Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 47

Wie ein Internet-Surfer BMW in Bedrängnis brachte

Erstellt von MP, 18.12.2004, 11:12 Uhr · 46 Antworten · 5.428 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    250

    Standard

    #21
    Hallo Tobias,

    elektronische Kommunikation ist keine Face2Face Kommunikation, daher können sehr schnell Mißverständnisse aufkommen. Auf gar keinen Fall beleidige ich hier jemanden. Ich habe das nichtmal ansatzweise vor!

    Dein technisches Verständnis von Bremsen hatte ich auch mal. Ich wusste seinerzeit nicht mehr als Du, und ich wollte vor allem auch nichts wissen: Ich will ja nur Spaß am Fahren haben. Daher habe ich mir ja auch eine I-ABS III Bremse gekauft.

    Seitdem bin ich 'Experte' geworden, aus Gründen, die hier & jetzt nicht ausgewalzt werden brauchen. Ich habe inzwischen TRIUMPH Speed Triple, HONDA Fireblade, YAMAHA R1 und BMW R1100S Boxer Cup Replica gefahren. Ebenso habe ich eine HONDA VFR800 Testgefahren. Jedes dieser Motorräder habe ich im Grenzbereich gebremst.

    Ich bin zu müde, um das Problem BKV jetzt einfach darzulegen, zumal das andere viel besser können als ich. In den USA habe ich hervorragende Zusammenfassungen gelesen, so gut kann ich leider nicht formulieren.

    Ich gehe heute nacht einfach wieder in die Reise-Rubrik! Ich hätte da noch ein paar Bilder aus den beiden Tälern am Mont Blanc, Val Veny und Val ...

    Bis dann

    hijag

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von hijag
    elektronische Kommunikation ist keine Face2Face Kommunikation, daher können sehr schnell Mißverständnisse aufkommen.
    Ganz genau, also schön ruhig durchatmen und dann posten.

    Zitat Zitat von hijag
    . Auf gar keinen Fall beleidige ich hier jemanden.
    Das habe ich bisher auch nicht so empfunden, da in anderen Threads sich eine gute Kominikation gezeigt hat.

    Also bitte weiter in der dort gezeigten Art und Weise.
    Sonst gibt' meckker!!!!

  3. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard I-ABS-III

    #23
    Moin Hijag,

    Zitat Zitat von hijag
    (1) Unbefriedigender Zustand der Komplexität des Bremssystems
    (2) Fehlerfreiheit der gesamten Produktion nicht sicherstellbar
    (3) Ungenügende Konzeption des Systems in seinen Auswirkungen und Rückfallebenen
    Kann man die die o.g. drei Punkte nicht unter dem Punkt 3 von Ulfs Ausführungen (zu aufwändig) subsummieren? Das wurde die Komplexität Deiner Ausführungen reduzieren und wäre der Fehlerfreiheit bei der Interpretation und der Anfertigung von möglichen Erwiderungen sicherlich hilfreich.

    Zitat Zitat von hijag
    Ich bin zu müde, um das Problem BKV jetzt einfach darzulegen, zumal das andere viel besser können als ich. In den USA habe ich hervorragende Zusammenfassungen gelesen, so gut kann ich leider nicht formulieren.
    ich denke, das ist auch nicht nötig. Das Thema wurde/wird ja in anderen Motorradforen in epischer Breite dargelegt. Poste doch den Link zu o.g. Foren. Das wäre m.E. informativ, konstruktiv und macht auch nicht so müde

    Mein Vorschlag: Beschränken wir uns bez. ABS-III auf die Vorstellung von tasächlich neuen Informationen. Ich denke, die unterschiedlichen Meinungen sind hinlänglich bekannt. O.g. Artikel von Herrn Hahne ist i.d.T. sehr interessant. Anbei nochmal der Link: http://www.motor-kritik.de/common/04122011.HTM.

    Die sich daraus entwickelnde Diskussion bringt jedoch offensichtlich außer Verdruss nichts neues. Ich persönlich bin durchaus geneigt, eine fruchtlose Diskussion - egal welcher Art - bereits im Frühstadium einfach abzuwürgen. So bin ich halt. Insofern kann ich so manchen Forumsbetreiber sehr gut verstehen. Ok, die MOFler tuns nicht, aber ich stehe auch nicht auf dieses Forum und lese auch nicht BILD, Express oder die Kronen-Zeitung (für unsere österreichischen Mitleser).

