Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Welches GS Modell..?

Erstellt von Langschwinge, 31.01.2013, 14:42 Uhr · 29 Antworten · 2.756 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard Welches GS Modell..?

    #21
    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen

    Klar .. die Neueren 1200derter sind vielleicht Technisch etwas besser.. stärker ... oder was auch immer, aber wenn du eine zuverlässige Toren-Begleiterin suchst solltest du dir die ADV mal genau anschauen ! .
    Die 1200er ist heute sicher das zuverlässigere Motorrad und kann alles andere auch besser. So wird's ihr in ein paar Jahren mit der WC gehen. Aber im Moment ist sie nun mal erste Wahl (wenns Geld mitspielt).

  2. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    520

    Standard

    #22
    Ich habe mir im November 2000 eine gebrauchte 3 Jahre alte 1100er mit 48tkm gekauft.
    In den elf Jahren und mehr wie 130tkm oft Begrenzer musste sie doch ne Menge aushalten.
    In der Zeit hat sie von mir einen neuen Anlasser, einen neuen Regler für die Lima und bei 140000km eine neue Kopplung bekommen.Abgesehen von normalen Verschleissteilen.
    Irgendwann hat der Geber für die Tankuhr seinen Dienst quittiert, was mich aber nicht gestört hat.
    Aber jetzt wären paar Dinge dran gewesen, wie neue Drosselklappen und Feberbein.
    Nur wirklich stehen lassen hat sie mich in der Zeit nicht.

  3. Registriert seit
    01.10.2011
    Beiträge
    502

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Langschwinge Beitrag anzeigen
    Hallo Freunde,

    ich bin auf der Suche nach einer GS.Fahre seit 11 Jahren MZ (Solo und Gespann). Nicht nur bei mir im Umkreis sondern auch große Touren (Nordkap,Ungarn,Österreich,...)
    Nun will ich mir was Größeres zulegen um ein bisschen weiter zu reisen (Russland,Mongolei,Arfika...). Da ich mich bei den BMWs noch nicht so auskenne, wollt ich euch mal fragen was ihr mir für ein Modell empfehlt. Mein größtes Kriterium ist, das ich so viel wie möglich selber reparieren kann. Klar...am besten wäre, es geht erst gar nichts kaput . Aber ich meine damit...falls mal der Kerzenstecker wachelt, das ich nicht gleich einen Fehler aus der Bordcomputer lesen muss....und das irgendwo in der Tundra...So in etwa...ihr wisst was ich meine. Also meine Vorstellungen:


    • gebraucht
    • ab1000 ccm
    • Zweiventieler oder doch lieber Vier
    • Kilometerstand???...was ist viel was ist wenig?
    • worauf sollte ich achten
    • muss nicht unbedigt die PS Stärkste sein hauptsache langlebig und robust
    • Tank mit großer Reichweite
    • gefallen tut mir die R100GS...was meint ihr?

    Also schreibt mal was ihr so denkt.

    Vielen Dank schon mal.

    Gruß Björn
    Für Dich als Selbstschrauber wäre ein Boxer ohne CAN-BUS und ABS die beste Lösung!
    MfG
    Peter

  4. Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    10

    Standard

    #24
    Hi,

    ja ohne CAN-Bus sollte schon sein. Ich hab zwar ein OBD II Diagnosegerät und Laptop mit Program für meine Autos...das wäre alles kein Thema. Aber unterwegs hilft einem das auch nichts. Diese Hightech ist für Expeditionen außerhalb der Zivilisation völlig ungeeignet.

  5. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.232

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Langschwinge Beitrag anzeigen
    Hi,

    ja ohne CAN-Bus sollte schon sein. Ich hab zwar ein OBD II Diagnosegerät und Laptop mit Program für meine Autos...das wäre alles kein Thema. Aber unterwegs hilft einem das auch nichts. Diese Hightech ist für Expeditionen außerhalb der Zivilisation völlig ungeeignet.
    Dann besser etwas leicht zu reparierendes mit Kette... Kardaschaden in Tackatuckaland, oje.

  6. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    727

    Standard

    #26
    Okay ... wäre jetzt auch keine 1000er ... aber wenn ich mit die 60 PS einer R100GS und deren Gewicht ansehe, dann könnte eine F650GS, auch wenn sie nur 50 PS hat aber dennoch um einiges leichter ist, auch eine alternative sein.
    Und inwiefern der Eintopf Reise-tauglich ist, haben das Anja und Holger auf ihrer Weltreise bestätigt.

  7. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Langschwinge Beitrag anzeigen
    Hi,

    ja ohne CAN-Bus sollte schon sein. Ich hab zwar ein OBD II Diagnosegerät und Laptop mit Program für meine Autos...das wäre alles kein Thema. Aber unterwegs hilft einem das auch nichts. Diese Hightech ist für Expeditionen außerhalb der Zivilisation völlig ungeeignet.
    Einspruch, Euer Ehren!

    Denn was nicht dran ist, kann auch nicht kaputt gehen! ...Und das CAN-Bus System bietet da viel weniger Störquellen!

    Also meine 06er ADV hatte auf 400 000 Km außer einer defekten Benzinpumpenendstufe (war ein bekanntes Problem, wurde durch modifiziertes Bauteil ersetzt, seither bei keiner 12er mehr ein Problem) nix mit Elektronik.

    Gruß

    der Kurze

  8. Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    10

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Einspruch, Euer Ehren!

    Denn was nicht dran ist, kann auch nicht kaputt gehen!....

    Gruß

    der Kurze
    ..ja sag ich doch.!!
    400.000 km seit 2006 . Und genau aus dem Grund solls eine BMW werden.
    So...jetz gehts erst mal zur Nordkap Tour Planung... und ne leckere Roster vom Grill essen...
    Wünsch euch allen einen schönen Samstagabend...

  9. Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Also meine 06er ADV hatte auf 400 000 Km ...... nix mit Elektronik.
    Nicht schlecht, aber die 4 oder 5 Kardanwellen sollte man vielleicht auch erwähnen.

  10. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #30
    Es waren 3 ... und eigentlich ging es um den CAN-Bus ...

    Natürlich waren die Kardanschäden echt Mist, das hatte ich mit der 11er auf insgesamt 590 000 Kilometern nicht,.... dafür war die 12er in allen anderen Bereichen zuverlässiger!

    Gruß

    der Kurze


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Welches Öl?
    Von wazmann55 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 04.08.2015, 13:05
  2. welches Öl ???
    Von Ralle75 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 16:49
  3. Welches Öl für die Q
    Von Lugo66 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 20:39
  4. Welches ABS?
    Von cut1983 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 14:23
  5. Windschild - welches Modell?
    Von fast_fredy im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2006, 16:48