Seite 11 von 23 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 229

Wer von Euch hat Erfahrungen mit dem BE Fuelsaver gesammelt?

Erstellt von MiraculixSertao, 09.12.2013, 10:28 Uhr · 228 Antworten · 27.585 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    ...ist ja mittlerweile egal - hier herrscht nur noch die künstlerische Freiheit

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    ich find die Kommentare auf YT noch geiler....


    comments...._

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    ich find die Kommentare auf YT noch geiler....
    comments...._
    ...kaum komme ich ausm Keller, wirds wieder lustig - unglaublich, wie sich die Leute verarschen lassen

  4. fls
    Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    1.687

    Standard

    Wenn man soviel Geld für so einen Unsinn ausgegeben hat, dann MUSS das einfach helfen. Alles andere ließe sich auch nicht mit dem Ego vereinbaren.
    Grüße Barney

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Zitat Zitat von fls Beitrag anzeigen
    Wenn man soviel Geld für so einen Unsinn ausgegeben hat, dann MUSS das einfach helfen. Alles andere ließe sich auch nicht mit dem Ego vereinbaren.
    Grüße Barney
    Ich mach mir die Welt widdewidde sie mir gefällt - Pippi Langstrumpf

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    das war Pippi?

    Pippi Nahles???



  7. fls
    Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    1.687

    Standard

    ... Denen kannst du auch Plastikchips zur Intelligenzerhöhung für 50€ verkaufen. Wenn sie sich später beschweren, dass das aber schon überteuert sei, kann man nur antworten: siehste, es hilft schon ;-)

  8. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    Hallo zusammen!




    Nachdem ich 3 Tage unterwegs war – fern des Computers- einige Antworten im Anhang.



    Ihr habt Euch da mit Kommentaren ordentlich ins Zeug gelegt, ein persönlicher Erfahrungsbericht war aber nicht dabei. Schade.
    Aber vielleicht kommen die noch, aufgrund mancher Kommentar-qualität aber eher als persönliche Nachricht zu erwarten.



    Besten Dank für das rege Interesse ( über 3800 Aufrufe in dreieinhalb Tagen )!


    LG MiraculixSertao


    Anhang:

    Oldschool

    Sagt mal, ist Euch schon aufgefallen, dass der Initiator dieses Freds im Südburgenland wohnt (nach eigenen Angaben) und die von ihm beworbene Firma in Braunau am Inn (Burgenbland). Na so ein Zufall aber auch!
    Und dann noch die detailierte Beschreibung der angeblichen Vorteile des Zaubermittel!
    Sogar die Abgaswerte hat er gemessen! Welcher normale Biker macht das???
    Ein Schelm, wer da auf die Idee kommen könnte, Miraclemix bewirbt hier SEIN Produkt (oder arbeitet für die Firma)....



    Hallo Oldschool !



    Daß Braunau etwa 450 km von meinem Wohnort entfernt liegt, haben Dich die Foristi ja schon aufgeklärt.



    Nachdem ich weder Chemiker noch Techniker bin, hab ich die technische Beschreibung des Herstellers an meinem Startbeitrag angehängt. ( mit entsprechendem Hinweis, daß ich mit dem Hersteller gar nix zu tun habe )


    Die Abgaswerte werden bei der in Ö jährlich vorgeschriebenen Überprüfung des Fahrzeuges gemessen.



    Nachdem ich mich in der Eso Ecke einigermaßen auskenne ( ich hab neben meiner Rente den Gewerbeschein Energethiker und bin behördlich befugter Wünschelrutengänger …. Na, da werden sich wieder unsere Foristi - Spaßvögel abkugeln… ) war ich neugierig, was der BE Stick kann.



    Das Ergebnis nach 23.000 km kennst Du.



    LG MS



    TomTom-Biker
    [IMG]file:///C:\Users\GNTHER~1\AppData\Local\Temp\msohtmlclip1\ 01\clip_image003.gif[/IMG][IMG]file:///C:\Users\GNTHER~1\AppData\Local\Temp\msohtmlclip1\ 01\clip_image004.gif[/IMG]
    #58
    Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die sichj unserem Denken und Verständnis entziehen, die aber real sind oder es zumindest scheinen zu sein. Für mich, jemand mit einer eher technisch, wissenschaftlich geprägten Ausbildung, fällt es grundsätzlich schwer Dinge zu glauben, die man zwar nicht versteht, für die es aber pseudotechnische Begründungen u. a. des Herstellers gibt. Wie im vorliegenden Fall die Aufspaltung der Kohlenstoffverbindungen und damit frei werdende Plätze für Sauerstoffmoleküle und eine somit verbesserte Verbrennung. Von verbessertem Plamsa bei der Verbrennung ist auch noch die Rede. Der ebenfalls verwendete Begriff Weltenergie geht dann klar in den bereich Esotherik in den ich dann auch den Fuelsaver einordnen möchte. So wie das Magnetarmband, das rechtsdrehende Wasser, die Antennen aus Drahtkleiderbügeln auf dem Kleiderschrank gegen Erdfelder, die Wünschelruten zum Wasserader finden (was sind Wasseradern?) und sonstige Dinge, die man eigentlich nicht wirklich braucht, die außer, daß sie kosten aber auch nicht wirklich schaden.