  4. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    250

    Standard Re: I-ABS-III

    #24
    Salve MP,

    O.g. Artikel von Herrn Hahne ist i.d.T. sehr interessant. Anbei nochmal der Link: http://www.motor-kritik.de/common/04122011.HTM.
    Woher der Mann nur seine Informationen hat? Ich wette, das gibt Ärger! Zumal sein Text in Auszügen in einem US-Forum von einer Niederländerin übersetzt wurde. Man wird das Gefühl nicht los, dass das Thema in der Fachpresse aus 'guten Gründen' nicht behandelt werden soll.

    Ansonsten ist Deinen Ausführungen nichts hinzuzufügen. Zur Zeit. Ich für meinen Teil warte darauf, dass endlich die K1200S ausgliefert wird, und die ersten Fahrer dann 'heulen', wenn was mit der Bremse nicht o.k. ist. Zur Erinnerung: Dieses Motorrad fährt bis ca. 280 Km/h.

    hijag

  5. Registriert seit
    08.04.2004
    Beiträge
    20

    Standard

    #25
    Hallo MP

    http://www.evisor.net/forum/showthre...&threadid=5462

    Nur das du weist mit wem du da redest.

    Fehlt eigentlich nur der Link hier her, aber so ist er halt unser aller Hijag, aaron, michael Tanner, usw usw.

    Also XXXXXXXXXXX,

    du hast nicht auf meinen Beitrag regiert,

    warum wirfst du anderen Zensur vor, wenn du deine Beiträge löschen lassen wolltest.

    wenn du sie wieder in den Foren haben willst, mit allen konsequenzen, die dadurch entstehen können, bitte doch darum.

    Anmerkung des Administrators des GS-Forum:
    Dieser Beitrag wurde auf Grund Androhung gerichtlicher Schritte gegen mich als Betreiber des Forums editiert. Die entsprechenden Stellen sind durch rote "xxx" gekennzeichnet. Weitere Informationen hier: Klick

  6. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #26
    Langsam finde ich dieses Thema auch durchgekaut.
    Habe irgendwie den Eindruck, daß der ganze Thread
    (wenn man auf den Titel blickt) wohl nur eine Publicity-
    und Selbstbeweihräucherungsshow werden sollte.

    War heute jedenfalls mit BKV und ABS unterwegs und
    habe es auf den feuchten Straßen genossen. :twisted:

    Also Leute, macht 'ne Tour, dann vergehen diese trüb-
    sinnigen Gedanken hier.

    Gruß Ron

  7. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Ron
    Also Leute, macht 'ne Tour, dann vergehen diese trüb-
    sinnigen Gedanken hier.
    Vielen Dank, Ron, genau die richtigen Worte

  8. Biji Gast

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Ron
    Langsam finde ich dieses Thema auch durchgekaut.
    Habe irgendwie den Eindruck, daß der ganze Thread
    (wenn man auf den Titel blickt) wohl nur eine Publicity-
    und Selbstbeweihräucherungsshow werden sollte.

    War heute jedenfalls mit BKV und ABS unterwegs und
    habe es auf den feuchten Straßen genossen. :twisted:

    Also Leute, macht 'ne Tour, dann vergehen diese trüb-
    sinnigen Gedanken hier.

    Gruß Ron
    Hi Ron,
    ich wäre auch gern gefahren, allerdings steht meine Dicke beim Dealer (Verbrauch - Du erinnerst Dich sicher) und ich habe momentan keine Sitzbank Meine neue Sportsitzbank (habe meine 92er doch gegen eine 89er getauscht) braucht noch ein paar Tage ausm Schwarzwald hierher, aber wenn sie da ist wird der BKV gequält

    Also fahr 'ne Runde für mich mit! Aloha.

  9. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard mit BKV und ABS

    #29
    Zitat Zitat von Ron
    ...War heute jedenfalls mit BKV und ABS unterwegs und
    habe es auf den feuchten Straßen genossen. :twisted:
    Moin Ron,

    Das bezweifelt ja auch keiner
    Ich genieße es aber lieber ohne, ohne BKV natürlich. Ist gefühlsechter

  10. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    250

    Standard Re: I-ABS-III

    #30
    Zitat Zitat von MP
    Die sich daraus entwickelnde Diskussion bringt jedoch offensichtlich außer Verdruss nichts neues. Ich persönlich bin durchaus geneigt, eine fruchtlose Diskussion - egal welcher Art - bereits im Frühstadium einfach abzuwürgen. So bin ich halt.
    Wenn jemand an den Ermittlungen des KBA interessiert ist, die seit dem 01.12.2004 wieder (!) aufgenommen worden sind, und noch nicht abgeschlossen sind, möge er sich selbst an die Behörde wenden.

