Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 61

Wer hat Erfahrung mit der ATC 5000?

Erstellt von beak, 04.12.2008, 16:46 Uhr · 60 Antworten · 8.126 Aufrufe

  1. beak Gast

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Leto Beitrag anzeigen
    Ich habs mir gestern geholt und an meiner Dicken auf dem linken vorderen Sturzbügel direkt über dem Zusatzscheinwerfer angebracht. Heute 2 Stunden Aufnahmen während einer 430km Tour durch den Odenwald gemacht.

    Fazit: untauglich. Ich nehme an, dass die Vibrationen die sich vom Boxermotor auf den Sturzbügel übertragen zu heftig sind. Das Bild weißt permanent eine "Wellenform" in der Darstellung auf, als ob das Bild was man betrachtet auf einem Blatt Papier projeziert würde was dauernd gebogen wird. Daß die Auflösung und Belichtungsintelligenz nicht auf hohem Niveau sind war mir von vornherein bewußt, aber die "Wellenbildung" hat mich schwer enttäuscht. Ich werde die ATC5K jetzt noch einmal am Helm testen, und wenn das Resultat genauso schlecht ausfällt bring ich das Ding zurück.

    Stay tuned
    Hi,
    ich hab aber schon Aufnahmen gesehen, die glaub ich sogar nur mit der 3000´er aufgenommen wurden, die wirklich Klasse waren. So weit ich das noch weiß, war die am Sturzbügel befestigt.
    LG
    Gabi

  2. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #52
    hallo an alle,

    was wäre denn für den einstieg ein brauchbares gerät??? nichts weltbewegendes aber auch keinen schrott und allzuteuer sollte es auch wieder nicht sein. nur mal so zum sehen ob mir das gefällt was ich mit dem ding dann mache. wasserfest sollte die cam auf jeden fall sein. einen halter baue ich mir zu not auch selbst, ist ja kein grosser aufwand.

    danke für eure meinungen

    torsten

  3. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    32

    Standard

    #53
    Hei !

    Die gleichen Gedanken hatte ich auch, aber die ATC Bilder die ich gesehen habe waren nicht toll und der Sound auch ziemlich schlecht.

    also dachte ich mir erst mal mein vorhandenes MAterial zu nutzen.
    Ich habe eine Finepix F20, da passt max. 1GB rein da kann man je nach Auflösung 15-30min filmen. Ein flexistatif hatte ich auch noch, das habe ich mit einer Schlauchschelle am Spiegel befestigt, Kamera draufgeschraubt und los gehts.

    Auf Youtube kann man 10 min oder 1 GB je Film hochladen die Qualität verschlechtert sich aber erheblich.

    Und so sieht das dann aus

  4. Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    237

    Standard

    #54
    Moin,- habe die ATC5K wieder zum Händler getragen, traue den Halterungen in keinster Weise und das was ich bisher gelesen habe überzeugt nicht.


    Für fast 200 Euro erwarte ich mehr

    Gruß Fred

  5. Registriert seit
    12.09.2008
    Beiträge
    75

    Standard

    #55
    Die hier schaut sehr interessant aus: http://www.chip.de/news/Twenty20-Con..._38241903.html

  6. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von RHEINPFEIL Beitrag anzeigen
    Hei !



    Auf Youtube kann man 10 min oder 1 GB je Film hochladen die Qualität verschlechtert sich aber erheblich.

    also verstehe ich das jetzt richtig: die Qualität der filme sind zu hause am rechner weit besser als das was auf youtube zu sehen ist??? dann kann man youtube zur qulitätsprüfung gar nicht ernst sehen weil alles verschlechtert ist???

  7. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von Torsten77 Beitrag anzeigen
    also verstehe ich das jetzt richtig: die Qualität der filme sind zu hause am rechner weit besser als das was auf youtube zu sehen ist??? dann kann man youtube zur qulitätsprüfung gar nicht ernst sehen weil alles verschlechtert ist???
    Jap.

  8. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #58
    kann ich bei der ATC5K den fuss drehen und individuell anpassen oder muss sie in einer position befestigt werden??? will damit fragen ob man sie hängen stehend und seitlich montieren kann.

  9. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    693

    Standard

    #59
    Bin selbst auf der Suche nach was vernünftigen!
    Hier mal ein Vergleichstest!
    http://www.blickvang.com/blog/dsf_bi...ameravergleich

  10. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #60
    na gut. der vergleich sagt ja schon alles. die atc ist somit aus dem rennen. vielen dank james für den link.


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stottert bei ca. 5000 U/min
    Von Matatu im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 11:02
  2. Suche Suche R1150GS für um die 5000 €
    Von MarioK im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 15:05
  3. Leistungsloch bei 5000 U/min
    Von calliminator im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 11:47
  4. Ruckelnd am Gas bei 5000 U/Min.
    Von eolith im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.07.2008, 17:48
  5. Leistungsloch bei 5000 u/min
    Von quattros1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 06:59