Umfrageergebnis anzeigen: Welcher Typ GS-Fahrer bist Du?

Teilnehmer
325. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Firmenwagenbesitzer, nutze die GS als Freizeitmobil

    72 22,15%
  • Privat-PKW mit GS als Freizeitmobil

    211 64,92%
  • Kein Firmenwagen und GS als Standardmobil

    42 12,92%
Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 99

Wer fährt GS ???

Erstellt von eulbot, 08.12.2007, 00:40 Uhr · 98 Antworten · 11.226 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    121

    Standard

    #21
    Selbständiger Tierarzt und somit Kat.1+2, wobei der Firmenwagen ein fader 64Ps Diesel Fabia Kombi ist und als Privatfahrzeuge stehen ein Pajero und ´ne 1150 Gs in der Garage .
    Nur Gs fahren ginge gar nicht, fahre selten allein (Frau, Kind und 2 Hunde) in die Ordination und bei Hausbesuchen (wenn ich denn doch mal mit der Gs bei der Arbeit bin) schauen die Patientenbesitzer meist a bisserl komisch, wenn man in der Kluft kommt

    Gruß
    Gregor

  2. Registriert seit
    01.04.2007
    Beiträge
    227

    Beitrag

    #22
    wir gehören zur kategorie 2 mit tendenz zu kategorie 1 (betrifft hier meinen mann - ist maler und hat ein firmenfahrzeug). privat haben wir eine "wolfsburger familienkutsche" sprich golf III variant. ich selber fahre, wenn kein schnee und eis die straßen unsicher machen, immer mit dem möppi zur arbeit . ich arbeite in einer spedition im außerhalb liegenden industriegebiet. ansonsten fährt mein mann am wochenende mit seiner gs mehr zum freizeitvergnügen bzw. wir beide gemeinsam in den urlaub. im jahr schaffen wir so locker um die 7.000 bis 8.000 km

  3. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    75

    Standard

    #23
    Tja dann will ich auch mal... bin als Elektrotechniker und "Problemlöser" in der Automatisierungstechnik mit 'nem Firmenwagen (Skoda Oktavia Kombi) unterwegs und hab kein eigenes Auto. Bin also Kategorie 1 (wobei ich mit Sicherheit kein Firmenwagenbesitzer bin...).
    Da ich den Diesel auch Privat nutzen darf, kann ich mir trotzdem den Luxus leisten, ein Schönwetterfahrer zu sein.
    Wenn ich mir Privat auch noch einen PKW halten müsste, könnte ich mir, bei den Preisen, auch bestimmt keine 1200er BMW leisten!

  4. Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    95

    Standard

    #24
    eher 5 oder so^^

    Binn jetzt Student und arbeite nebenher in nem Konstruktionsbüro (Homeoffice).
    Solange ich gearbeitet hab hatte ich nen 3 er Golf von meiner Mutter.
    Jetzt hab ich "nur" noch meine GS und mein Fahrrad.
    Von daheim zum Studieren fahr ich meistens mit der Bahn, ab und zu mit dem besagten Golf.

  5. Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #25
    Bin Aussendienstler und darf meinen Dienstwagen (BMW 525d) privat nutzen. Habe das FZG jetzt etwa ein Jahr und fahre etwa 60tkm.
    Ansonsten bin ich mit meiner GSA (2003) ca 8-10tkm unterwegs.
    Privat hat meine Frau noch einen 94er Passat -Kombi. Der wird nur genutzt wenn der Dienstwagen nicht da ist und kommt dann auf etwa 8tkm/Jahr.

  6. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    1.390

    Standard

    #26
    ich muss mal doch blöde fragen....: Was ist eigentlich die Quintessenz dieser Befragung und wer wertet das jetzt aus?

  7. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von eulbot Beitrag anzeigen
    wer ist...

    1. firmenwagenbesitzer und nutzt die GS als freizeitmobil
    2. normalarbeiter (mit privat-PKW) und GS als freizeitmobil
    3. normalarbeiter und GS als standardmobil
    Einmal Typ 2 für mich bitte. Ich liebe Autofahren und habe demnach auch eines privat, mein Arbeitgeber gönnt mir nur ein Jobticket.

    Die GS ist Freizeit- und Alltagsmobil, allerdings taugt sie nur in Ausnahmen zum Transport zur Arbeit. Dennoch bin ich bei 20.000 km GS und ca. 13.000 km Auto p.a. seitdem ich die GS hab.

    @ Moni70: Wenn ich endlich darf, werde ich eine Umfrage hier machen, dann kann jeder noch mal seinen Klick machen und die Auswertung geschieht quasi von alleine.

  8. Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    408

    Blinzeln

    #28
    Zitat Zitat von Moni70 Beitrag anzeigen
    ich muss mal doch blöde fragen....: Was ist eigentlich die Quintessenz dieser Befragung und wer wertet das jetzt aus?
    Auch mir erschliesst sich der tiefere Sinn nicht so ganz
    Aber ich will ja kein Spielverderber sein
    Ich fahre einen alten VW Rettungswagen und eine uralte GS 2 Ventiler.
    Nebenher wenn es das Wetter noch zulässt einen chinesischen Buggy
    Auch Typ 2, da mir mein Firmenwagen zu teuer ist

    @Moni

    Wäre die Auswertung nach Alter, Geschlecht, Religionszugehörigkeit... nicht was für Dich

  9. Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    395

    Standard

    #29
    Hi,

    ich bin eher Typ 3 (obwohl ich die Fahrt zur Arbeit zwischen GS und meiner alten Yamaha aufteile). Für Ausnahmen besitzen wir aber noch einen 19-jährigen Toyota (Schnee, Eis und Transporte).

    Grüsse,
    András

  10. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    1.390

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von schrauber Beitrag anzeigen
    @Moni

    Wäre die Auswertung nach Alter, Geschlecht, Religionszugehörigkeit... nicht was für Dich
    mal davon abgesehen, daß ich das eh nicht beantworten würde.......mich interessiert trotzdem wie Du drauf kommst, das wäre nix für mich ichdieneugierigist


 
Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer fährt mit? 16. ev. 17.-24.04.2011
    Von Charly-R1200GS im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 08:10
  2. osterhase fährt hp2...
    Von muhnidrieber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 13:59
  3. Odenwald----wer fährt mit ??
    Von _chris_ im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 21:29
  4. Wer fährt ein Trinksystem?
    Von Peter im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 18:26