    Ich empfehle einfach suggestivfrei zu fahren und auch wertneutral den Kraftstoffverbnrauch zu messen. Und zwar auf längere Distanz. Ich behaupte mal, daß das Ergebnis enttäuschend sein wird. Für den Anwender des Fuelsavers.

    Gruß Thomas


    Hallo Thomas !



    Wie schon in der Antwort an Oldschool angeführt, sind meine Erfahrungen von 23.000 km in der heurigen Saison.


    Natürlich ist der Stick eher ein Eso Produkt, wenn er wirkt, ist mir das egal. Mein Zugang war, probieren kostet nix, und er hat mich persönlich überzeugt, auch wenn ich ( mangels technisch – chemischer Ausbildung ) nicht verstehe, was da passiert. Am unverständlichsten dabei ist mir die Ölverbrauchsgeschichte bei der sonst Öl saufenden 1150er.


    Thema Wasseradern: Das sind unterirdische kleine Rinnsale, Bächlein bis zu Grundwasserströmen mit x Kubikmetern / sec.


    Thema Wünschelrute: Diese wurde seit Jahrtausenden eingesetzt, um Wasser und Bodenschätze zu finden, um die besten Orte für Sakralorte ( Tempel, Kirchen, Kraftplätze ) zu finden, und aufgrund der heute ziemlich denaturierten Bevölkerung nunmehr vermehrt um gesunde Schlafplätze in Häusern und Wohnungen zu finden. Spüren „ tuts“ das Medium, die Ruten sind nur Anzeigegeräte, um präziser zu sein. Jeder Rutengeher muß selbst herausfinden, mit welchen Instrumenten ( Weidenrute, kugelgelagerte Stahlrute, Stahlschleifenrute, Pendel, Tensor,… ) er arbeitet, oder aber ohne Instrumente nur mit den Handflächen o.Ä.


    Es wird eine Vielzahl an Produkten aus der Eso Ecke zur Schlafplatzabschirmung angeboten, da wird gelegentlich wirkungsfrei abgecasht. Wie überall gibt’s auch hier die schwarzen Schafe. Es läßt sich abschirmen, aber es ist besser, gleich den besten Platz für einen gesunden Schlaf etc. zu wählen.


    Je sensibler eine dort wohnende Person ist, desto größer werden erfahrungsgemäß die negativen gesundheitlichen Auswirkungen schlechter Schlafplätze ausfallen.


    Bei der Brunnensuche ists immer wieder eine schöne Bestätigung, wenn in der, mit der Rute bestimmten Tiefe, am gesuchten Ort die, den künftigen Brunnen speisenden Wasseradern mit Trinkwasserqualität und entsprechender Wassermenge gefunden werden.
    LG MS

    Lieber Apfelrudi !


    Marillion war eine Band in den 80igern - nichts zum Saufen...



    Morillon ist doch etwas Köstliches zum „Saufen “, so wird in der südlichen Steiermark / Ö der ( meist trocken ausgebaute Weißwein ) Chardonnay genannt.

    LG MS


    Lieber Voyager !



    Na Alkohohol benelbelt die Sinne.Natürlich sind 2/3 von 6=4,der kurvenreiche(TomTom oder Onkel Tom?) sprach von einer Verbrauchsminderung von 2/3,von6l/100km auf 4l/km,aber mach dir nichts draus ich schiebs auf dein Alter.Tipp,nimm nen Vormund mit wenn du Verträge unterschreibst z.B. Altersheim oder KTM kaufen[IMG]file:///C:\Users\GNTHER~1\AppData\Local\Temp\msohtmlclip1\ 01\clip_image005.gif[/IMG]P.U.S.S.Y.



    Wenns um 01.30 Uhr gepostet wird, wird’s wohl der Alk sein…



    Wennst meinen Beitrag gelesen hättest, wär Dir aufgefallen, daß ich von 10 – 15 % weniger Sprit Verbrauch geschrieben hab, und daß ich nicht verstehe, warum die 1150er plötzlich 2/3 weniger Öl säuft.
    LG MS




    libertine
    [IMG]file:///C:\Users\GNTHER~1\AppData\Local\Temp\msohtmlclip1\ 01\clip_image008.gif[/IMG][IMG]file:///C:\Users\GNTHER~1\AppData\Local\Temp\msohtmlclip1\ 01\clip_image009.gif[/IMG]
    Ort
    Wien



    Was ist ein Burgenländer auf der Wiener Uni?
    Ein Besucher.

    Wie beschäftigt man einen Burgenländer eine Stunde lang?
    Man gibt ihm ein Blatt, auf dem auf jeder Seite steht: Bitte wenden!

    Wieso schüttet ein Burgenländer Wasser über seinen Computer?
    Weil er im Internet surfen will.