    From UKGSer:

    "I believe there are several people on this list who have had actual and sudden brake failures-- unrelated to starting the bike, etc. As I've already posted a few times, my own expreience occured at 85 mph on the highway and could have easily caused death if I hadn't looked down to see the brake failure notice on the instruments before I actualy had to use them. I noted also that there was virtually no residual stopping power, certainly nothing that could have averted a catastrophe at that speed or any other. According to the service technician, the cause was a lose ground connection at the battery terminal! Must say that I haven't had a problem since, but it continues to worry me." (Arthurwg)

    "Last year in October I collected my Brand New GSA from BVM In Stroud. Andy Leett was with me to spend his hardearned on clothing. We set out to return home with me in the lead and after about 25 miles I noticed the Brake Failure light flashing intermittently (come in Spellcheck), pulled over and Andy said my brake light was also flashing and we found no sound of Servo Motor, ergo, limited retardation from right lever/right pedal. Phoned BVM, explained the problem, wondering how long the fabled BWM International Recovery would take BVM said to return to Dealer, but drive carefully.
    Diagnostic device said No Servo, fault in wiring. Mechanic whinced a little as the tank, plus 31 litres of fuel had to be rmoved. Found below tank an inline connector for the brake light was not Snapped in correctly, simple innit, but I thought that something as important as Brakes should be as near Foolproof and Idiot assembly line worker proof as possible. What happens when the inevitable corrosion of electrical connections, that are subject to the whims of weather, cause similar failures at treble my Running In Speed." (rcc54)

    "Hi Chaps,
    well mine failed. The residual braking was sufficent to slow my speed but only with a lot of pressure & I'm glad I was only doing 40mph when it went.
    Diagnostic machine came up with a fault code that advised them to contact BMW Germany. This they did and the servo pump fault was discovered.
    A new pump was fitted the next day and all's been well since then." (Reggie)

    "I have made similar comments about complaining en-masse and was ignored.
    Not hearsay just the facts. Bike on side stand, ignition on, BOTH abs LIGHTS ON, WAITED UNTIL ONE EXTINGUISHED, STARTED THE BIKE. Drove to the junction, applied brakes, ....,,, slowly stopped. Both abs LIGHTS CAME ON???!!! Turned engine off, switched ignition on, waited 5 seconds just in case I had been premature with starting earlier.One light out, started the bike, drove off, applied the brakes, no servo assistance available, stopped, then the bloody ABS lights [plural not singular] came on.
    This was the servo pump to replace the previous one of 5 weeks earlier that was supposed to be an extremely rare event!!!???" (Eliminator)

    "My servo failed as I slowed down for a set of lights, anchored on a bit harder so I would stop.....you've guessed it, servo kicked in it stopped bloody quick. I'm glad it wasn't raining, ABS or no ABS." (Butler)

    From Motorcycle Consumer News, January 2005:

    "Dave, you might be interested in knowing that the R1200GS that I ordered several months ago came in about two weeks ago. However, the bike suffered and electrical failure and loss of servo brakes during the initial test ride by the BMW mechanic in Orlando. BMW called me and informed me that it could not determine the source of the electrical failure and was waiting for the propper tool from Germany to isolate the problem..."

    David Searle of MCN responded:

    "I'm glad you were not riding the R1200GS when the failure happened. Even if the wheel speed sensor should fail, as ours apparently did, that should not automatically cut the power booster, but it does. BMW needs to get to work on that one before someone seriously gets hurt. Also, we have recently read in the September issue of On The Level (BMWRA) that the German motorcycle magazine Motorrad reported a power assist failure with their R1200GS' brakes during an Alpine comparison test with the KTM 950 Adventure. Talk about a bad place to have a brake failure."


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aluboxen aus dem Internet
    Von Gammelheino im Forum Zubehör
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 23:39
  2. Internet & Lap-Top unterwegs
    Von Super Mario im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 21:51
  3. Internet in Berlin ?
    Von confidence im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 15:49
  4. Für echte Surfer
    Von AMGaida im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 13:09
  5. Wie geht Ihr ins Internet?
    Von Tobias im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.07.2004, 15:33