Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Welche Fussrasten aus dem Zubehör für Touren / Endurostiefel habt ihr?

Erstellt von gstreiberstgt, 19.01.2014, 21:22 Uhr · 30 Antworten · 2.834 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    265

    Standard

    #11
    Wo kann man dier Pivot Teile kaufen? Der günstigste Anbieter wäre am Besten! ;-)

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von mkra6 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich hatte die Pivot Pegs dran. Sehr bequem und auch sehr gut verarbeitet. Durch die drehbare Lagerung verschleißen die Stiefelsohlen auch nicht. So kann mann sich das Trittgummi sparen.
    Ich war auf jeden Fall sehr zufrieden damit.

    Gruß
    Michael
    Moin GSTreibärs,

    ich hab' die auch - nach kurzer Eingewöhnung einfach klasse!

    Hab' se hier gebraucht geschossen, neu sind'se ganz schön teuer.

  3. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #13
    Macht die Pivots erst einmal auf eine Maschine drauf und probiert sie aus. Dann kostet erst einmal nur die Hälfte. Aller positiven Aussagen hier zum Trotz bin ich beispielsweise mit den Rasten nicht klar gekommen. Ich kann sicherlich nur für mich sprechen, aber mir war das ganze einfach zu wackelig, mit zuwenig Verbindung/Gefühl zur Maschine. Jeder empfindet das etwas anders. Und der Hauptzweck der Rasten ist es ja nicht unbedingt schön auszusehen, sondern gut und sicher drauf zu stehen und gut fahren zu können.

    Gruß Thomas

  4. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #14
    Günstigster Preis gefunden im Netz 149,90€

    Gruß
    Roads End

  5. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.297

    Standard

    #15
    Beim letzten Thread über die möglichen Fussrasten an der 12er GS habe ich auf folgende Frage keine Antwort bekommen:

    "Sind die Pivot Pegz beim Fahrstil "Ballen auf den Rasten" besser, schlechter oder ähnlich wie die originalen (nicht ADV) ... unabhängig mal von einem möglichen Vorteil beim stehend fahren ? "

    Vielleicht weiss ja nun der eine oder die andere, ob der Fusswechsel von hinten nach vorn (auf oder unter den Schalthebel mit robusterem Schuhwerk mit Absatz) anders ist ?

  6. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.604

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen
    Beim letzten Thread über die möglichen Fussrasten an der 12er GS habe ich auf folgende Frage keine Antwort bekommen:

    "Sind die Pivot Pegz beim Fahrstil "Ballen auf den Rasten" besser, schlechter oder ähnlich wie die originalen (nicht ADV) ... unabhängig mal von einem möglichen Vorteil beim stehend fahren ? "

    Vielleicht weiss ja nun der eine oder die andere, ob der Fusswechsel von hinten nach vorn (auf oder unter den Schalthebel mit robusterem Schuhwerk mit Absatz) anders ist ?
    Ser's,

    ich fahre seit einigen Jahren die Pivots, und kann nur das Beste berichten.

    Unterschied im Umsetzen von "Ferse" auf "Ballen" gibt es keinen gegenüber den serienmäßigen ("normalo" GS).

    Das "Ballen"-Fahren ist meiner Ansicht nach sogar besser als bei den normalen Rasten, da man mehr Fläche hat, den Fuß abszustellen.
    Außerdem kannst du den Fuß ganz zurückziehen (so, dass fast nix mehr vorne übersteht) und hast noch immer Fläche unterm Fuß - lasst sich schwer beschreiben.

    Zusammengefasst: Bei "nicht stehend"-Fahren sind die Pivots zumindest gleich gut wie die originalen GS-Fußrasten. Subjektiv empfinde ich die Pivots sogar besser.

    liebe Grüße

    Wolfgang

  7. Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    265

    Standard

    #17
    Hat schon jemand diese beiden ausprobiert? Sind aus dem BMW Zubehörprogramm.



  8. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.604

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von bass_t Beitrag anzeigen
    Hat schon jemand diese beiden ausprobiert? Sind aus dem BMW Zubehörprogramm.


    Ser's,

    Diese Rasten sind, soviel ich weiss, für die LC und passen nicht auf die “alte“ GS.

    Liebe Grüße
    Wolfgang

  9. Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    265

    Standard

    #19
    Ja das stimmt, die sind für die aktuelle GS (K50).
    Hat die denn schon jemand in Erprobung?
    Die verbauten Original-Rasten sind mir irgendwie zu klein.

  10. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.604

    Standard

    #20
    Ser's,

    nachdem der TE aber keine K50 hat (bzw. der "Bommel" seiner Frau ist keine K50), hilft ihm/ihr die Infor zu den K50 Fußrasten genau nix.
    Für die K50 gibt's das LC Unterforum, dort sind auch die, die Erfahrung mit der LC und deren Zubehör und Anbauteilen haben.

    ---- Klugscheisser/Oberlehrermodus wieder aus------


    lG
    Wolfgang


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. borbro Sitzbank aus dem Auktionshaus für 1100 GS
    Von Voggel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.2013, 22:00
  2. Tracks aus dem Internet für Garmin zumo 660
    Von gs uwe im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 07:28
  3. Bremsscheiben aus dem Zubehör
    Von gipsilo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 18:18
  4. Rückspiegel aus dem Zubehör
    Von Hubert im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 07:29
  5. Original Koffer oder aus dem Zubehör
    Von Preuki im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 19:27