Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Wie schnell mit Anhänger

Erstellt von GS-Angie, 15.06.2009, 19:29 Uhr · 21 Antworten · 2.165 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard Wie schnell mit Anhänger

    #1
    klar 80 km/h und mit gewissen Voraussetzungen 100 km/h.
    Hat jemand mal den link zur Hand, welche Voraussetzungen das sind.
    Und gibt es irgendwelche Variationen??

    z.B. wenn das Verhältnis zwischen dem Gewicht des Autos und des Anhängers nicht passt, kann man das evtl. mit anderen "Dingen" ausgleichen?? z.B.Auflaufbremse oder so. Ich fahre einen Golf 4 und da ist das Gewicht des Autos nicht ausreichend. Oder kennt einer eine Leichtbauweise des Anhängers, dass es wieder passt?

    Übrigens wusstet ihr, dass die Karrenz bei Geschwindigkeitsüberschreitung (wo man noch im Verwarnungsgeldbereich liegt) mit einem Gespann nicht 20 km/h, sondern nur 15 km/h ist????!!!!!!!! Bei 17 gibt's schon ein Pünktchen im Norden Deutschlands, hatte ich gerade erst

  2. mind Gast

    Standard Anhänger gebremst....

    #2
    ...incl. Stossdämpfern!

    Faktor 0,8 (80% Ges.-Gewicht) bezogen auf das Zugfahrzeug!

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    ...

    Übrigens wusstet ihr, dass die Karrenz bei Geschwindigkeitsüberschreitung (wo man noch im Verwarnungsgeldbereich liegt) mit einem Gespann nicht 20 km/h, sondern nur 15 km/h ist????!!!!!!!! Bei 17 gibt's schon ein Pünktchen im Norden Deutschlands, hatte ich gerade erst
    ja, wusste ich ...
    ich versuche, immer zu wissen, was ich gerade falsch mache und was mich das kosten kann


    Zitat Zitat von mind Beitrag anzeigen
    ...incl. Stossdämpfern!

    Faktor 0,8 (80% Ges.-Gewicht) bezogen auf das Zugfahrzeug!
    das ist nur die halbe wahrheit ... oder genaugenommen noch weniger ...
    http://www.tuev-nord.de/20658.asp

  4. mind Gast

    Standard Original-aussage meines TÜVlers!

    #4
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ja, wusste ich ...
    ich versuche, immer zu wissen, was ich gerade falsch mache und was mich das kosten kann




    das ist nur die halbe wahrheit ... oder genaugenommen noch weniger ...
    http://www.tuev-nord.de/20658.asp
    Lehrgewicht des Zugfahrzeuges x 0,8 = 100km/h für Hänger mit zul.Ges.Gewicht von eben diesen 80%!

    TÜV-Süd!

  5. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #5
    und die 100km/h gelten nur auf der Autobahn,
    Landstraße 100 ist nicht.

  6. mind Gast

    Standard Stimmt!

    #6
    Zitat Zitat von vau zwo Beitrag anzeigen
    und die 100km/h gelten nur auf der Autobahn,
    Landstraße 100 ist nicht.
    Udo, Du bist der Spezialist!

    Erklär uns bitte mal die Formel, scheint wohl hier Missverständnisse zu geben!

  7. Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    415

    Standard

    #7
    Der Faktor 0,8 gilt nur für Wohnwagen. Motorradanhänger (mit Bremse und Stoßdämpfer) Faktor 1,2. Ohne Bremse usw. Faktor 0,3. TÜV-Nord: http://www.tuev-nord.de/20658.asp

    Gruß

    Jürgen

  8. mind Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von BMWF650GS Beitrag anzeigen
    Der Faktor 0,8 gilt nur für Wohnwagen. Motorradanhänger (mit Bremse und Stoßdämpfer) Faktor 1,2. Ohne Bremse usw. Faktor 0,3. TÜV-Nord: http://www.tuev-nord.de/20658.asp

    Gruß

    Jürgen
    Mir wurde gesagt, 0,3 ohne Bremse und Stossdämpfer!

  9. Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    415

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von mind Beitrag anzeigen
    Mir wurde gesagt, 0,3 ohne Bremse und Stossdämpfer!
    Hatte ich doch geschrieben!?

  10. Chefe Gast

    Frage Ihr habt's Probleme...

    #10
    Wer fahrt scho ernsthaft mit am Anhänger am Motorradel


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. schnell hallo sagen
    Von ADV-Driver im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 10:18
  2. ... mal eben schnell ne SMS schreiben ....
    Von JOQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 17:48
  3. minibliker intervall zu schnell
    Von Korbi01 im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 09:03
  4. Blinker gehen zu schnell
    Von Burkhard im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 23:30
  5. schnell mal ne neue batterie
    Von bertl im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.11.2006, 06:57