Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Wer war schon mal

Erstellt von yessy, 14.01.2012, 23:04 Uhr · 14 Antworten · 2.010 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    768

    Standard Wer war schon mal

    #1
    (an alle Ausländer)

    Hallo zusammen ,
    es geht um die Fahrzeugpapiere und den Fahrausweis ausserhalb der EU.
    Es gibt da sehr viele Meinungen .
    Also , braucht man z.B. als Schweizer Internationale Ausweispapiere?
    Beim MFK hat da leider keiner so richtig Ahnung . Die Aussagen dort .....
    nein aber es gibt so etwas brauche man aber nicht . ... Ja , was soll man von so etwas halten.

    Also Jungs , wie sind da den Eure Erfahrungen. Danke Euch schon mal im vor aus.

    Ralph

  2. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von yessy Beitrag anzeigen
    ...braucht man z.B. als Schweizer Internationale Ausweispapiere?....
    ...um was zu machen?
    Nur über die Grenze fahren und wenn ja, über welche?
    Um im Ausland ein Fahrzeug zu kaufen oder zu verkaufen?
    Um im Ausland ein Fahrzeug zu mieten?

    Gruß

    Frank

  3. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    929

    Standard

    #3
    Hallo Ralph,

    mit ausserhalb EU meinst Du wohl "weiter weg".
    Das kommt auf das Land an.
    Der Reisepass gilt in fast allen Ländern, manche brauchen zusätzlich ein Visum.
    Internationaler Führerschein ist fast immer erforderlich.
    Ansonsten kann Dir die Botschaft des zu bereisenden Landes weiterhelfen.

    Gruß
    Christian

  4. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von yessy Beitrag anzeigen
    (an alle Ausländer)

    Hallo zusammen ,
    es geht um die Fahrzeugpapiere und den Fahrausweis ausserhalb der EU.
    Es gibt da sehr viele Meinungen .
    Also , braucht man z.B. als Schweizer Internationale Ausweispapiere?
    Beim MFK hat da leider keiner so richtig Ahnung . Die Aussagen dort .....
    nein aber es gibt so etwas brauche man aber nicht . ... Ja , was soll man von so etwas halten.

    Also Jungs , wie sind da den Eure Erfahrungen. Danke Euch schon mal im vor aus.

    Ralph
    Hallo Ralph

    Bin zwar kein Ausländer aber kann dir berichten, dass Christian gut liegt mit seiner Aussage.
    Es kommt auf das Land an (ausserhalb der EU).
    In der Ukraine reicht dein CH-Füherausweis, den Fahrzeugausweis und die grüne Versicherungskarte, die du ja von deiner Motorhaftpflichtversicherung erhälst.
    In Indonesien brauchst du einen Internationalen Füherschein. Tailand auch - so viel ich weiss.
    Auf praktisch jeder Internetseite kommen Informationen, wenn du das Land abfragst.
    Viel Spass und Gruss
    Charly

  5. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #5
    weiß ja nicht wie weit der schweizer vom deutschen Führerschein in seiner Gültigkeit abweicht, aber in Indonesien konnte ich ohne Probleme Auto und Motorrad mieten, ebenfalls auf den Philipinen. In New Zealand konnte ich mir gar ein Motorrad kaufen, aber da hilft es wohl nur Dich über jedes einzelne Land selbst zu informieren. Grade die russischen Staaten ändern die Regeln öfter, mal gehts und mal nicht. Ein Kollege von mir war erst letztens in Belarus und hat auf einmal kein Auto mehr fahren dürfen mit seinem Österreichischen Führerschein, die zehn Jahre davor aber kein Problem...

