Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

Wie schützt ihr euer Motorrad gegen Diebstahl ?

Erstellt von Rechtsfahrer, 04.04.2016, 22:53 Uhr · 53 Antworten · 8.367 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2016
    Beiträge
    447

    Standard

    #11
    Danke Matthias,

    ja, die GS (K25) hat eine Wegfahrsperre (ist aber keine Wegtragsperre...).
    Ich habe den Bock normal in der Garage stehen. Hier in unseren Breiten mach ich in der Stadt meist noch ein gutes Bremsscheibenschloß dran und im Süden (Südfrankreich/ Spanien) kommt zusätzlich noch 'ne Kette dran. 100%ige Sicherheit gibt es nicht, dass ist mir aber auch klar.
    Aber ich denke, genau wie bei Fahrradschlößern bringt eine Kombination aus verschiedenen Schlössern schon einiges.

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #12
    Verrat ich nicht. . .

  3. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    599

    Standard

    #13

  4. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #14
    Auch von Kant?

  5. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #15
    Hab mal jemanden gefragt, der ein mehrere tausend € teures Rennrad hat, wie er es gegen Diebstahl sichert. "Nicht aus den Augen lassen". Erscheint mir logisch und wirkungsvoll.

  6. Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    475

    Standard

    #16
    Hallo!

    Problem dabei ist, das viele Aufzüge nicht groß genug sind für die GS und ich so meine Probleme habe die Treppen hoch zu fahren ;-)

    Mit dem Rennrad fällt das leichter.

  7. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    599

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Andalusienfan Beitrag anzeigen
    Auch von Kant?
    Nee. Von Hotte per E-Mail.

  8. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard

    #18
    Kauf dir einen Japaner. Die haben diesbezüglich kaum Probleme.

  9. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    571

    Standard

    #19
    Im Sommer und wenn ich es regelmäßig nutze: In der Garage abgeschlossen und an einen Mauerring gekettet oder auf dem Parkplatz und an einen Bodenanker gekettet. Wenn mehrere zusammen stehen, sind die auch noch alle aneinander gekettet. Im Winter oder wenn ich mal nicht da bin in einer Box im Pferdestall, angekettet und vom Maulesel und Kaltblut bewacht.

    Beste Grüße
    Hannes

    PS: Und meine R1100GS ist 20 Jahre alt, die klaut keiner, wenn es neuere gibt

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von boxerdriver Beitrag anzeigen
    Kaufvertrag einen Japaner. Die haben diesbezüglich kaum Probleme.
    Da ist was dran. Bei mir in der Nähe steht seit Jahr und Tag eine 1xxx Bandit und eine XJR. Die Yamaha wird im Winter immerhin abgedeckt. An der Bandit lehnt immer, aber echt immer, ein Fahrrad. Zwar verändert die Yamaha gegenüber der Suzuki, schon mal die Parkposition, aber ich hab bei beiden noch nie jemand damit fahren sehen.

    Ich glaub, die wurden vergessen. . .


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 03.05.2015, 13:29
  2. Wie oft erneuert ihr euer Visier(e)?
    Von jonnyy-xp im Forum Bekleidung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 23:09
  3. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 11:26
  4. Wie sichert ihr euer Moped auf Reisen?
    Von V-Twin-Maniac im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 18:42
  5. Wie schützt Ihr Eure Q
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 16:24