Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Welche Moppeds gibt´s noch?

Erstellt von AMGaida, 08.05.2008, 09:38 Uhr · 24 Antworten · 2.553 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Q-Freund Beitrag anzeigen
    die 12er willste ja anscheinend nicht. Sonst hätte ich dir gleich die vorgeschlagen.
    Doch schon... aber die Preise gehen einfach ins Uferlose. Hab kürzlich mal eine 08er Adventure mit den nötigsten Extras konfiguriert... 17000 ohne Koffer sind einfach "geht nicht".

  2. Q-Freund Gast

    Standard

    #12
    DA kann ich dir nur zustimmen. 34.000 in Echtgeld hätte vor ein paar Jahren auch kaum einer gezahlt. Dann eben ein gebrauchtes Schnäppchen suchen. Bei normalen KM-Leistungen zwischen 15 und 20.000 pro Jahr, lohnt sich ne Neue sowieso irgendwie nicht so richtig. Wenn man sich dazu mal anschaut, wie wenig die Angebote so gelaufen haben...

    Viele Grüße
    Q-Freund

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard Mein Vorschlag

    #13
    jetzt lacht mal nicht gleich laut los, sondern lest bis zum Ende.

    Ich schlage eine HP 2 Enduro vor, gebraucht für 12000 zu bekommen in gutem Zustand.
    Du hast den! Hammergeilen Motor, wiegt vollgetankt unter 200kg (40kg weniger ist besser als 40 PS mehr), geht wie ne Kanonenkugel, Sitzplatz für Große ideal.
    für 200 Euro Kofferträger dran = Reisemoped
    Sitzbank umpolstern, bischen breiter für 100 Euro = 500km+ Tagesetappen
    wenn du willst großen Tank, Zusatzscheinwerfer und einen Sumo Radsatz
    und du willst nie wieder was anderes

    He, nein ich gebe meine nicht her...NIEMAAAALS

  4. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #14
    Hey Markus,

    ein reizvoller Vorschlag... mangels ErFAHRung kann ich überhaupt nicht sagen, ob das was für mich ist oder nicht. Aber in jedem Fall komme ich auf einen Fahrzeugpreis von rund 13000 eur, was in etwa dem Preis einer jungen gebrauchten GS/A entspricht, wie ich sie mir vorstelle.

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #15
    aber mit einer HP
    - bist du 60kg leichter als ne GSA
    - bist du exclusiver als ne GSA
    - bist du geländegängiger als ne GS(A)
    - bist du mit Sumos straßentauglicher als ne GS(A)

    ich bin früher auch den Weg gegangen nen Fullsize zu kaufen und dann abzurüsten. das ist aufwendiger und teurer, als wenn du ne leichte HP kaufst und da dranbaust, was du haben willst. gibt ja alles.
    und bleibst trotzdem mind, 50kg unter der GSA, was die Dynamik entscheidend beeinflußt.

    Fahr mal eine Probe, stell dir vor die Sitzbank wär bequem (ist beim Sattler für nen Hunni zu machen, inkl. hochwertigerem Bezug) genieße und staune.

  6. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Fahr mal eine Probe, stell dir vor die Sitzbank wär bequem (ist beim Sattler für nen Hunni zu machen, inkl. hochwertigerem Bezug) genieße und staune.
    Ich bin sie in hechlingen halt auf den Singletrails und im Sandloch gefahren.... mir kam die Gasannahme sehr ruppig und unharmonisch vor, auch die Kupplung war sehr giftig. Aber auf der Straße bin ich nicht gefahren.

  7. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    433

    Standard

    #17
    Wenns nicht ins Gelände gehen muss, dann könnte ich aus eigener Erfahrung die Triumph Tiger 1050 ans Herz legen.Bin das Teil gefahren und wenn ich annähernd die Kohle für das Bike hätte, dann wäre das meine

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von franova Beitrag anzeigen
    Wenns nicht ins Gelände gehen muss, dann könnte ich aus eigener Erfahrung die Triumph Tiger 1050 ans Herz legen.Bin das Teil gefahren und wenn ich annähernd die Kohle für das Bike hätte, dann wäre das meine
    bin 2 Modelle der 955 Tiger (insg. 80.000km) gefahren und das ist definitiv der geilste Motorradmotor den es gibt. Das nutzbare Drehzahlband, das Drehvermögen, die Leistungsentfaltung, der äußerst geringe Spritverbauch und natürlich der SOUND. Gänsehaut.

  9. VoS
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    250

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    jetzt lacht mal nicht gleich laut los, sondern lest bis zum Ende.

    Ich schlage eine HP 2 Enduro vor, gebraucht für 12000 zu bekommen in gutem Zustand.
    Du hast den! Hammergeilen Motor, wiegt vollgetankt unter 200kg (40kg weniger ist besser als 40 PS mehr), geht wie ne Kanonenkugel, Sitzplatz für Große ideal.
    für 200 Euro Kofferträger dran = Reisemoped
    Sitzbank umpolstern, bischen breiter für 100 Euro = 500km+ Tagesetappen
    wenn du willst großen Tank, Zusatzscheinwerfer und einen Sumo Radsatz
    und du willst nie wieder was anderes

    He, nein ich gebe meine nicht her...NIEMAAAALS
    Hallo Andreas,

    ich glaube fast, AmperTiger hat damit die Eierlegende Wollmilchsau beschrieben.

    Ich bin zwar noch keine HP 2 gefahren. Wenn man das Unterforum aber so verfolgt, ist sie wohl für alle, die ihren Boxer auch sportlich bewegen, das Beste, was derzeit zu bekommen ist.

    Wenn es in 1-2 Jahren noch gute Gebrauchte gibt, werde ich auch mal auf die Suche gehen.

    Nur weil sie oben benannt wurde:
    Wegen Inspektionstermin hatte ich für einen Tag die F 800 ST. Ich weiß nicht, für welche Zielgruppe die gebaut wurde. Kann nur sein für kleine Menschen, die ein Motorrad nur zum so rumfahren suchen. Fährt sich auf drittklassigen Geläuf wie ein störrischer Esel und klingt wie wenn man zwei Würfel in einen Blecheimer wirft.

    Ich weiß immer mehr, warum ich mir eine GS gekauft habe. Die logische Fortführung scheint tatsächlich die HP 2 zu sein. BMW ist blöd, daß sie das Modell eingestellt haben.

    Grüße

    Volker

  10. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #20
    Ich für meinen Teil würde die Triumph Tiger oder etwas aus Österreich wählen.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Klagemöglichkeiten gibt es für den Bürger in Sachen Wulff?
    Von thomasL im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 10:59
  2. Welche andere Lampenmasken gibt es? (zur R1200GS)
    Von Power Paula im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 12:44
  3. Welche Zusatzgepäckmöglichkeiten / Taschen gibt es?
    Von V-Twin-Maniac im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 09:06
  4. Moppeds in Zuckunft nur noch gelbes Licht ?
    Von popeye im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 19:35
  5. Welche Feintuningmöglichkeiten gibt es?
    Von jalapeno im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 02:31