  6. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    weiß ja nicht wie weit der schweizer vom deutschen Führerschein in seiner Gültigkeit abweicht, aber in Indonesien konnte ich ohne Probleme Auto und Motorrad mieten, ebenfalls auf den Philipinen. In New Zealand konnte ich mir gar ein Motorrad kaufen, aber da hilft es wohl nur Dich über jedes einzelne Land selbst zu informieren. Grade die russischen Staaten ändern die Regeln öfter, mal gehts und mal nicht. Ein Kollege von mir war erst letztens in Belarus und hat auf einmal kein Auto mehr fahren dürfen mit seinem Österreichischen Führerschein, die zehn Jahre davor aber kein Problem...

    Ja, ja Ecki
    Zwischen "können" und "dürfen" gibt es eine grosse Spanne.
    http://www.reisen-tcs.ch/travel/de/h...n.onglet3.html

    Wenn du aber einen Unfall hast (auch wenn du nicht selber schuld bis)t, dann gnad dir .........
    Unser Reiseleiter hat uns eindringlich gewarnt, dass Touris eh immer schuld sind.
    Auch in Russland ist der Tourist meistens schuld - ausser, du hast mehr Geld als der Einheimische.

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Charly-R1200GS Beitrag anzeigen
    Auch in Russland ist der Tourist meistens schuld - ausser, du hast mehr Geld als der Einheimische.
    Du hast immer Schuld weil du mehr Geld hast als der Einheimische, so schauts (leider) aus.

  8. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    Du hast immer Schuld weil du mehr Geld hast als der Einheimische, so schauts (leider) aus.
    G E N A U

    Na gut - das mit immer mehr Geld könnte bei einigen Russen ganz schön in die Hosen gehen.

  9. Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    #9
    Hallo Jungs , erst einmal vielen Dank an Euch alle .Hab mich vieleicht etwas undeutlich ausgedrückt .
    Ich gehe ab Dezember für acht Wochen auf Latainamerica und mach dort eine Rundreise ,also alle Länder die da sind. Folgedessen überschreite ich sehr viele Grenzen. Also jetzt wisst Ihr es .
    Die " Deutschen" brauchen ja einen int. Fahrausweis u. Moppedpapiere aber unsere Papiere sind schon dreisprachig .Aus diesem Grund hatte ich eingangs auch geschrieben "an alle Ausländer" . Daher hoffe ich das mich nun die "Deutschen" Q Treiber mich besser verstehen werden.

    Ralph

    PS: mit eigenem Töff

  10. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von yessy Beitrag anzeigen
    Hallo Jungs , erst einmal vielen Dank an Euch alle .Hab mich vieleicht etwas undeutlich ausgedrückt .
    Ich gehe ab Dezember für acht Wochen auf Latainamerica und mach dort eine Rundreise ,also alle Länder die da sind. Folgedessen überschreite ich sehr viele Grenzen. Also jetzt wisst Ihr es .
    Die " Deutschen" brauchen ja einen int. Fahrausweis u. Moppedpapiere aber unsere Papiere sind schon dreisprachig .Aus diesem Grund hatte ich eingangs auch geschrieben "an alle Ausländer" . Daher hoffe ich das mich nun die "Deutschen" Q Treiber mich besser verstehen werden.

    Ralph

    PS: mit eigenem Töff

    Hallo Ralph

    Ich bin zwar immer noch kein Ausländer aber kann dir die Seite des TCS wärmstens empfehlen.
    Hab grad ein bisschen gestöbert über Mexiko und da steht erstaunliches drin (Kaution fürs Fahrzeug hinterlegen etc.)
    http://www.reisen-tcs.ch/travel/de/h...o.onglet3.html

    Viel Spass beim lesen.
    Da gibt es praktisch von jedem Land Informationen.

    Gruss und gute Reise.
    Charly


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hat schon wer...?
    Von thomasL im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 20:48
  2. Kennt Ihr den schon ??
    Von bikeandsail im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 20:44
  3. Ich bin schon 40....
    Von GS Bär im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 11:42
  4. WER HAT SCHON MAL
    Von norbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 17:37
  5. Schon gesehen
    Von TirolerMichl im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 14:13