Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 57

Werden die GS-Fahrer langsam zu alt...

Erstellt von RayCharles, 27.08.2010, 01:02 Uhr · 56 Antworten · 5.515 Aufrufe

  1. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Liegt am Wetter.

    hier noch was Niveauloses:

    das ist doch net Nivealos... die wurde bestimmt reichlich verwendet...

  2. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Standard

    #42
    moin Alta!
    da hamwas wieder...
    nichtmal zu jedem Stuss darf man/frau seinen Senf beitragen, ohne als tatternder Pflichtbeitträger verunglimpft zu werden.

    Ich sage nur Riesterrente ist out ! - Hesterrente ist in !

    Außerdem ...
    mein Haus, mein Auto, mein Pool, mein Boot, meine Reitlehrerin, meine Q meine Q meine Q meine fette Q...

    Überhaupt quillt ständig mein Qonto über.
    Was soll ich nur tun ?
    60000 € Karre zss. - winseliges Armenvihikel mit Rückenbieger, das ! Ha!

    Diese Armut ist schon geradezu peinlich...

    Haut mal ordentlich auf den Putz, der Aufschwung ist, trotz klappernder
    Zähne und Knochen, da!

    Übrigens,
    die richtig Jungen fahren lieber mit ihrer vollaufgerissenen Mega-Soundanlage im gepimpten Flachauto durch die Gegend, sodaß das ganze Viertel denkt es sei Kirmes. Mit Zweirädern hört es meist nach der Scooterzeit auf.
    Aber vom Soundteppich um sie herum, denk ich in meinem kalkigem Kopf, die sind 100pro tauber als ich.

    Dabei, meine Bose Orchestraanlage mit 1001 Lautsprechern im S8 Benz kommt kaum raus aus der gedämmten Luxuskiste. Da hat doch kaum jemand anderes was von.
    Ist doch völlig Sche.... wenn keiner meinen teuren Luxus wahrnimmt.
    Och wie schade und uncool ist das denn?


    So, jetzt muß ich wieder zum betreuten Wohnen zurück...

    Oh - mein Rücken, und die Finger und der Kopf auch...
    genau wie der Hintern... oh-oh-oh...

    Matthias

    PS: GS heißt doch sicher : Geh-Stock

  3. GS-Neuling Gast

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von RayCharles Beitrag anzeigen
    (physisch und psychisch) oder wie sind die Beiträge der letzten Zeit wie, meine Hände werden taub; mein Hintern tut weh; meine GS wird instabil, wenn ich bei 40 Grad im Schatten mit 50 Grad Schräglage über einen Bitumenstreife fahre; da werden sich Finger beim Kuppeln gequetsch; meine Temperaturanzeige zeigt nur auf das halbe Grad genau an; ich hab da unterm Motorrad an einer Schraube Flugrost entdeckt, usw usw zu verstehen

    Da wird auf höchstem Niveau rumgepinst, gibt es nur Lehrer hier im Forum...

    Also ich bin auch nicht mehr der Jüngste, aber wenn ich mal alt und blöd werde, dann lasse ich mich notschlachten oder fahre kein Motorad mehr.

    Im Übrigen habe ich beim Autofahren mehr Probleme mit dem Rücken und dennoch ist Audi nicht schuld daran, obwohl die Kiste über 60.000 € gekostet hat.

    Musste mal raus
    Ich fühle mich auf meiner GS recht Jung

    Habe am letzten Samstag eine sehr schöne Tour mit sehr netten Leuten gefahren, in einer Dankeschön e-Mail ist sogar das Wort die Jungen Wilden gefallen.

    Die Altersweisheit gibt es nicht. Wenn man altert, wird man nicht weise, sondern nur vorsichtig. von Ernest Hemingway

    Mfg

  4. Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    375

    Standard

    #44
    ich glaub ich bin der einzige mit meinen 21 lenzen der eine 1200 gs fährt oder?

    hier fühl ich mich so jung

  5. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #45
    @wombi

    die soll es auch geben
    Mit 21 hatte ich noch einer Honda CB 400 N mit 27 PS und ich habe mich wie Gott gefühlt
    Das ganze für sage und schreibe 4200 D-Mark.
    Mehr war damals nicht drin. Ich musste schon früh lernen für alles selber aufzukommen.
    Heute bekommen die Kids alles in den Hals geworfen

    LG Matti

  6. Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    375

    Standard

    #46
    die gs ist schon selbst finanziert. ich hab halt einen anderen geschmack
    als andere meiner altersgruppe. habe es bisher nicht bereut, das nächste motorrad wird wieder eine gs

  7. Smile Gast

    Reden zu alt?

    #47
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen
    @wombi

    die soll es auch geben
    Mit 21 hatte ich noch einer Honda CB 400 N mit 27 PS und ich habe mich wie Gott gefühlt ZUSTIMMUNG War echt geil. Dann eine 45 PS Nockenwelle gebraucht gekauft und selber eingebaut und dann in die Alpen. Das war einfach nur genial. So ein Feeling vermisse ich heute sehr.
    Das ganze für sage und schreibe 4200 D-Mark.
    Mehr war damals nicht drin. Ich musste schon früh lernen für alles selber aufzukommen.
    Heute bekommen die Kids alles in den Hals geworfen
    Nicht immer:Mein "Kleiner" hat sich eine XT600K gekauft und selber zurecht gemacht! Er wird erst 02/11 18Lenze und fährt solong im Garten. Trailmäßig um die Bäume. Hat nun schon 18km im Garten gefahren und ist einfach nur scharf auf die 1. Ausfahrt.

