann auch mal was kaputt gehen (das gehört dazu)... nur wenn ich auf ein elektr. Bauteil in Marokko warten muss, wär blöd... deshalb möglicht einfache Technik, Alu Koffer mit Träger, Einzelsitzbank, leichte Stollen, Lenker hoch, fettich.

    Tja...

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #19
    tja das Leben ist kein Wunschkonzert

  10. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von GS Endurist Beitrag anzeigen

    Tja...
    Du hast deine Entscheidung doch eh schon getroffen, hol dir die r 100 gs pd

    lg ben


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HP2 Enduro Fernreisen - Wann welche Defekte?
    Von baggerhans im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 17:08
  2. Enduro-Stiefel - welche?
    Von Werner-900ie im Forum Bekleidung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 16:04
  3. Welche Enduro Brille, .... von Oakley
    Von sunraiser im Forum Bekleidung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 13:40
  4. Enduro-Reise nach Tschechien
    Von gs-biker im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 11:21
  5. Enduro-Stiefel welche???
    Von supermotorene im Forum Bekleidung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 09:40