Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

What to buy...

Erstellt von libertine, 23.09.2011, 10:58 Uhr · 35 Antworten · 3.364 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #31
    hm, ich hab mir alles durchgelesen und bin der Meinung ne 2Zyl. F 650 GS mit kleinerem Ritzel vorne ist das richtige.
    Günstig in der Anschaffung, ABS dabei, toller Motor (aber nur mit kleinem Ritzel) leicht, wendig und gebraucht gut zu bekommen.

  2. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    hm, ich hab mir alles durchgelesen und bin der Meinung ne 2Zyl. F 650 GS mit kleinerem Ritzel vorne ist das richtige.
    Günstig in der Anschaffung, ABS dabei, toller Motor (aber nur mit kleinem Ritzel) leicht, wendig und gebraucht gut zu bekommen.
    Von der neuen kleinen bin ich ehrlich gesagt nicht so begeistert. Ich bin, als ich die 800er probegefahren hab, kurz auf einer draufgesessen und die Sitzhöhe ist schon ziemlich niedrig ganz abgesehen davon das ich sie irgendwie optisch zu "zierlich" finde.
    Und auf dem Gebrauchtmarkt tut sich hier bei uns(in AT) nicht wirklich viel...momentan finde ich gerade mal 2stk. die preislich ungefähr auf dem level einer 1-2 jahre alten 800er liegen.
    Neupreis ist auch so eine Sache, mit ABS + Bordcomputer ist sie gerade mal 200€ billiger als eine 800er Tiger mit ABS(nicht XC).

    Aber das ist jetzt onehin eine mehr philosophische Diskussion, ich werd am Montag mal die normale Tiger(doch nicht die XC) probieren und dann werd ma sehen.

  3. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    929

    Standard

    #33
    Hallo,

    <Der einzige Pluspunkt in dem die GS die V-Strom übertrumpft ist die Optik...>

    also so wie ich das sehe, hast Du ein Luxusproblem:
    Du hast ein Moped gefunden, daß wie angegossen passt - nur die Optik
    hat noch Luft nach oben.
    Kauf das Ding und bring´s zu Lackierer, dann ist´s gut.

    Normalerweise turnen hier Schrumpfgermanen mit 1,47m rum, die auf Biegen und
    Brechen auf eine 12er ADV raufwollen - egal wie.
    Oder brauchen sie andere Fußrasten, Windschutz ist eh eine ewige Geschichte etc.

    Gruß
    Christian

  4. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von silverfox Beitrag anzeigen
    Hallo,

    <Der einzige Pluspunkt in dem die GS die V-Strom übertrumpft ist die Optik...>

    also so wie ich das sehe, hast Du ein Luxusproblem:
    Du hast ein Moped gefunden, daß wie angegossen passt - nur die Optik
    hat noch Luft nach oben.
    Kauf das Ding und bring´s zu Lackierer, dann ist´s gut.
    das problem ist nicht die farbe sondern die form ...

    Normalerweise turnen hier Schrumpfgermanen mit 1,47m rum, die auf Biegen und
    Brechen auf eine 12er ADV raufwollen - egal wie.
    Oder brauchen sie andere Fußrasten, Windschutz ist eh eine ewige Geschichte etc.

    Gruß
    Christian
    Schrumpfgermanen

    wie dem auch sei, bin heute die 800er Tiger(mit und ohne) XC gefahren ... obwohl sie schön zu fahren ging bin ich nicht wirklich warm geworden mit ihr. Der Motor ist zwar schön durchzugsstark, sie geht schön um die kurven und die ergonomie ist für mich ein Traum(nach in summe 4std. fahrt hat nix weh getan) aber irgendwie hat das bauchgefühl nein gesagt, alles zu straff und zu sehr auf strasse ausgelegt(selbst bei der XC...)...hat mir halt einfach nicht zugesagt.
    zwei weitere negativpunkte ...

    1) beim fahren durch dichten innenstadtverkehr fängt der lüfter hübsch an zu blasen was an und für sich nichts spezielles wäre aber die luft die einem da im stand um die beine weht ist wirklich heiß...auf den letzten metern zurück zum händler hatte ich fast schon das gefühl das bald die montur anfangen wird zu kockeln ... und das bei gerade mal 18° ... wie das im hochsommer bei 30° will ich mir lieber nicht vorstellen
    2) Nach zäher Verhandlung hat praktisch nix rausgeschaut...der Preis fürs Motorrad selbst ist quasi in Stein gemeißelt nur beim Zubehör läßt sich was machen(auch auf Vergünstigungen beim ersten Service wollte er nicht eingehen)...in Summe 200€ Abzug fürs gewünschte Zubehör ...
    Nach dem durchrechnen ist sie sogar teurer als die GS mit gleichwertiger Ausstatung ...

    Hab heute auch nochmal mit BMW telefoniert und sie werden mir jetzt mal eine Komfort-Sitzbank besorgen mit der ich dann nochmal eine Probefahrt machen kann ... netter Zug

    Meine Freundin hat sich übrigens auch noch rein reklamiert und gemeint es muß die BMW werden weil die sieht am schönsten aus ... ich habs nicht leicht

  5. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.843

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    hm, ich hab mir alles durchgelesen und bin der Meinung ne 2Zyl. F 650 GS mit kleinerem Ritzel vorne ist das richtige.
    Günstig in der Anschaffung, ABS dabei, toller Motor (aber nur mit kleinem Ritzel) leicht, wendig und gebraucht gut zu bekommen.
    Jetzt biste mir zuvor gekommen.

    Die Sitzposition ist 100% identisch mit der 800er, der Lenker ist etwas schmaler. Und die etwas längere Gabel der 800er macht aus dem "zierlichen" Mopped auch nicht nunbedingt ein viel größeres. ( wir reden hier von ca. 4-5cm Höhenunterschied )

  6. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von GSAchris Beitrag anzeigen
    Jetzt biste mir zuvor gekommen.

    Die Sitzposition ist 100% identisch mit der 800er, der Lenker ist etwas schmaler. Und die etwas längere Gabel der 800er macht aus dem "zierlichen" Mopped auch nicht nunbedingt ein viel größeres. ( wir reden hier von ca. 4-5cm Höhenunterschied )
    also irgendwie bezweifel ich, dass die sitzposition ident ist ... die bank der 800er ist ja schon von haus aus 6cm höher ...

    wie dem auch sei, die entscheidung ist gefallen und es ist keine aus der liste.
    nachdem ich mit keiner der maschinen die ich probiert habe wirklich zufrieden war hab habe ich heute die 1200er GS und eine Super Tenere probegefahren und was soll ich sagen ... es wird die Super Tenere.

    Bei ihr hat einfach alles gepaßt ... zumal der preis spitze ist ... 12500€ Bj. 03/2011, 9000km, vollausstattung mit jeder menge zubehör und noch Garantie bis 2015

    die 1200er GS war zwar auch sehr nett zu fahren aber hier ist es wieder an der ergonomie gescheitert ... verwirbelungen am helm, sehr unbequeme sitzbank und die anordnung der fußrasten ist für mich onehin ein ding der unmöglichkeit, fußbremshebel war nur sehr schwer zu erreichen und ein fahren im stehen mehr oder weniger unmöglich. keine ahnung ob der vorbesitzer da was an der positionierung der rasten geändert hat ...
    sind zwar wiederum alles sachen die sich mit genug kleingeld beheben lassen aber die Tenere bietet dann doch wesentlich mehr um wesentlich weniger geld.

    einzig das schwule topcase muß runter ... die Givi Dinger gehen bei mir garnicht ...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_2015.jpg  


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234