    LG Matti

    VG

    ULF

  8. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #48
    und hat der Papa bezahlt
    oder wie geht den sowas
    oder war die 600er im Bausatz
    oder hat er schon die tausender zur Geburt gehabt

    übrings hatte die getunte 400N genau 43PS gehabt und ich hatte vergessen, den Vergaser fetter zu stellen.......nach 70km war dann ein großes Loch im Kolben

    LG Matti

  9. Smile Gast

    Standard ?

    #49
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen
    und hat der Papa bezahlt nee! hat er sich gespart, ist von 1993!! war technisch ok mit 2J HU/AUK
    oder wie geht den sowas
    oder war die 600er im Bausatz jetzt nicht mehr
    oder hat er schon die tausender zur Geburt gehabt Ferienjob; Oma Opa etc. (hat 1200€ gekostet, mit neuen Reifen K60!, Drosselsatz, neues Kettenkit, frische Inspektion etc., dann hat er sie gestrippt, entrostet und die Verkleidungsteile lackiert.



    übrings hatte die getunte 400N genau 43PS gehabt und ich hatte vergessen, den Vergaser fetter zu stellen.......nach 70km war dann ein großes Loch im Kolben stimmt 43PS, aber im Bereich bis 110 km/h fand ich die 27 PS Version angenehmer zu fahren als offen.
    Auf den Furka hoch ist sie mir fast abgestorben. Kaum Leistung. Bis ich dann die Gemischschraube eingedreht habe


    LG Matti

    ULF
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken cimg9591.jpg   cimg9589.jpg   cimg9588.jpg  

  10. Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    29

    Standard

    #50
    Was ich eigentlich nur ausdrücken wollte ist, dass Heute zunächst mal all die Anderen schuld sind, bei sich selbst sucht man erst zum Schluss.
    Sind wohl die Zeichen der Zeit.

    Z.B. Sitzbank: die Sitzbank der ADV wurde (ich besitze nur ne normale GS und kann da eigentlich nicht mitreden) wurde schon zigtausendmal verbaut, ein Bruchteil der User hat Probleme damit (kann ich ja auch nachvollziehen), ist aber dann der Hersteller schuld, egal wie teuer das Moped war?!?

    @baumbart
    Zum Glück habe ich eine Meinung, aber muss ich die jedem preisgeben? Bei manchen Themen halte ich mich lieber zurück…

    @wogenwolf
    Zum Thema auf die Kacke hauen: Ja ich haue auch gerne mal auf die Kacke.
    Wer sagt Dir denn, ob ich das Auto neu gekauft und bar bezahlt, geleast, finanziert oder gebraucht mit einem km-Stand von über 200.000 km für 12.000€ gekauft und bar bezahlt, geleast oder finanziert habe?!? Man schreibt eine winzige Zahl (ja so winzig war sie auch wieder nicht) ins Forum und schon werden einem die tollsten Sachen unterstellt.
    „Neid muss man sich verdienen, Mitleid bekommt man geschenkt“ - Ich weiß dieser Spruch ist schon wesentlich älter, als die Beschimpfung als Angeber oder auf die Kackehauer in fast allen Internetforen. Sind wohl auch die Zeichen der Zeit.
    Bitte erst denken, dann schreiben...

    @Ampertiger
    Bin ich mit einem gebrauchten 60.000 € - Audi (der günstiger ist wie ein neuer Dacia) dennoch in der Mittelschichtkonsumgesellschaft angekommen?

    Was willst Du von mir wissen? Kontostand, Immobilienbesitz, Bootlänge und -leistung, Familienstand, Haarfarbe, Augenfarbe, Dödellänge…., damit ich für Dich angreifbar bin

    Provokante Grüße zurück

    Ja, und ich möchte noch mal auf die Kacke hauen, ich fahre auch noch einen Defender mit „orthopädischem“ Recarositz (ist bei meinem hohen Alter ganz praktisch bei Inkontinenz). Da habe ich keine Rückenprobleme, da regnet es halt rein und es ist laut, eine Hohlraumversiegelung gibt es Werk nicht, da muss man sich selbst drum kümmern.

    @nordlicht
    Allerdings weiß ich in der Regel, wenn ich etwas kaufe, auf welche Unzulänglichkeiten (cool finde ich diese bestimmt nicht, aber manche kann ich tolerieren und manche nicht) ich mich einlasse. Es gibt keinen Auto- oder Motorradhersteller, der ein Produkt zur 100%-tigen Zufriedenheit aller fertigen kann, denn jeder A…. und Rücken ist unterschiedlich.

    So ganz nebenbei war und bin ich, zumindest bis heute, mit all meinen 4 GSen (wieder auf die Kacke hauend) äußerst zufrieden und habe auch bei meiner Jetzigen ganz brav den zweifachen Ringantennenwechsel und 3-fachen Bremsleitungswechsel und ne kaputte Batterie mitgemacht. Konnte mir „die Freude am Fahren“ aber nicht verderben. Ist zwar ärgerlich, gebe ich ja zu, aber wer hatte mit seinem Fahrzeug aus der Neuzeit, egal welcher Art oder Hersteller, noch keine Probleme oder Rückrufaktionen?

    Bei aller Anmache (sofern sich einer angesprochen fühlt), geniest das Leben, den es kann kürzer sein als man denkt.

    In diesem Sinne…


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Langsam wird's Zeit
    Von maxquer im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 06:28
  2. Zum 3ten mal stehengeblieben, so langsam...
    Von Thor im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 21:42
  3. Ich glaube ich werde langsam alt
    Von nixlosohnemoos im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 23:44
  4. langsam Kurve fahren?
    Von simones im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 19:22