    IamI


    Ort
    Wien XII

    Ser's,

    da fallt mir ja fast das Klischee vom Burgenland ein. [IMG]file:///C:\Users\GNTHER~1\AppData\Local\Temp\msohtmlclip1\ 01\clip_image014.gif[/IMG][IMG]file:///C:\Users\GNTHER~1\AppData\Local\Temp\msohtmlclip1\ 01\clip_image014.gif[/IMG]

    Liebe Grüße

    Wolfgang



    Liebe Libertine, lieber Wolfgang !
    Es ist immer wieder faszinierend, wie sich unsere liebenswerten Wiener/innen ( für unsere Deutschen Foristi : Da gabs eine herrlich blöde Fernsehserie „ Mundl“ – ein echter Wiener geht nicht unter ) über die „Provinzler“ ( die nicht in Wien lebenden Ösis ) in ihrer hauptstädtischen Selbstgefälligkeit sonnen und "liebevoll" Kommentare über diese abgeben.


    Ich hab als gebürtiger Linzer in einigen Bundesländern, Australien und dem Nahen Osten gelebt und mir das Burgenland als Alterssitz ausgesucht, weil es für mich die höchste Lebensqualität bietet. ( Natürlich gibt’s da auch meine liebe burgenländische Sozia, mit der ich die letzten 3 Jahre über 50.000 km gemeinsam abgespult habe.. ).


    Wien ist mir als Wohn- oder Arbeitsort erspart geblieben. Da hätte ich mich nicht wohl gefühlt.


    Burgenländerwitze = Ostfriesenwitze = Blondinenwitze sind natürlich amüsant, wenn man sich dazu berufen fühlt, sich aus eigener Vollkommenheit über andere und auf deren Kosten lustig zu machen.



    Ich freu mich jedesmal, wenn ich die „Ortsende Wien“ Tafel sehe, da geht es wieder in schöne Gegenden und raus aus der Großstadt. „Wien ist anders“ – wie sich die Wiener selbst bewerben.



    th.jpg

    LG MS



    ScottyMcCoy
    [IMG]file:///C:\Users\GNTHER~1\AppData\Local\Temp\msohtmlclip1\ 01\clip_image003.gif[/IMG][IMG]file:///C:\Users\GNTHER~1\AppData\Local\Temp\msohtmlclip1\ 01\clip_image016.gif[/IMG]
    Hi

    Ich arbeite in der Industrie und wir verbrennen zum Teil fossile Brennstoffe.

    Wenn es energetisch einen Sinn machen würde...........

    .....hätten wir das bei uns verbaut.

    Aber der Glaube versetzt ja bekanntlich Berge.


    Erheitert wünsche Ich euch eine besinnliche Adventszeit und Frohe Weihnachten.

    Greez Scotty

    PS.:

    Aufspalten in C Verbindung und nicht C-C ......

    und was macht der Wasserstoff dann?

    Selbst wenn genug Wasserstoff da wäre um alles zu sättigen würde das bedeuten das es
    CH4 ergeben wird.

    Was ja ein Gas ist welches dann im Tank ist.....aber nicht für lange!!!!

    Chemie ist so einfach wenn man sich auskennt. "PLASMA"


    Hallo Scotty !
    Da sich meine technisch / chemischen Kenntnisse auf das im Gymnasium in den späten Sechzigerjahren Gelernte und inzwischen großteils Vergessene beschränken, hatte ich die Herstellerbeschreibung unten an meiner Erstinfo angehängt.



    Wie es funktioniert, keine Ahnung, das Ergebnis nach 23.000 km hast Du gelesen.

    LG MS

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    Was ist denn ein Energethiker und ein behördlich befugter Wünschelrutengänger? Welche Behörde bestätigt das denn?

    Gruß,
    maxquer

  10. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    Zitat Zitat von MiraculixSertao Beitrag anzeigen
    Nachdem ich weder Chemiker noch Techniker bin
    Das hast du eindrucksvoll unter Beweis gestellt.
    Zitat Zitat von MiraculixSertao Beitrag anzeigen
    Nachdem ich mich in der Eso Ecke einigermaßen auskenne ( ich hab neben meiner Rente den Gewerbeschein Energethiker und bin behördlich befugter Wünschelrutengänger
    DAS alleine erklaert Alles.

    Ich geh jetzt mal homoepathisch meinen Goldbarren neben ein Brot legen und warte drauf das sich die chemischen Eigenschaften des Barrens auf das Brot uebertragen lassen, ich muss naemlich nachher noch Wasseradern im Schlafzimmer umleiten und das kostet immer soviel Geld.



    Harharharharhar wo kommen immer diese Typen her in diesem Forum


 
Seite 11 von 23 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu bei euch
    Von Barly im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 23:20
  2. Neu bei Euch :-)
    Von cyja im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.02.2012, 17:39
  3. Wie ist es bei Euch...
    Von thomas im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 15:35
  4. hi, bin neu bei euch!
    Von danny im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2006, 17:22
  5. Bin neu bei Euch
    Von hoerm im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 20:20