Also, alleine die Aussage: "
- Bremsflüssigkeit wurde getestet und für noch gut befunden, außerdem hätte BMW die Wechselintervalle von zwei auf vier Jahre verlängert- würde mich schon stutzig machen.Bremsflüssigkeit ist extrem hygroskopisch. d.h. sie zieht Feuchtigkeit.Auch der Nachfüllbehälter, der
beim im regal steht ,zieht schon Feuchtigkeit und ist nach ner Weile unbrauchbar.
Da würde ich lieber ein paar Euros mehr zahlen beim und die Freie Werkstatt meiden!