Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

WICHTIG: 1150er GS oder Rockster?

Erstellt von madmax3, 26.09.2007, 19:44 Uhr · 17 Antworten · 1.657 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    167

    Standard

    #11
    Ich bin auch der Meinung, dass dies jeder selber testen und probieren muss. Eine Ideallösung kann doch keiner für den Anderen geben.
    Ich bin die 1150 R Probegefahren, die 1150 GS meines Freundes gefahren und eine 1200 GS einen ganzen Tag lang Probegefahren. Die 1150 R ist für kurze, schnelle, sehr kurvenreiche Touren was. Die Fußposition weiter hinten und die Rückenposition weiter nach vorne/unten kam mir persönlich so garnicht entgegen und da ich längere Urlaubstouren machen möchte und eben auch BAB fahren habe ich die 1150R nach 2 Stunden wieder abgegeben. Die 1150 GS ist ein super Mopped, auch für Kurven, für BAB und Landstrasse. Mein Freund fährt 1150 GS ADV und die war mir zu schwer. Sind immerhin knapp 300 kg. Die Sitzposition ist aber super!

    Die 1150 GS ohne Schnabel gefällt mir allerdings auch überhaupt nicht. Aber alles ist wahrlich eine persönliche Entscheidung. Meine Entscheidung, die ich dann -nach diesen ganzen Probefahrten- getroffen habe hat auch mehrere Personen die Augen verdrehen lassen. Na und?

    Nimm das, was dir am ehesten Bauchkribbeln verursacht. Dann liegst du richtig.

    Gruß und viel Glück
    Jördis

  2. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    75

    Standard

    #12
    Sorry wenn das vieleicht verkehrt rübergekommen ist...ich hab mir keine 12R gekauft weil sie mir persönlich einfach nicht gefällt...die GS (ab Freitag hoffentlich mit einem lackierten Flowjet-Windschild) war das einzige Mopped von BMW was mir zugesagt hat, da es die Rockster oder besser einen Nachfolger nicht gibt...wobei eine Probefahrt dann für mich alles klar gemacht hat...das Kribbeln...inklusive der 1%igen Option eventuell mal einen gut ausgebauten Wald oder Gebirgsweg zu befahren...
    (Vieleicht geht es mir da so wie den tausenden X5, Cayenne und Touareg Fahrern...wobei denen ihre Mühlen meiner Meinung nach ökologischer Unsinn sind!!!)

  3. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #13
    Bist Du beide schon gefahren?
    Auf welcher hast Du dich richtig wohl gefühlt.
    Welche hat am meisten Spaß gemacht?

    'Spaß' oder 'Kein Spaß' ist das Kriterium, nicht 'Rockster' oder 'GS'.

  4. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    745

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von silverfox
    Ich verstehe das ganze Gedöns ohnehin nicht:
    Der Eine läßt seine GS abpolstern, damit er auf den Boden kommt, geht aber nie ins Gelände.
    Der Nächste läßt seine R höherlegen, weil er so lange Haxen hat und will Enduroschlappen aufziehen, weil er Schotter fahren will...
    Warum kaufen die sich nicht die Modelle, die zu Ihnen passen??
    Keine Ahnung.
    Die optimale Lösung ist, wenn man beides im Stall hat: Eine 2v-GS für die Drecksarbeit (2v weil leidensfähiger) und eine R zum kurvenräubern.
    Nachteil: Man hat grundsätzlich grad das falsche Mopped dabei.

  5. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #15
    Ich persönlich würde beide Moppeds nicht kaufen. Die GS ist ihrer Gelände-Eigenschaften beraubt, die R ist grün.

    Wenn Dir die Performance auf der Landstraße so wichtig ist, würde ich auch eher an die R oder die Rockster denken. oder vllt. sogar an eine S.

  6. Registriert seit
    09.07.2007
    Beiträge
    112

    Standard

    #16
    Die Rockster macht auf der Landstraße unheimlich Spaß, die GS aber auch....

    Ich habe die Rockster mal als Leihmaschine gefahren. War nicht schlecht, die GS ist aber universeller und besser auf meine Wünsche und Erwartungen zugeschnitten. Desweiteren bevorzuge ich mein abschaltbares ABS. Der Windschutz auf der Rockster ist nciht vorhanden, bei der GS kann ich wählen ob ich darauf verzichte oder nicht. Im Winter oder auf langen Autobahnetappen (>200km) habe ich die Scheibe als auch die Handprotektoren montiert. Da ich nicht ins Geländer fahre habe ich die GS mit 17" Zollern besohlt und bin mit meinem Mopped nun absolut zufrieden.

    Die R1200R hat es mir allerdings auch angetan und ich verweigere bis Dato noch eine Probefahrt. Ich würde sonst evtl. schwach werden.....

  7. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    11

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Mister Wu
    Bist Du beide schon gefahren?
    Auf welcher hast Du dich richtig wohl gefühlt.
    Welche hat am meisten Spaß gemacht?

    'Spaß' oder 'Kein Spaß' ist das Kriterium, nicht 'Rockster' oder 'GS'.
    Jau. bin jetzt beide mal gefahren. auf der rockster sitze ich etwas unbequem wegen dem lenker, die GS , tja..... da hab ich mir wohl etwas anderes vorgestellt. ist wunderbar bequem , aber rieeeeesengroß und für meinen geschmack einfach zu schwer.
    werd wohl jetzt einfach alle boxerbikes mal durchtesten bis es beim aufsitzen schon "klick" macht.

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von madmax3
    Jau. bin jetzt beide mal gefahren. auf der rockster sitze ich etwas unbequem wegen dem lenker, die GS , .....

    kauf die rockster

    dann kommst du vorbei und wir bauen einen GS-lenker drauf
    hab noch einen hier liegen und suche eh einen rocksterlenker

    muss nur erst im rocksterforum klären, ob da noch was anderes notwendig wäre


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Späte 1150er oder frühe 1200er GS?
    Von StefanGS1150 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 13:19
  2. ALU Lenker für die 11er oder 1150er
    Von derkleine im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 10:09
  3. Heizgriffe für 11er oder 1150er
    Von derkleine im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 11:56
  4. Vorderrad oder Felgenring für 1150er GS
    Von bongo 1150 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 18:16
  5. 1100er oder 1150er???
    Von Conor im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 19:41